TUNE IT! SAFE! – BMW stellt das Fahrzeug 2013! 428i im AC Schnitzer Dress!

Das neue TUNE IT! SAFE!-Polizeifahrzeug ist ein BMW 428i! Ein Coupé welches durch AC Schnitzer zum Symbolfahrzeug für die Initiative umgebaut wurde. TUNE IT! SAFE! steht für sicheres Tuning und ein “spezieller” Polizeiwagen fährt nun bereits durch das neunte Kampagnenjahr. Bodo Buschmann, VDAT-Mitglied und ganz nebenbei Chef von Brabus, hat heute pünktlich wie immer das Tuch gezogen. Darunter nun allerdings kein Fahrzeug aus “eigenem Hause” sondern ein Mitbewerber-Produkt. Er wird es überleben, da bin ich mir sicher. Das von der BMW AG zur Verfügung gestellte Basis-Fahrzeug veredelte die Aachener Tuning-Schmiede AC Schnitzer zum “ACS4 2.8i” – Doch was steckt unter der Haube? Was dreht sich da in den Radkästen? Ich habe es mir mal genauer angesehen, das Fahrzeug was sicherlich so auch bei Alarm für Cobra 11 Aufsehen erregen könnte:

bmw-428i-tune-it-safe-motorshow-essen-2013

Das BMW 428i Coupé verfügt über einen Vierzylinder mit Twin Scroll Turbo. Der Hubraum beträgt übrigens, entgegen der Bezeichnung, nur 2.0 Liter. Aber das ist ja inwzwischen Gang und Gebe, der A45 von Mercedes-Benz hat auch nur einen 2.0 Liter Motor unter der Haube. Der 428i verfügt über eine Leistung von 294 PS und ein maximales Drehmoment von 420 Nm. Diese Kraft reicht aus um den Münchener innerhalb von 5,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h zu beschleunigen. Elektronisch abgeregelt ist die Höchstgeschwindigkeit bei 250 km/h. AC Schnitzer brachte nicht nur die “Sondersignalanlage der Polizei” an, welche übrigens von Hella stammt, nein der TUNE IT! SAFE! Wagen bekam auch das offizielle Foliendekor der Polizei verpasst. Dafür zeigt sich übrigens Folia Tec verantwortlich. In den Radkästen drehen sich 9 x 21″ Felgen von AC Schnitzer die mit Hankook Reifen in der Dimension 245/30 21″ bereift sind. Für den notwendigen Bodenkontakt sorgt das höhenverstellbare Sport-Fahrwerk. Optische Veränderungen findet man auch an Front und Hec und der Dachspoiler ist auch aus dem Hause AC Schnitzer. Das gilt auch für die Sportauspuffanlage, die sicherlich auch noch ein sonores Klangerlebnis in die Ohren zaubert. Das wäre doch auch mal was, anstatt dem “Martinshorn” bekommen alle Polizeifahrzeuge nun laute Auspuffanlagen. Loud Pipes Save Lives! Am Stand vom VDAT, bzw. von TUNE IT! SAFE! und dem KBA kann man sich, wenn man seinen Ausweis dabei hat, über den aktuellen Punktestand informieren. Richtige Nullen, bekommen das nun schwarz auf weiß in Form von einem Aufkleber. “0 Punkte in Flensburg” – hoffentlich bleibt das auch so!

Ein Gedanke zu „TUNE IT! SAFE! – BMW stellt das Fahrzeug 2013! 428i im AC Schnitzer Dress!

  1. Danke für den Tipp! Bei mir sollte eine 0 stehen. Werde es aber mal überprüfen ;)

    Bist du auch auf der Essen Motor Show?

Kommentare sind geschlossen.