Fiat 500X testen und Probe fahren: Jetzt anmelden und bald mehr wissen…

Anzeige

Gestern durfte der neue Fiat 500X seine Händler-Premiere feiern und ab sofort kann das Fahrzeug auch Probe gefahren werden. Ihr könnt euch also jetzt schon auf der Webseite Fiat500.de für eine Probefahrt registrieren und euch ein Bild von dem Fahrzeug, welches nun neben dem Fiat 500, dem Fiat 500 Cabrio und dem Mini-Van das Portfolio ergänzt, machen.

fiat-500x-cross-urban-city-3

Der Fiat 500X soll auf die unterschiedlichsten Einsatzbereiche und Anforderungen bestens vorbereitet sein und es gibt ihn, wie bereits hier vorgestellt, in zwei verschiedenen Ausführungen. Fünf Sitzplätze bietet er, dazu gibt es einen variablen Kofferraum und die Assistenz- und moderne Infotainmentsysteme sollen für hohen Fahrkomfort sorgen. Macht euch doch einfach selbst ein Bild von dem italienischen Verführer, der in diesem Fall aus sich heraus gewachsen ist. Darf es doch etwas mehr sein? Ein Xtel eventuell? Macht den Test und vereinbart einen Probefahrt-Termin bei eurem Fiat-Händler. Weitere Informationen gibt es hier: klick

Es gibt ja immer so viele persönliche Punkte, die man als Blogger ggf. gar nicht berücksichtigt. Wir können hier im Blog sowieso immer nur „unsere Sichtweise“ wieder geben, daher macht es mehr als nur Sinn, sich bei gesteigertem Interesse, zum Händler zu begeben und das Fahrzeug zu erleben. was man unbedingt auf einer Probefahrt machen sollte? Die Fahrt sollte unbedingt durch die Stadt, über Land und auch über die Autobahnen führen. Ihr solltet mit dem Fahrzeug auch einmal ein- und wieder ausparken, einmal auf allen Sitzplätzen gesessen haben und auch einmal etwas in den Kofferraum geladen haben. Habt ihr schnell eine ideale Sitzposition gefunden, fühlt sich alles gut an? Dann ist es zu 90% bereits ein Fahrzeug welches euch zusagen könnte, wenn dann noch die Werte und der Preis stimmt, dann kann man heutzutage schon fast nichts mehr verkehrt machen, denn unter uns – schlechte Autos gibt es schon lange nicht mehr und wer weiß, eventuell passt zu euch die City-Version vom Fiat 500X ja besser als die Cross-Version? Die würde mir persönlich besser gefallen, aber was hat mein Geschmack hier zu suchen? Probiert es aus! Es gibt für mich fast nichts schöneres als mich in neue Fahrzeuge zu setzen und diese zu erkunden.

fiat-500x-cross-urban-city-1

Fiat 500X Kraftstoffverbrauch (l/100 km) gemäß RL 80/1268/EWG: kombiniert 6,4 – 4,1; CO2-Emission (g/km): kombiniert 147-109. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und hier unentgeltlich erhältlich ist. Abbildungen enthalten Sonderausstattung.

Ein Kommentar zu “Fiat 500X testen und Probe fahren: Jetzt anmelden und bald mehr wissen…

Kommentare sind deaktiviert.