Tachovideo: 2014 Renault Twingo

Was hat fünf Türen, einen Heckmotor und Heckantrieb? Der neue smart forfour! Der Twingo aber auch:

Innerhalb von 14,5 Sekunden beschleunigt der neue Twingo Sce 70 aus dem Hause Renault von 0 auf 100 km/h. Das macht er dann gegebenenfalls bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 151 km/h, dabei verbraucht er durchschnittlich 4,2 Liter auf 100 km. Sagt Renault bzw. das ist der NEFZ Wert. Was ich so verbraucht habe und wie mir der Twingo so gefallen hat, dass erzähle ich euch demnächst im Ausfahrt.TV Review und schreibe hier natürlich auch noch einen Beitrag. Aber das Beschleunigungsvideo vom neuen Renault Twingo wollte ich euch vorab schon einmal zeigen:

Die Gänge werden über eine 5-Gang-Handschaltung gewechselt, außerdem sind alle neuen Twingos jetzt über die Hinterachse angetrieben und mit Heckmotor ausgestattet. Leider auch mit einem nicht abschaltbaren ESP. Die Frage: “Will it drift?” kann nun also jeder selbst beantworten ;).

neuer-renault-twingo-tachovideo-beschleunigung-ausfahrt-tv-test-review-fahrbericht-rad-ab-com