Video von Auto Unfällen bringt mich auf eine gute Idee!

Ich weiß gar nicht mehr wann und wo ich dieses Video hier zum ersten mal gesehen habe, es war wohl während einer meiner Streifzügen durch das Netz. Vor kurzem brachte es Netzartig noch mal und weil es sich in der Blogosphäre gehört habe ich diese Seite nun als Quelle (netz)artig verlinkt.

Verlenkt haben sich wohl die ein oder anderen Fahrer, einige hatten Glück, einige Schwein und andere riesiges Pech. Unfälle sind schlimm, nicht immer zu vermeiden, nicht immer kann man passend reagieren und in der Regel sind menschliche Fehler oder technische Defekte schuldig.

Bei einem der letzten Fahrevents hatte ich das Vergnügen mit einem technischen Entwickler sprechen zu dürfen, ich erzählte ihm von genau diesem Video und der Häufung von Verkehrsvideos aus Russland. Dort scheint ja “gefühlt” jeder zweite eine Kamera im Fahrzeug zu haben. Ja, auch ich kenne welche die sich so eine Kamera gerne wünschen würden, eine Kamera die im Loop-Modus läuft und immer die letzten 5 Minuten gespeichert hat, ideal um im Falle eines Unfalles die Beweise zu sichern. Wenn man sich selbst belasten würde, müsste man das Beweismittel ja nicht angeben, ansonsten wäre es doch echt eine Bereicherung. Umzusetzen wäre das wohl auch einfach, Kamera hinter den Innenspiegel (viele Fahrzeuge haben dort sowieso schon Technik, wenn nicht sogar eine (oder demnächst zwei) Kameras versteckt…

Woran scheitert es dann? Es ist natürlich das Gesetz, denn man darf nicht einfach so fremde Leute filmen, schon gar nicht im öffentlichen Straßenverkehr und solang das so ist, wird es von einem Hersteller – so ein System – für den deutschen Markt – vermutlich auch nicht geben. Eventuell aber für den Markt in Russland, China oder oder oder… wo die Gesetze etwas lockerer sind.

3 Gedanken zu „Video von Auto Unfällen bringt mich auf eine gute Idee!

  1. Auf öffentlichen Grund darfst du sehr wohl alles und jeden filmen/fotografieren. Nur das veröffentlichen ist dann das Problem. Es gibt kein Gesetz in Deutschland, welches das Filmen aus dem Auto verbietet. Wer gegenteilige Beweise hat, nur her damit ;-)

Kommentare sind geschlossen.