Goodwood Festival of Speed 2013: Citroen DS3 Racing Cabrio Studie!

In ein paar Tagen beginnt das Goodwood Festival of Speed 2013, eigentlich ein Treffen von historischen Rennwagen, aber seit Jahren auch immer der Platz für besondere Präsentationen. Skoda z.B. zeigt den Skoda Octavia RS und Citroen? Das Citroen DS3 Cabrio Racing. Ja, es ist nur ein Concept Car, ja es ist derzeitig noch ein Einzelstück, doch das Fahrzeug wird nicht nur auf der IAA in Frankfurt sondern auch auf dem Festival ausgestellt!

Das Concept Car möchte die Stärken des Citroën DS3 Racing und die Raffinesse des Citroën DS3 Cabrio vereinen. Diese Kombination soll überzeugen: “Das Citroën DS3 Cabrio bietet zahlreiche
Personalisierungsmöglichkeiten und besticht dank seiner optimal ausgelegten Karosseriestruktur (nur 25 Kilogramm mehr Gewicht im Vergleich zur Limousine) durch Agilität und Wendigkeit. Sébastien Loeb hat dies unter Beweis gestellt, als er vor einigen Wochen das Citroën DS3 Cabrio auf den Passstraßen des Col du Corbier in der Haute-Savoie getestet hat. Vom ersten Augenblick an taucht man mit dem Citroën DS3 Cabrio Racing ein in die Welt der Individualisierung und Sportlichkeit – es bietet eine matte Effektlackierung, schwarz glänzende 19-Zoll-Felgen sowie Chromelemente an den Türgriffen, an der Zierblende am Kofferraum und an den Außenspiegeln.”

citroen-ds3-cabrio-racing

Was fällt noch auf?

“Dieses Concept Car ist vor allem ein DS-Modell – mit starken Identitätsmerkmalen wie seinem auffälligen, mit feinen Linien durchzogenen DS-Muster auf dem schwarzen Dach, das den Eindruck gewebten Carbons erweckt. Das Muster wiederholt sich als Gravur auf den Außenspiegelkappen. Der Farbton Carminrot ziert die Bremssättel, die Radnabe, die Türen mit ihren breiten Schutzplanken sowie teilweise die Modellschriftzüge und das Markenemblem. Mit seinem Carbonkit, der speziellen Bremsanlage und der besonderen Fahrwerksabstimmung macht das Citroën DS3 Cabrio Racing dem Know-how von Citroën Racing alle Ehre. Die Fahrleistungen dieses Sondermodells entsprechen denen der Version Racing mit 1,6 Liter Motor mit 202 PS.”

Achso?! Der pinke Streifen da auf der Tür und am Frontspoiler ist “Carminrot”, ja dann geht das ja in Ordnung – kann man bestimmt, sollte es zu einer Serienfertigung kommen, in anderen Farben bekommen ;).

Wie sieht es im Innenraum aus?

citroen-ds3-cabrio-racing-innenraum

“Im Innenraum vereint das Citroën DS3 Cabrio Racing Kraft und Eleganz. Die Schalensitze schmückt das bekannte „Bracelet“-Finish, das hier drei Materialen harmonisch zusammenfügt (vollnarbiges Nappa-Leder, Leder mit DS-Grafik und Alcantara). Wie eine Perlenschnur durchzieht die Naht in dem speziell entwickelten Farbton Carminrot die Flanken der Sitze, das Armaturenbrett und den Schaltknauf. Sportlich elegant nehmen Cockpit und Sitzschalen die carminrote Farbgebung des Außendesigns auf. Das Concept Car Citroën DS3 Cabrio Racing ist auch Ausdruck besonderen Lebensstils mit einer am Lifestyle orientierten Produktlinie. Diese umfasst einen Kindersitz in drei Lederarten im „Bracelet“-Finish, dessen Komposition auf die übrigen Sitze abgestimmt ist, aber auch Helme, die die Karosseriefarbe aufgreifen. Das Concept Car Citroën DS3 Cabrio Racing ist maßgeschneidert, selbstbewusst im Auftritt und raffiniert im Detail, ein DS3 Cabrio im Anzug eines Citroën DS3 Racing mit all seinen sportlichen Stärken. Das Concept Car wird auch im September auf der 65. Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt präsentiert.”

citroen-ds3-cabrio-racing-heck

…dort steht es dann vermutlich neben dem Citroen C4 Picasso und dem Citroen C4 Grand Picasso!

Quelle: Pressemitteilung Citroen 2013 – Fotos © Citroen 2013

3 Gedanken zu „Goodwood Festival of Speed 2013: Citroen DS3 Racing Cabrio Studie!

Kommentare sind geschlossen.