Video: Mit dem BMW M3 über die Nordschleife… Augusto Ninho Farfus ärgert seine Frau!

…und dann auch noch mit einer attraktiven Frau, was könnte es schöneres geben? Okay, eventuell hätte sich Augustu Farfus, den ich ab heute nur noch Ninho nennen werde, Stopfen in die Ohren stecken sollen. Man diese Spaßbremse da auf dem Beifahrersitz, die quasselt ja das ganze schöne Video voll. Doch jetzt mal unter uns? Aber nicht weitersagen, okay? Ich wäre ein schlechterer Beifahrer gewesen. Bei meiner ersten Runde über die Nordschleife saß ich ganz ruhig ebenfalls neben einem BMW M3 Piloten. Kennt ihr das? Ihr kennt den Fahrer nicht, wisst aber das er schon tausende Runden auf der Nordschleife abgespult hat und dann geht es los. Auf der Rennstrecke selber hatte ich keine Angst! Es gibt kein Gegenverkehr! Das ist mein Problem, ich sehe hinter jeden Kurve immer “Gegenverkehr” und gegen den Verkehr kann man(n) (im Straßenverkehr) ja nichts machen. Wie dem auch sei: Ein nettes Video von BMW Motorsport zum Thema BMW M3. Hauptdarstellerin: Liri Farfus, die attraktive Frau von Augustu Farfus – Werksfahrer von BMW – im aktuellen BMW M3. Meine Highlights: “Pif Paf is cool, right?” – “What is Pif Paf?” “Ninho, Ninho, Ninho, Ninho…” …

Die Kameraeinstellung von hinten links über die Schulter finde ich übrigens ansprechend, sprich wenn man einen Teil der Frontscheibe und seine Lenkradstellung sieht – und zu Ninho, ja da würde ich auch eine Runde drehen… mal sehen ob ich es schaffe öfters als 76 mal Ninho zu sagen ;)

© Foto: Screenshot / Video BMW Motorsport 2012