Citroen gibt Preis vom DS3 Cabrio bekannt. Käufliche Liebe?

Pünktlich zur Cabrio-Saison kommt das neue Citroën DS3 Cabrio auf den deutschen Markt. Der Einstiegspreis ist mit 17.790 Euro angegeben. Das neueste Modell der Citroën DS-Linie wird Anfang März mit vier verschiedenen Motorisierungen, nämlich drei Benziner (VTi 82, VTi 120 und THP 155) und ein Diesel (e-HDi 90 EGS6) erhältlich sein.

20130107-125441.jpg

Warum hatte ich noch mal kein Haus mit Balkon direkt über einer gut befahrenen Straße? Mit Sicherheit zieht die Dame in dem Citroën DS3 Cabrio auch ohne das Fahrzeuge Blicke auf sich, doch so in Szene gesetzt wirkt das Pressefoto gleich doppelt so schön. Chic ist nicht nur das Model, Chic nennt Citroen auch eine Ausstattungslinie. Bereits in der Basisversion gibt es 6 Airbags, ABS, ESP, ASR und Nebelscheinwerfer. Eine Einparkhilfe hinten tröstet über die eingeschränkte Rundumsicht hinweg.

20130107-130647.jpg

SoChic die Dame auch ist, SoHeiss kann einem vom Anblick werden. In der Ausstattung SoChic sorgt eine manuell geregelte Klimaanlage für einen kühlen Kopf. Die Hände umfassen ein beledertes Lenkrad mit Alu-Look Einsätzen. 16″ Alu-Felgen sorgen für das perfekte Ausfahroutfit und das LED-Tagfahrlicht macht den verführerischen Augenaufschlag. Die Preise vom DS3 Cabrio SoChic starten bei 19.670 Euro.

Etwas sportlicher? Kein Problem! Dann tauscht die Dame “das schwarze kleine” halt gegen ihr Beachvolleyball-Outfit. Dann wird es im Innen(t)raum allerdings so heiß, dass der DS3 die Klimaanlage vollautomatisch Regelt und für den Notfall gibt es das Notruf und Assitancesystem Citroën eTouch. Die richtigen Sportschuhe? 17″! Was sehen die Verlierer? 3D LED Rückleuchten, denn dank dem 115 kW starken Benziner im DS3 Cabrio SportChic wird man so einige stehen lassen. Los geht es ab 23.810 Euro.

Etwas luftiger? Oben ohne? Kein Thema. Innerhalb von 16 Sekunden ist das Faltverdeck geöffnet. Dafür braucht der DS3 nicht einmal eine Atempause, die Geschichte ist auch bei Tempo 120 km/h möglich. 5 Sitzplätze, 245 Liter Kofferraum, 7 Farben, 15 Farbvarianten, 3 verschiedene Stoffdächer. Was will man(n) mehr? Okay, eventuell die Dame aus der Werbung, doch die gehört nicht zum Lieferumfang.

20130107-130747.jpg

Tja, es gibt sie halt doch, die käufliche Liebe. Den DS3 bin ich ja nun schon ein paar mal gefahren, beim Cabrio steht das noch aus. Mich interessiert vor allem das Dach, ist es wirklich so ruhig wie angegeben? Wie sieht es mit dem Kofferraum aus, wie gut lässt er sich beladen? Wie sieht es mit der Alltagstauglichkeit aus… das sind alles Dinge die noch zu klären sind. Wenn ich einen Wunsch äussern dürfte? Ich hätte gerne einen heißen Sommer 2013!

2 Gedanken zu „Citroen gibt Preis vom DS3 Cabrio bekannt. Käufliche Liebe?

  1. Mal schaun wie ein Werbespot mit solch femininen Inhalt kommen würde, derzeit noch ohne…
    www. youtube. com/watch?v=YhdkWoXF1p0

    Und wenn der Opel AdAM “Open”, “Sky” oder wie auch immmer heißend denn gleichfalls im März zumindest in Genf steht, wird eine Messe-Hostess nicht fern sein ;o)

Kommentare sind geschlossen.