Fotos: KIA cee´d 2012 (KIA ceed 2012 Bilder)

Die Kia Motors Comp hat nun die ersten offiziellen Fotos vom neuen Kia cee´d publiziert. Die 2. Generation von dem Kompaktwagen soll nun Sportlichkeit und Funktionalität verbinden. Kia verspricht uns “das Design eines Sportcoupés” und spricht ebenfalls von einem Platzangebot wie in einer fünftürigen Steilheckvariante.

© 2012 KIA Motors Comp.

Auf den ersten Blick fällt der neue Kia cee´d durch eine frische Optik aus. Die Chromleisten über den Fenstern und die Sicken in der Motorhaube wurden in der Pressemitteilung besonders erwähnt. Ich persönlich hätte noch die neuen Scheinwerfer mit den integrierten Tagfahrleuchten hervorgehoben, denn die Scheinwerfer passen wirklich wie die Faust aufs Auge und lassen den Wagen sportlich erscheinen. Ich würde sogar noch einen Schritt weiter gehen, die schräge Form von den Leuchten lässt die Front aggressiv wirken. Die Kühlergrills mit dem Wabengitter gehören da natürlich zu dem optischen Gesamtpaket der Front und fügen sich sehr gut in die Stoßstange ein.

© 2012 KIA Motors Comp.

So, genug der Lobhudelei, denn jetzt wird kritisiert. Die Designer haben sich, meiner Meinung nach, viel Mühe bei der Front gegeben, beim Heck hingegen fehlt mir persönlich der “Kick” den ich nun eigentlich erwartet hätte. Dieser “Griff?” – oder ist es die Rückfahrkamera? – wirkt doch da wirklich deplatziert, oder? Nun, der Kia cee´d greift ab Juni 2012 den Kompaktmarkt an. Die Kombi Version (Kia cee´d Sporty Wagon) soll dann ab September verfügbar sein. Kia wird das Fahrzeug preislich sicherlich interessant platzieren! Um Vorurteile abzubauen kommt das Fahrzeug mit einer 7 Jahre Garantie zum Kunden. Ich persönlich bin auf jeden Fall auf das Fahrzeug gespannt und werde den Wagen sicherlich auch mal zur Probe fahren. Der aktuelle KIA cee´d überraschte ja schon mit einem sehr gutem Raumangebot, bequemen Sitzen und einer sehr umfangreichen Ausstattung des Fahrzeuges. Um die Wörter Wertstabilität und KIA in einem Satz zu erwähnen muss man allerdings schon etwas ausholen. Der Marke KIA fehlt es in Deutschland (unberechtigt?) noch etwas an Image. Dabei überzeugt der Hersteller auch bei aktuellen Langzeittests der schreibenden (und druckenden) Zunft. Vor 2 Jahren bekam der aktuelle KIA cee´d noch ein Facelift, dieses Jahr wird er komplett erneuert. Wir sind gespannt, denn aktuell ist der KIA cee´d auf jeden Fall ein Geheimtipp für diejenigen, die auf ein Fahrzeug mit “Image” verzichten können.