Der Opel Corsa E steht quasi in den Startlöchern…

Der neue Opel Corsa E steht in den Startlöchern. Unter die Haube kommt z.B. ein neu entwickelter 1,0-Liter-Dreizylinders der in der fünften Opel Corsa Generation an ein manuelles 6-Gang Getriebe angeflanscht ist. Die letzten Abstimmungsfahrten werden gerade vollzogen und der Turbo-Benziner wird eine Leistung von 115 PS auf die Vorderachse übertragen. Die Stöße werden entweder durch ein herkömmliches oder ein Sport-Fahrwerk abgefedert und nach Insider-Berichten soll der Unterschied zwischen dem aktuellen Opel Corsa D und seinem Nachfolger in vielen Punkten spürbar sein.

opel-corsa-e-2014-motor-getriebe-preis-kaufen

Foto: © Opel 2014

Ein Gedanke zu „Der Opel Corsa E steht quasi in den Startlöchern…

  1. Vom 1.0 ECOTEC Direct Injection Turbo wird es neben dem 115 PS auch eine 90 PS Variante geben.
    So oder so hat der alte 1.4 (100 PS) Sauger hintendran dagegen verloren ;o)

Kommentare sind geschlossen.