Rundgang über den Stand von BMW auf der IAA 2011/ 13 Fotos / Bilder

Ohne viele Worte, ihr wollt doch hier eh nur Bilder sehen und die sollt ihr auch bekommen. Das BMW die Autos im Kreis fahren ließ habe ich ja schon live gebloggt und getwittert, hier also noch weitere Impressionen vom Stand – auf die M-Modelle müsst ihr euch noch etwas gedulden, bzw. die Bilder vom M5 hatte ich ja auch schon kurz gebloggt. Über die anderen M – Modelle von BMW blogge ich noch mal getrennt, da habe ich nämlich schöne Aufnahmen machen können (hoffe ich).

Also, was hat erwartet man von einem BMW Stand auf der IAA? Natürlich eine Weltpremiere, hier ist er also, der neue BMW 1er:

Gut, Weltpremiere abgehakt, was erwartet man noch? Klar – Concept Cars / Showcars – auch die gab es bei BMW und weil doppelt gemoppelt ja immer besser hält, gab es auch gleich zwei davon:

Die beiden Konzeptfahrzeuge von BMW geben einen kleinen Ausblick auf die ersten elektrischen Serienautomobile, die dann unter der Marke BMW i  auf den Markt kommen sollen. Der i3 im Jahre 2013, der i8 im Jahre 2014… wir dürfen da also “gespannt” sein!

Die anderen Fahrzeuge von BMW waren ordentlich angeordnet und ausgestellt, man hatte viel Platz zwischen den Fahrzeugen und hat das ganze ordentlich durchstrukturiert, da gibt es nichts zu meckern:

Die Mitarbeiter, also die Hostessen am Stand von BMW waren superfreundlich. Das muss man lobend erwähnen, denn das war längst nich an allen Ständen der IAA so! Um den Messestand herum führte eine Fahrbahn, auf der fuhren hin und wieder die Fahrzeuge im Kreis, das Concept kennt man ja schon aus dem Jahr 2009:

Die Jungs und Mädels von BMW Individual zeigten dann mal wie man ein Fahrzeug perfekt in Szene setzt, mein persönliches Highlight vom kompletten Messestand von BMW, denn das sind doch nun echt mal Fotos wie aus einem Katalog, oder?

 

3 Gedanken zu „Rundgang über den Stand von BMW auf der IAA 2011/ 13 Fotos / Bilder

  1. Der BMW-Stand hatte was, die AUDI-Hütte dagegen nur peinlich gedrängtes nachäffen !
    Puh, was da so ohne Kat teils im Rundkurs fuhr, bei aller Historie von BMW….

Kommentare sind geschlossen.