Bremen Classic Show 2012 – wir sind auf dem Weg!

10 Grad minus dürften dafür sorgen, dass viele Fahrzeuge heute nicht anspringen. Das hindert Jan, Alex und mich nicht aus Bielefeld ins entfernte Bremen zu fahren, denn dort öffnet heute die Bremen Classic Motorshow ihre Pforten. Gefühlt haben wir es nun ca. minus 20 Grad, es ist ungefähr 2 Stunden vor dem Aufstehen und wir befinden uns auf dem Weg zur Autobahn. In diesem Blog werde ich heute mehrere kurze Blogbeiträge direkt von der Messe posten, wenn das Netz es vor Ort zulässt. Alex hat mich heute morgen standesgemäß mit einem ganz besonderen Youngtimer abgeholt, schaut euch mal dieses Emblem im Kühlergrill an, da waren die Jungs in Schweden damals noch stolz drauf:

20120203-072533.jpg

Ja ja, so eine Lambda Sonde (nicht zu verwechseln mit Lambada) hat heute sicherlich nicht jedes Fahrzeug welches ich sehen werde.

Ein Gedanke zu „Bremen Classic Show 2012 – wir sind auf dem Weg!

  1. ich freu mich schon richtig auf die ganzen Fotos. is das richtige für mich und wenns nich so weit weg wäre wär ich auch gern hin gegangen. Aber im Mai geh ich hoffentlich wieder zur Technorama und vielleicht sogar dann auch noch nach Friedrichshafen zur Oldtimer messe.

Kommentare sind geschlossen.