rad-ab.com

…das Auto-Blog für die ganze Familie!

Opel zeigt ein Comic über den neuen Opel Junior, Allegra, Manta, Calibra, Monza, Auriga…

| 4 Comments

Lustig: Viele Leute aus dem Comic (alle sind ja real) kenne ich sogar… also was nehmen wir mit. Der Junior wird nicht Junior heißen, vermutlich kommt wieder ein A drin vor bzw. das Fahrzeug endet auf einem A. Ich gebe nun schon den Tipp ab, dass der neue Kleinwagen der in Eisenach gebaut werden soll weder Manta, Calibra noch Monza heißen wird. Kurza, klingt auch eher polnisch, Kleina sieht zu sehr nach schlechter Rechtschreibung aus und einfach nur Opel A wäre zu einfallslos. Die Fachpresse mutmaßt: Allegra, ich hätte da auch noch ein paar Ideen: Auriga – ist lateinisch und bedeutet Kutscher. Der Kutscher transportierte damals doch auch alle Sachen in die Stadt, das könnte man mit so einem Kleinstwagen von Opel ja auch machen, sich selber in die Stadt transportieren.

Das iframe hat hier nicht funktioniert, daher klickt doch einfach mal hier: Opel Junior Comic 2012

Ob der neue Opel Junior vor der Geburt wohl auch so aussieht?

4 thoughts on “Opel zeigt ein Comic über den neuen Opel Junior, Allegra, Manta, Calibra, Monza, Auriga…

  1. Die hyper(kre)aktiven neuen/jungen vom Marketing….machen (nachdem der Alte, Alain weg ist), wie schon jemand meinte, wohl auf BRAVO-Lovestory.
    Ein schöner Star-Schnitt wäre jetzt informativer als das gequake !

  2. Star Schnitt hat doch Buick schon gemacht… nun muss halt die Foto Love Story her… ich finde es ganz gut wenn die Jungs und Mädels mal etwas experimentieren, kennst du das Ford Social Media Video? http://www.rad-ab.com/2012/02/27/video-das-social-media-team-von-ford-erklaert-uns-smart-repair/

  3. du meinst beim Encore, die 3 schnipsel, naja, hätte man schon spannender+großflächiger aufziehen, bzw. wie opel dann unbeholfen, mokka hinterher goß… !

    ein komplett neues modell ohne direkten vorgänger, das machen andere (u.a. erste A-Klasse, 199..,,..) aber mit mehr Tamtam, naja, mal den 8.5. abwarten…

    Die FORD Sache, naja, dieses Pseudo-Laienschauspiel von einem Weltkonzern, ich weiß nicht…

  4. An Namen-Raterei kam hier auch nix weiter auf: AIDA kam mir noch in den Sinn. Wobei neben der vorhandenen Endung auf “a” noch ein rollendes “r” für mehr Prägnanz fehlt.
    Wäre ja nur zu schön, allein wenn A…BILD mit seiner “ADAM”-Vorhersage auf die Schnauze fallen würde, mal ganz abgesehen von dem banalen Namen und der Assoziation mit dem Firmengründer, tztzzz….