Angela Merkel eröffnet die Cebit – ich zeige euch lieber Fotos vom Genfer AutoSalon 2012

Mmmh, ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, ob ich euch die Fotos hier schon zeigen darf. Anders rum, ich habe diese gemacht, es hat mich keiner dran gehindert und morgen sind diese vermutlich sowieso überall zu finden. Also, ein bunter Ausblick auf den Genfer AutoSalon mit ein paar Studien und einigen Weltpremieren:

Unter dieser Plane versteckt sich (Achtung Wortwitz) ein VW ABT:

VW zeigt den up! (der übrigens 2. beim Car of the Year Award wurde) nun auch mit 5 Türen:

“Up-gedreht” ist das Plugin-System von Harman / Rinspeed:

Der neue Mitsubishi Outlander muss nun ohne Jet-Fighter Front auskommen:

…von dem kann ich euch auch schon das Heck zeigen:

Kennt ihr schon den Apollo?

Der wirkt schon brachial! Genauso wie diese Studie:

Wirkt irgendwie wie eine Mischung von vielen erfolgreichen Sportfahrzeugen, oder? Gut gemischt ist ja bekanntlich halb gewonnen, ein Stand der die Augen auf sich zieht, hat aber auch was. Toyota hängt aus dem Grund einen Toyota GT 86 hoch an die Wand:

…und Honda lässt beim Civic tief blicken:

 

…und ich werde nun ins Bett gehen, denn schließlich muss ich morgen früh wieder fit sein, mein Ziel: Live vom jeweiligen Stand zu bloggen, mal sehen wie gut das klappt!