Tuning: Mercedes-AMG GT powered by Prior Design

Ich komme gebürtig aus dem Ruhrgebiet. Mein Lieblingsfilm war in den 90er Jahren Manta Manta und ja, ich stehe auf Blondinen und Tuning. Wie gesagt, ich komme aus dem Ruhrgebiet. Da dürfen wir das. Soviel zur Einordnung und nun wisst ihr vermutlich auch warum ich das Widebody-Kit von Prior Design für den Mercedes-AMG GT fantastisch finde.

Mercedes-AMG GT Tuning? Ja, Mensch. Warum denn nicht? Klar, der Designer bzw. das Designer-Team von Mercedes-Benz bzw. Mercedes-AMG werden das ganz anders sehen, aber ich finde individuelle Fahrzeuge auf der Straße genauso gut wie die Vielfalt bei Menschen. Jeder Mensch hat doch ein anderen Geschmack und dank Unternehmen wie Prior kann man diesen Geschmack dann auch auf die Straße bringen:

mercedes-amg-gt-widebody-tuning-bodykit-by-prior-design

Was sehen wir hier? Breite Backen, neue Seitenschweller, Spoiler vorne, ein sportliches Fahrwerk mit entsprechenden Tiefstand und natürlich ein imposanter Radsatz. Carbon vorne und hinten, eine geänderte Abgasanlage und dann der Entenbürzel.  Auch eine neue Motorhaube mit zahlreichen Lufteinlässen wurde verbaut. Mehr Luft für den 4.0 V8 kann ja nie schaden. Hier ist die komplette Liste der Aerodynamik-Bauteile die hier verwendet wurden: PD800GT Frontspoilerschwert, Frontrahmen für die Frontlufteinlässe, Seitenschwelleraufsatz, Diffusor, Motorhaube, Cupwings / Seitlichen Kiemen vorne, Cupwings / seitlichen Kiemen hinten, Heckklappenspoiler ,Frontverbreiterungen, Heckverbreiterungen  und nun dürfte auch der Name des Widebody-Kits bekannt sein: PD800GT!

Für diejenigen die dieses Bodykit zu breit finden gibt es auch noch eine schmalere Version, aber ich finde, der breite Bausatz steht dem Mercedes-AMG GT ausgesprochen gut.

prior-design-mercedes-benz-tuning-mercedes-amg-gt-heck

Über Prior Design: Das Unternehmen ist ansässig in Deutschland (Adresse von Prior Design: Robert-Bosch-Str. 11 – 47475 Kamp-Lintfort). Vor Ort gibt es die Möglichkeiten der Fahrzeugveredelung, den Einbauservice und eine Lackiererei. TÜV Eintragungen können dort genauso erfolgen wie Sonderanfertigungen. Das Team kümmert sich natürlich nicht nur um die Kunden vor Ort sondern bietet auch den Vertrieb der Aerodynamik-Teile, der Fahrwerkstechnik, der Albräder und der Abgasanlagen).

Hier auf rad-ab.com werde ich das Thema Tuning nun etwas mehr beleuchten. Warum? Weil ich es kann. Weil ich es gut finde, weil ich elf Jahre in dem Bereich gearbeitet habe und weil ich meine eigene Vorliebe hier viel zu lange nicht thematisiert habe. Ich werde mich allerdings beschränken, beschränken auf Unternehmen mit dem Stammsitz in Deutschland, denn schließlich müssen die Bauteile ja auch irgendwie eingetragen werden / können.

Ihr wollt mehr erfahren über den Mercedes-AMG GT? Dann empfehle ich euch nachfolgendes Kompendium:

Mercedes-AMG GT Vorstellung / Mercedes-AMG GT Tachovideo / Mercedes-AMG GT Fahrbericht (Video)

Fotos: © Prior Design 2015

Ein Gedanke zu „Tuning: Mercedes-AMG GT powered by Prior Design

Kommentare sind geschlossen.