rad-ab.com

…das Auto-Blog für die ganze Familie!

Sexy Frauen und Autos gehören zusammen wie Pech und Schwefel…

…okay, der Vergleich hinkt nun etwas, aber ich muss gestehen, dass sexy Frauen ein Fahrzeug aufwerten können. Das funktionierte damals™ und das funktioniert auch heute noch! Die Fahrzeughersteller schmücken ihre Stände auf Messen mit attraktiven Hostessen und auch auf der Motorshow in Essen gab es an fast jedem Stand weibliche Unterstützung. Eine Dame “kannte” man von anderen Formaten und diese Dame ist nun aktuell auch im Dschungelcamp zu sehen. Ich rede hier von Micaela Schäfer, die in der aktuellen Staffel von “Ich bin ein Star holt mich hier raus!” ihren sexy Körper in die Kamera hält.

Auf der Motorshow 2011 hatte sie etwas mehr an, aber das ist okay, denn so kann ich die Fotos von Micaela Schäfer wenigstens mit ruhigem Gewissen hier posten. Micaela Schäfer ist, man glaubt es kaum, 28 Jahre alt und ist ein “Erotik-Model”. Bekannt wurde sie durch die Teilnahme bei Germany´s Next Topmodell und auch als “DJane LaMica” konnte man sie schon erleben. In der letzten Zeit war sie viel auf Messen unterwegs, denn seit einigen Jahren wirbt Micaela ebenfalls für den Felgenhersteller Alutec:

Tja, gestern konnte man sie im Dschungelcamp erleben und sie musste auch gleich die erste Prüfung antreten. In der Zeitung konnte man heute dann lesen: “Micaela Schäfer schluckt fast alles!” Was soll ich dazu nur sagen? Pfui! Sowas will doch keiner wissen…

Die rassige Schönheit hier auf dem Bild ist auf jeden Fall ein Nissan! Besser gesagt, der Nissan! Der Nissan von IDS-Champion Michael Scherr. Dieser Nissan 300ZX  (Baureihe Z32) verfügt etwas über 550 PS bei einem Gewicht von ca. 1,2 Tonnen. Der 3,0 Liter 24V V6 Twinturbo Motor klingt nicht nur giftig, er ist es. Die beiden Garret GT28R Turbolader sorgen für die Verdichtung, die 3,5″ Abgasanlage für den Rest. Ich musste nicht lange suchen, bis ich ein Video von Michael Scherr und dem Fahrzeug in Action gefunden habe:

So, zurück zu Micaela Schäfer! Wie gesagt, aktuell streckt sie ihren fast nackten Po immer häufiger in die Kamera, aber im Dschungelcamp sind keine Autos, deswegen schaue ich mir das nicht an ;).

Kommentare sind deaktiviert.