Messe-Highlights: Fotos Motorshow Essen 2014 #05

In der Halle 9.1 – das ist dort wo sich selbst eingefleischte Motorshow-Essen-Messebesucher nur selten verirren – da steht ein VW Golf 1 Caddy. Ein ganz besonderer, bekannt aus Film, Funk und Fernsehen.

vw-golf-1-caddy-jet-motorshow-essen-2014

Dieser Caddy-Jet verfügt über eine Straßenzulassung und hat aktuell sogar noch Tüv bis Juli 2015. Wie funktioniert das? Das Triebwerk hinten auf der Ladefläche gilt im öffentlichen Straßenverkehr als Zuladung, sprich dieser Caddy darf seinen Turbinen-Antrieb nur auf abgesperrten Grundstücken zünden.

Was passiert dann? Nach einen halbautomatischen Startvorgang läuft die Turbine bei ca. 6000 U/min und schiebt dann bei Vollast mit ca. 16.550 U/min den VW Caddy nach vorne. Das Geräusch? Wie bei einem Kampfjet. Die Beschleunigung? Vermutlich mörderisch, vor allem wenn man nicht bei 270 km/h aufhört. Theroretisch wären vermutlich auch Tempo 450 km/h drin…

Der Verbrauch? 15 kg Kerosin pro Minute. Dennoch, ich habe den Caddy einmal live in Aktion gesehen und hab mich in Essen tierisch gefreut ihn nun auch mal statisch zu sehen.

vw-caddy-jet-turbine-heck-motorshow-essen-2014