rad-ab.com

…das Auto-Blog für die ganze Familie!

Nismo veredelt den Nissan GT-R Nismo 2014 – Irasshaimase!

Irasshaimase bedeutet nicht etwa: “Ihhh, ist der Scheisse!” – mit dem japanischen Ausdruck möchte ich den GT-R von Nismo nur Herzlich Willkommen heißen. Der GT-R ist für mich zweifelsohne “der Playstation-Rennwagen”. Wisst ihr, wenn man wochenlang darauf hingearbeitet hat sich bei Playstation Spielen den Nissan GT-R leisten zu können, dann freut man sich schon tierisch wenn man den Boliden dann auch wirklich in der virtuellen Garage stehen hat. Meine aktiven Zeiten als Playstation-Junkie sind nun wahrlich vorbei, inzwischen steht eine, für die Familie taugliche, Wii im Wohnzimmer und das letzte Rennspiel welches ich gespielt habe darauf war Super Mario Karts.

Super Mario hätte sicherlich auch ein tierische Freude an dem neuen GT-R im Nismo Trim. In den Sportwagen würde der leicht adipöse Italiener wenigstens reinpassen, hätte trotzdem noch genug Schub und vor allem kann er auch noch sein Werkzeug in den Kofferraum packen.

20130206-232420.jpg

Gut, viel bekannt gegeben wurde heute noch nicht. Fakt ist: Es kommt ein Nissan GT-R in der Nismo Edition, sprich das Nissan Flagschiff bekommt vermutlich ein paar PS mehr, man wird das Fahrwerk vermutlich noch sportlicher gestalten und sicherlich auch einige Aerodynamische Veränderungen vornehmen. Damit ist nun auch klar, dass der GT-R das dritte “Nismo-Modell” aus dem Hause Nissan sein wird. Mit dem Nissan Juke Nismo ging es los, der Nissan 370Z Nismo wurde bei der Juke Präsentation schon mal vorab gezeigt und nun kommt halt der dritte Streich. Der Blick in meine Glaskugel verrät mir übrigens, dass die klugen Köpfe im neuen Nismo Hauptsitz (Schönes Gebäude, oder? Steht in der Nähe von Yokohama!) schon weitere Pläne schmieden. Technische Details bzw. Fakten über den neuen Nissan GT-R Nismo? Gibt es noch nicht, aber die Ankündigung alleine ist ja auch schon ein Grund zur Vorfreude. Nicht nur für Super-Mario!

nissan-gt-r-nismo-2014

Kommentare sind deaktiviert.