Motorshow Essen Highlights 2012: Messehostessen

Jedes Jahr nehme ich mir bei Automobil-Messen vor “Messehostessen fotografieren nicht vergessen” – warum? Nach solchen Messen wird ausdrücklich nach den attraktiven Damen der Schöpfung die sich oft zehn oder noch mehr Tage die Beine kaputt stehen gesucht. Kein Scherz, in einem Jahr hatte ich mehr Hits auf einem Messehostessen-Beitrag der IAA Hostessen als bei den vorgestellten Fahrzeugen. Sex sells! Wird sich so schnell auch nicht ändern. In diesem Jahr bin ich mehrfach über die Motorshow in Essen gegangen und eines habe ich wieder fast komplett vergessen: Das fotografieren der Messehostessen! Ein paar Schnappschüsse sind es dann doch geworden, die zeig ich euch nun einfach mal und ihr könnt selber auch mal überlegen ob euch auch etwas auffällt.

Die meisten Hostessen gab es in der Halle 2, gefühlt war dort an jedem zweiten Stand ein Mädel zu sehen. Das freute die Fotografen die sich teilweise eindeutig mehr für die weiblichen Rundungen interessiert haben als für das kühle Blech oder die ausgestellten Felgen:

20121209-122112.jpg

Gut, ich gestehe – so männlich bin ich dann doch – kurze Röcke und High Heels wirken auch auf mich irgendwie “anziehend”, auch wenn ich mir wahrlich noch die Felgen angesehen habe.

20121209-122603.jpg

Was hat der Aussteller hier falsch gemacht? Nur von den Fotos erkennt man gar nicht welcher Hersteller sich hinter den beiden Models verbirgt, oder? Ein Branding fehlt allerdings auch bei dem nachfolgenden Playboy-Hasen:

20121209-122730.jpg

Auch bei diesem Schnappschuss kann ich euch nun nicht mehr sagen an welchem Stand die attraktive Dame stand, eigentlich schade für den Hersteller – auch hier fehlt das Branding!

20121209-122907.jpg

Nun, in der Halle 9 standen auch zwei Fahrzeuge mit einer leicht bekleideten Dame, gleiche Problem – ich kann euch nun wahrlich nicht mehr sagen (nur Anhand dieses Fotos) wer da ausgestellt hatte.

20121209-123058.jpg

Ein wenig mehr Toleranz hätte ich mir von den weiblichen Begleitungen der Herren auf der Motorshow gewünscht: “Boar, sieht die billig aus!” und “Das würde ich ja nicht anziehen!” hab ich schon ein paar mal gehört als ich so durch die Messegänge schlich. Da bleibt mir nur zu sagen: Billig? Immer eine Frage des Geschmacks, in der Regel dürften die Outfits zum Auftrag gehören und in der Regel haben auch nur die Damen gelästert, die in die Klamotten gar nicht reingepasst hätten – ihr versteht schon was ich meine. Für mich gehören attraktive Damen einfach auf eine Automesse, das mag veraltet sein, das mag Klischees erfüllen, aber für mich ist das so und wird auch immer so bleiben.

20121209-123347.jpg

Nun wird es lustig, ein ganz kleines Licht auf der Motorshow in Essen (und zum ersten mal als Austeller vor Ort) war Kennzeichen-Hersteller Gutschild), die Jungs brachten auch am ersten Wochenende ein Mädel mit und was soll ich sagen? Die haben das mit dem Branding verstanden, hier steht eindeutig die Marke im Vordergrund:

20121209-123634.jpg

Die Motorshow Essen Highlights 2013 wurden euch präsentiert von BILSTEIN!