Honda baut den NSX und er bekommt einen Allradantrieb!

Der Hersteller Honda hat vor ein paar Tage angekündigt, dass der Supersportwagen Honda NSX in Ohio, USA produziert wird. Der Motor bzw. der komplette Antriebsstrang wird auch in den USA zusammengebaut, besser gesagt in Anna, Ohio! Der neue NSX, der als Honda in Europa und als Acura in den USA gebadged wird, wird von einer globalen R & D-Team von Designern und Ingenieuren bei Honda R & D Americas, Inc. in Los Angeles , Kalifornien und Raymond, Ohio entwickelt. Der Pressemitteilung von Honda konnte man auch entnehmen, dass man mit einer Serienfertigung im Jahr 2015 rechnen kann.

honda-nsx-acura-nsx-2013-detroit-fotos-bilder-05

“Diese neue Anlage wird so einzigartig wie das Fahrzeug, das wir hier bauen”, sagte D’Souza. “Bei der Erstellung des Plans für diese Anlage haben wir uns eng an jedem Prozess und bestimmt die perfekte Mischung aus außerordentlicher Kunstfertigkeit und Technik zu einem neuen Ansatz für die Herstellung zu übernehmen.” – Keine Frage, der Honda NSX wird zum Traumwagen! Der Hersteller spricht von einem einzigartigen Antriebsstrang und einer Karosseriestruktur, welche zusammen ein unglaubliches Fahrerlebnis bieten sollen. Es wird von einem Mittelmotor-V-6-Motor gesprochen. Dieser Motor wird zusammen mit dem Honda Sport Hybrid SH-AWD System alle 4 Räder antreiben.

honda-nsx-genf-2013-genfer-autosalon-fotos-2013-innenraum-armaturenbrett

“Wir haben eine sehr klare Vorstellung von den hohen Erwartungen die Luxus-Gut-Käfuer auf der ganzen Welt für einen Supersportwagen haben, und unsere Herausforderung ist, sie zu überschreiten und neue Mehrwerte für den Kunden zu bieten”, sagte Klaus. Eines darf ich heute auch schon verraten, der NSX wird nicht nur in den USA oder in Japan verkauft, sondern auch nach Europa exportiert!

honda-nsx-acura-nsx-2013-detroit-fotos-bilder-02

 

Infos: Pressemitteilung Honda – Fotos: Jens Stratmann

Ein Gedanke zu „Honda baut den NSX und er bekommt einen Allradantrieb!

  1. Soso, einen Allrad-Antriebsstrang in US-Entwicklung…
    Für die nächsten 24-h in der Grünen Hölle ?!…;o)

    Zumindest wird er sich hierzulande Tests unterziehen müssen wenn er in der Oberliga ernsthaft mitspielen will !

Kommentare sind geschlossen.