Test / Video / Aufbau: Lego Technic Modell 42009: mobiler Schwerlastkran #01

Der “mobile Schwerlastkran” von Lego Technic mit der Artikelnummer 42009 passt gut zu mir, schließlich sprechen wir über das größte und komplexeste Lego Technik Modell aller Zeiten. Ihr wollt ein paar Fakten? Kein Problem. Wie wäre es mit einer coolen 8-Rad Lenkung? Das Modell verfügt nämlich über 10 Räder, sprich 5 Achsen und 4 lassen sich davon lenken. Der V8-Motor verfügt über bewegliche Kolben und natürlich lässt sich der Kranarm ausfahren. Bis zu einer Länge von 77 cm geht dieses, vorher sollte man natürlich – wie im richtigen Leben – die Stützen ausfahren. Wenn alles klappt, dann muss ich das nicht von Hand machen. Der Lego Power Functions Motor wird mir diese Arbeit abnehmen, während ich den um 360° drehbaren Aufbau von Hand bewege.

lego-technic-schwerlastkran-42009-bauen-bauzeit-duell-video-aufbauen-teile-schwierigkeit (1)

2606 Teile! Zweitausendundsechs Bauteile! Bei eingefahrenem Kranarm sprechen wir hier von einem 59cm langen, 21cm hohen und 15cm breiten Modell, welches man übrigens auch zu einem Containerstapler umbauen kann. Der Hersteller empfiehlt ein Alter zwischen 11 und 16 Jahren, ich bin doppelt so alt und leg noch ein paar Jährchen drauf. Trotzdem habe ich Respekt! Respekt vor diesem Modell welches auf ca. 40 Tütchen verteilt in dem großen Karton auf dem Schreibtisch steht. Der Aufbau wird in 3 Etappen stattfinden. Teil 1: Das Chassis! Dafür allein stehen drei Anleitungshefte zur Verfügung. Beim zweiten Teil sind es noch zwei Anleitungen die dafür Sorge tragen sollen, dass später das Führerhaus für den Kran steht. Im letzten Heft findet man dann noch de Anleitung für den Kranarm.

Wie lange dauert so ein Aufbau? Man munkelt, dass man ca. 6-24 Stunden dran sitzt. Wie lange ich, als ungeübter Lego-Technic-Anfänger, dafür benötige werden wir bald wissen. Ich weiß nicht mehr genau wie wir darauf gekommen sind, aber Jan und ich liefern uns ein Duell. Einen sportlichen Wettstreit. Jeder wird, räumlich voneinander getrennt, das Modell aufbauen und nebenbei eine Stoppuhr mitlaufen lassen. Das Ganze wird auch noch gefilmt, ich lasse hier z.B. die GoPro Hero 3 mitlaufen.

lego-technic-schwerlastkran-42009-bauen-bauzeit-duell-video-aufbauen-teile-schwierigkeit (2)

Nebenbei mache ich noch mit der Canon PowerShot S110 Fotos und ein paar kurze Film-Clips und Behind the Scenes Fotos mache ich mit der Canon EOS 450D. Zum fotografieren darf die Stopp-Uhr gestoppt werden, sobald weiter gebaut wird muss diese laufen.

lego-technic-schwerlastkran-42009-bauen-bauzeit-duell-video-aufbauen-teile-schwierigkeit (3)

Um was geht es? Natürlich haben wir auch einen Wetteinsatz, den könnt ihr bei Jan nachlesen, mir persönlich geht es eigentlich gar nicht zu sehr um das “gewinnen”, mir geht es nun tatsächlich um den Spiel- und Bastelspaß. Wenn das (von Lego zur Verfügung gestellte) Modell fertig ist, bekommt Jan sämtliches Filmmaterial und wird daraus dann ein Stop-Motion Film erstellen. Dann erfahrt ihr natürlich auch: Wer, wie lange für das Lego Technic Modell “mobiler Schwerlastkran” gebraucht hat, wer die Wette gewonnen hat und vor allem seht ihr auch den Kran in Aktion. Wer nicht solange warten möchte oder ggf. sogar mitbauen mag, der kann hier den Lego Technic 42009 – Schwerlastkran kaufen.

Hier ist übrigens das Aufbauvideo:

Ein Gedanke zu „Test / Video / Aufbau: Lego Technic Modell 42009: mobiler Schwerlastkran #01

Kommentare sind geschlossen.