Techno Classica 2015 und die Frage: Hot oder Not? Schwarz oder Weiß?

Zwei Stühle – Keine Meinung? Moritz Nolte und ich könnten unterschiedlicher nicht sein, obwohl? Das stimmt so auch nicht, denn wir sind a) beide männlicher Natur und b) stammen wir auch beide aus dem Ruhrgebiet. Moritz hat als Schalke-Fan natürlich keine Ahnung von richtig gutem Fussball, aber ich als Anhänger der schwarz-gelben Borussia sollte da momentan auch eher die Füße still halten. Die Füße werden uns am kommenden Mittwoch allerdings weh tun, denn dann geht es zur Techno Classica 2015 und wir haben uns mal wieder etwas besonderes ausgedacht.

In Zusammenarbeit mit:

[Anzeige]

Wir werden uns die ausgestellten Fahrzeuge ansehen und versuchen dann unsere eigene Top-Liste zu erarbeiten. Euch nehmen wir dabei “mit” und nicht nur das, wir stellen die Fahrzeuge auch gegeneinander. Sprich ihr werdet hier etwas von meinem Fahrzeug lesen und drüben bei Moritz seine Antwort. Stellt euch das wie ein virtuelles Auto-Quartett vor, wobei wir später entscheiden wer den Trumpf und somit das Duell gewonnen hat.

Was erwartet uns eigentlich auf der Techno Classica in diesem Jahr?

Von Mittwoch, 15. April, bis Sonntag, 19. April, bietet die weltgrößte Oldtimer-Messe wieder viele Porsche 911 und Mercedes-Benz 300 SL Fahrzeuge. Kleiner Scherz, aber gefühlt dominieren die beiden Fahrzeuge die Oldtimer-Szene und machen mich immer unglücklich, denn leisten kann ich mir weder den einen, noch den anderen. Aber was gibt es denn sonst noch zu sehen auf der TC 2015? Zunächst darf ich verkünden, dass alle 20 Messehallen ausgebucht sind. Das bedeutet: Mehr als 1250 Aussteller und mehr als 2500 Fahrzeuge. Da wird es schwierig sein die attraktivsten Modelle ausfindig zu machen, aber glücklicherweise haben Moritz und ich komplett unterschiedliche Geschmäcker, daher freue ich mich auf das Duell.

Am Stand von Audi z.B. erwarten uns Roadster und Cabriolets (auch von NSU und DKW), bei Bugatti blickt man auf die Geschichte des Bugatti Veyron zurück. Bei BMW freue ich mich auf den 5er, den 6er und den 8er BMW, dazu noch der BMW Z1.

citroen-ds-1972-seite

Citroen feiert 60 Jahre DS. Also die Göttin, die Citroen DS! Denn die Göttin feiert Geburtstag und bei Ford wird man 50 Jahre Ford GT 40 feiern. Kennt ihr eigentlich meinen Lieblings-Ford? Das ist nicht der GT 40 und auch nicht der Focus RS, nein – das ist der Sierra Cosworth. So unvernünftig, aber leider auch so geil, wenn der Sierra dir nach dem langen Turboloch dir quasi in den Rücken tritt…

ford-sierra-cosworth-rs-schloss-dyck-2012-classic-days-fotos

Der Gurkentransporter aus Manta Manta (Transit) bekommt aber auch noch einen Stellplatz. Bei Mini sieht man z.B. einen Mini Pick-up, eine Cabrio-Version des classic Mini und der rundum offene Mini Moke. Bei Mercedes-Benz wird man auch das Stromlinienfahrzeug sehen und natürlich auch den ein oder anderen SL(R).

Opel will etwas zum Thema Design bringen, Porsche feiert 30 Jahre Porsche 959, Rolls-Royce freut sich über 90 Jahre Phantom und Skoda feiert gleich drei Sachen:

skoda-geschichte-fabia-octavia-rapid-superb-auto-25-jahre-mauerfall-5

120 Jahre Skoda, 110 Jahre Automobilbau und 40 Jahre Skoda RS. Seat zeigt Fahrzeuge die zuvor noch nie auf einer Messe in Deutschland waren, bei VW feiert man 40 Jahre VW Polo und bei den Nutzfahrzeugkollegen sehen wir etwas zum Thema 30 Jahre Syncro.

VW-Polo-GTI-2015-192PS-219

Freut euch also auf die nächste Woche, denn dann dreht sich hier im Blog vieles um das geliebte Allmetall. Lustiger Zufall, ich überholte gestern auf der Autobahn einen VW Bus T2 und fragte meine Freundin: “Darf ich so einen kaufen?” – die Antwort war -und da musste ich erst drei mal nachfragen: “Ja!”

Also werde ich auf der Techno Classica durchaus auch mal nach Fahrzeugen für unsere Familie schauen, auch wenn ich mir da ziemlich sicher bin, dass die Preise beim VW Bulli inzwischen auch durch die Decke gehen. Also, in der nächsten Woche wissen wir dann mehr was Heiß ist oder nicht, was Hot ist oder Schrott… freut euch auf das Blog-Battle zwischen mir und Moritz vom automobil-blog.de

Ein Kommentar zu “Techno Classica 2015 und die Frage: Hot oder Not? Schwarz oder Weiß?

Kommentare sind deaktiviert.