Kannst du gut einparken? Dann kannst du jetzt was gewinnen!

Wenn mich eine/r fragen würde, ob ich gut einparken kann… würde ich diese Frage verneinen. Ich parke, auf Grund der Tatsache das ich früher immer schon Alufelgen drauf hatte, Felgenschonend. Sprich zu weit weg vom Bordstein – zu weit auf der Straße. Ich muss aber auch gestehen, dass ich mich in letzter Zeit immer mehr auf die technischen Hilfsmittel verlassen habe. Sprich Einparksensoren vorne, Sensoren hinten, Kamera hinten und oder vorne, 360° Kamera oder sogar vollautomatische Einparksysteme.

Nichts destotrotz muss man einparken können, das lernt man ja nicht ohne Grund in der Fahrschule! Hin und wieder zeige ich dann auch was ich gelernt habe, parke schön rückwärts ein und zwänge, wenn es sein muss, die Fahrzeuge auch in die engste Parklücke – inzwischen bin ich natürlich auch schon etwas älter, d.h. ich darf korregieren.

Weltmeister im Kontakt-Parken sind ja die Franzosen, kein Wunder das es in dem Land zu so viel Lackaustausch kommt. Hier in Deutschland würden sich die Versicherungen dumm und dusselig bezahlen und die Prämien dürften ins unermessliche steigen, doch in Frankreich – selbst gesehen in Paris – ist das nicht nur Gang und Gebe, es interessiert auch – scheinbar – niemanden mehr. Da gehört das anschieben halt mit dazu – ein komisches Land!

Ganz und gar nicht komisch wird es nun, denn ihr könnt etwas gewinnen. Ja! Ihr! Ich nicht, denn ich gehöre mit zu den ausgewählten Automobil-Bloggern die nun (zusammen) ein paar Plätze verlosen. Vor Ort erwarten euch dann lustige Aufgaben und sogar 2 Personen des öffentlichen Lebens die man kennen könnte. Der eine ist Jorge Gonzalez und dem anderen bin ich letztens in seinen Dreh zu den PS-Profis ins Bild gelaufen: JP Kramer:

Worum geht es? Die Versicherungsvergleichsseite Transparo sucht den Einparkmeister 2012! Doch hier soll man wirklich überzeugen können, den eigenen Wagen in eine Lücke einparken zu können reicht nicht aus. Ich kann euch schon mal verraten, die Veranstalter haben sich ein paar lustige Ideen ausgedacht – inkl. LKW Einparken mit besonderer Überraschung.

Was gibt es zu gewinnen? Der Hauptpreis hat es in sich! Was ist die Königklasse des Rennsports? Natürlich! Die Formel 1! Wo parkt man häufiger ein? Na, klar! In der Stadt! Der Einparkmeister 2012 fährt mit einer Begleitung seiner Wahl nach Monaco und sieht dort das Formel 1 Rennen. Ist das geil? Auch die weiteren Plätze gehen nicht leer aus. Platz 2 wird mit einem sauberen Fahrzeug belohnt. Ein halbes Jahr wird sichergestellt, dass der Hobel glänzt und der Drittplatzierte freut sich auf ein ADAC Fahrsicherheitstraining und einen Tankgutschein im Wert von 100 €.

Wo muss ich hin? Die Teilnehmer dürfen am 21.10.2012 in Landshut zeigen wo der Hammer hängt, also wohin das Lenkrad gedreht werden muss damit die Fahrzeuge in die Lücken passen.

Was muss ich tun? Ihr habt am 21.10.2012 (ja, ist ein Sonntag) Zeit? Dann schreibt mir nun bis zum 10.10.2012 eine Mail mit dem Betreff “Transparo Einparkmeister 2012” an jens @ rad-ab.com (die Leerstellen denkt ihr euch einfach weg). Zusammen mit den anderen Automobilbloggern die an der Aktion teilnehmen landet ihr dann in einer Lostrommel. Das ist alles, kein gelike, kein geklicke, kein getwitter und hoffentlich am 21.10.2012 kein Gewitter!

Die Kurzform: Du kannst gut einparken oder meinst du hättest eine Chance? Du hast am 21.10.2012 Zeit? Dann Mail mit “Transparo Einparkmeister 2012” an jens @ rad-ab.com und mit etwas Glück (der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen) gehörst du zu einem der 4 Wildcard-Gewinner die insg. über die teilnehmenden Autoblogs ausgelost werden.

Geheimtipp: Okay, man macht es nicht – aber natürlich könnt ihr eure Chance etwas erhöhen, wenn ihr z.B. noch bei den anderen Bloggern vorbeischaut und dort ebenfalls… ach, ihr wisst schon was zu tun ist. Ich sag euch nun natürlich nicht das ihr auch via Jan, Milos, Moritz, Bjoern usw. teilnehmen bzw. weitere Informationen finden könnt. Ihr mögt mir keine Mail schicken? Dann nutzt die Facebook Seite von transparo, auch dort ist eine Teilnahme möglich!

Jetzt noch was mediales: So parkt der Ronny ein – doch das bitte nicht nachmachen:

2 Gedanken zu „Kannst du gut einparken? Dann kannst du jetzt was gewinnen!

Kommentare sind geschlossen.