Toyota zeigt in Genf 2013 das Toyota GT86 / GT 86 Cabrio Concept!

Dies ist mein 1000. Blogbeitrag hier bei Rad-ab.com, doch anstatt nun ein Pappschild zu malen und mich selber zu feiern, feiere ich lieber den Hersteller Toyota! Warum? Nicht wegen dem RAV 4, der nun heute Nacht in einem ganz besonderen Superbowl Werbespot vorgestellt wird und in Genf seine Europa Premiere feiert. Nein – ich feiere das GT 86 Cabrio Concept. Bei der Toyota GT 86 Fahrveranstaltung hatte ich schon gesagt: Dach ab = geiler Roadster, auch wenn man damit dann vermutlich besser nur mit Helm und Käfig auf die Rennstrecke sollte. Wie das aussieht, sehen wir dann in Genf – ich freu mich drauf!

toyota-gt-86-cabrio-ft-86-roadster-genf-2013

Nach der Einführung des Volks-Sportwagens vom Typ GT86 stellt Toyota nämlich mit dem sogenannten FT-86 Open Concept eine mögliche Erweiterung der Baureihe in Aussicht. Der Hersteller will nun wohl Genf nutzen um die Reaktionen zu messen, das Concept steht, ein Prototyp ist in der Entwicklung, ich sehe da einen Volks-Roadster auf uns zu rollen und der stammt nicht aus dem VW Konzern! Auch wenn der GT 86 hinten noch zwei Notsitze bekommen sollte, ich würde ihn trotzdem eher als Roadster bezeichnen, denn da möchte ich vermutlich nicht einmal meine Schwiegermutter in spä platzieren.

© Foto: Toyota 2013