Mercedes-Benz Sicherheitsfahrtraining – ausgezeichnet, ausgezeichnet…

…da ging mein Plan doch auf! Mercedes-Benz hat 5 Blogger in die Wüste geschickt! Ach ne, das war ein anderer Hersteller! Mercedes-Benz hat 5 Blogger dort hin geschickt wo kein Gras mehr wächst! Das passt schon besser!  Wobei, wenn man ganz genau hinsieht wächst in Groß Dölln auch noch Gras. MB hat eine Hand voll Blogger zu einem Driving Event eingeladen, also zu einem Fahrsicherheitstraining. Warum hat Mercedes-Benz das gemacht? Nicht etwa weil die fahrerischen Qualitäten von Lisa, Heike, Jan, Philipp und Kim so schlecht gewesen sind, obwohl… bei Jan wäre ich mir da nicht so sicher ;). Kleiner Scherz! Die Blogger haben es sich gewünscht und ab und zu gehen Wünsche auch mal in Erfüllung. Mercedes-Benz hat da mal wieder alles richtig gemacht, denn die anwesenden Blogger haben sich vorzüglich verhalten und nun wird nach und nach auch abgeliefert. Hier ist der erste Beitrag den ich gefunden habe: klick

In dem Blogbeitrag selber findet man auch nachfolgendes Video, welches ich mir nun mal schnell gemopst habe:

In dem Beitrag vom Jan sieht man ganz schön was man da bei dem Sicherheitsfahrtraining so lernen kann und vor allem auch sollte. Ich selber behaupte übrigens von mir selbst der schlechteste Beifahrer der Welt zu sein, das würde sich sicherlich ändern wenn jeder mal so einen Lehrgang mitgemacht hätte. Also, klickt euch rüber zum Jan, dort sind auch die anderern Blogger verlinkt. Lest euch durch die Beiträge und ggf. ist so ein Fahrsicherheitstraining ja auch eine ideale Geschenkidee für den Liebsten, Weihnachten steht vor der Tür – ich hab schon Spekulatius im Supermarkt entdeckt!

4 Gedanken zu „Mercedes-Benz Sicherheitsfahrtraining – ausgezeichnet, ausgezeichnet…

Kommentare sind geschlossen.