Wofür steht eigentlich das RS bei Audi?

Kein Scherz! Ein guter Bekannter hat mich das letztens, als ich ihm eine Runde im Audi RS4 mitgenommen habe, gefragt und ich sagte: “Ruf Stratmann” dann hast du “Riesig Spaß” – dann gab ich Gas und er gab Ruhe. Doch wofür steht das RS wirklich? Richtig-Schnell? Rasende Schönheit? Rallye-Sport? Renn-Sport? Mit der S-Line umschreibt der Ingolstädter Hersteller ja die sportliche Linie, ist dann RS die Racing-Sportive Linie? Also die Scheibe mehr beim Metzger, wenn die Fleischereifachverkäuferin fragt: “Darf´S etwas mehR sein?”

Der Audi RS7 ist ja auch so ein Fahrzeug für die Generation, die sagt: “Ja, ich hätte gerne noch etwas mehr!” …und trotzdem kommt die Bezeichnung RS gar nicht von Audi selbst. Wenn ich mich richtig erinnere, gab es sogar mal ein Streit zwischen Porsche und Audi bzgl. der Bezeichnung. Deswegen heißt der RS4 bei mir auch genau so und nicht RS 4 (wie bei Audi). Die Leerstelle dürfte nicht sein und macht rein optisch und SEO – Technisch gesehen natürlich auch keinen Sinn.

audi-rs4-avant-2013-test-fahrbericht-fotos-04

Bringen wir es kurz auf den Punkt, die Bezeichnung RS gibt es schon länger als den Rallye-Sport – obwohl damals sicherlich einige Strecken eher Rallye- als Renn-Sport waren. Renn-Sport bzw. englisch übersetzt: Racing-Sport / Race-Sport ist wohl die richtige Bezeichnung. Bei Renault ist man übrigens ganz clever und nennt das Ganze dann Renault Sport.

So, wer jetzt noch wissen will warum Audi 4 Ringe hat, dem kann ich auch schnell weiterhelfen: Die vier Ringe im Emblem symbolisieren den Zusammenschluss der Kraftfahrzeughersteller Audi, DKW, Horch und Wanderer. Das war bereits im Jahre 1932. Erst im Jahre 1969 fusioniert die Auto Union GmbH mit den NSU Motorenwerken. Ja, die Geschichte von Audi ist nicht ganz so einfach wie bei anderen Herstellern zu beschreiben. In der Beziehung verlief da nicht immer alles geradelinig, aber in welcher Beziehung ist das schon so?

Also, die Antwort ist ganz klar: Das RS bei Audi steht für Rennsport! So einfach kann das hin und wieder sein mit den Abkürzungen!

Ein Gedanke zu „Wofür steht eigentlich das RS bei Audi?

Kommentare sind geschlossen.