Was hat der neue Ford Mondeo mit einer Coca Cola Flasche gemeinsam?

Das gleiche Material! Es geht um die Sitze! Bzw. um den Stoff im Innenraum des Ford Mondeo Energi / Ford Fusion Energi, der in den USA nun gezeigt wurde. Das Coca-Cola Flaschen wiederverwendet werden, wusstet ihr schon, oder? Die Materialien werden geshreddert und anschließend zu neuen Produkten geformt. Nissan z.B. setzt auch auf so einen Stoffbezug. Das ist übrigens noch nicht alles, die Teppichauskleidungen vom Ford Mondeo Energi / Ford Fusion Energi sind aus schallabsorbierenden Denim und im Sitz findet man einen Polsterschaum aus Sojabohnen. Als bekennder Cola-Trinker und Fan freue ich mich, für die Umwelt freue ich mich natürlich auch – nachwachsende Rohstoffe und Polysterfaser (die bekanntlich über einen ganz guten CO2-Footprint verfügen) – die Stoffe der Zukunft? Wir werden es erleben, gebt das Hanf frei – kann man doch auch gut verwenden im Innenraum, oder? Also zur Dämmung meine ich nun! Ford – die tun was!

ford-cocacola-plantbottle-mondeo-fusionFoto: © Jan Gleitsmann