GHtKTsGGFBk.jpg

2016 VW T-Prime Concept GTE der neue Volkswagen Touareg?

Sehen wir hier nicht nur ein x-beliebiges Concept von Volkswagen für Peking? Sehen wir hier schon einen Ausblick auf den neuen VW Touareg? Ich finde schon, der neue VW Touareg wird nämlich auch das Markengesicht bekommen!

Zehn wichtige Fakten – der T-Prime Concept GTE in Stichpunkten

1. Mit dem T-Prime Concept GTE präsentiert Volkswagen eines der fortschrittlichsten Oberklasse-SUV der Welt.
2. T-Prime Concept GTE transferiert das Design der SUV-Oberklasse auf eine neue sportlich-elegante Ebene.
3. Volkswagen setzt mit dem T-Prime Concept GTE die Digitalisierung des Automobils konsequent fort.
4. Hochinnovatives Anzeige- und Bedienkonzept der SUV-Studie ermöglicht ein völlig neues Spektrum der Interaktivität.
5. Active Info Display und Infotainmentsystem verschmelzen unter einer transparenten Scheibe zur Curved Interaction Area.
6. Lounge-artiges Interieurdesign und digitale Bedienung rücken den Menschen stärker denn je in den Mittelpunkt.
7. SUV besitzt Plug-In-Hybridantrieb mit 280 kW Systemleistung und 700 Nm Systemdrehmoment.
8. Elektrische Reichweite liegt bei 50 km (nach ECE-R101).
9. 2,7 l/100 km kombinierter NEFZ-Verbrauch (nach ECE-R101).
10. T-Prime Concept GTE beschleunigt in 6,0 Sekunden auf 100 km/h und ist bis zu 224 km/h schnell.

Volkswagen SUV-Offensive: Volkswagen will künftig in jedem relevanten Segment ein spannendes SUV anbieten. Der Start dieser Produktoffensive erfolgt in diesem Frühjahr mit der Markteinführung des neuen Tiguan; erstmals wird es ihn zudem mit verlängertem Radstand geben. In den Klassen darüber folgen ein neues Midsize-SUV für die USA und China sowie der erfolgreiche Touareg respektive ein Fahrzeug im Stile des T-Prime Concept GTE. Unterhalb des Tiguan werden gleich zwei neue SUV-Modellreihen debütieren: In der Golf Klasse wird es ein SUV wie die Studie T-Roc sein. Der erst im März in Genf vorgestellte T-Cross Breeze zeigt, wohin die Reise in der Polo Klasse (SUV) wird.

Zwei Millionen C-SUV pro Jahr: SUV boomen. Weltweit. Und das gilt ganz besonders für das Segment der großen C-SUV, zu denen der T-Prime Concept GTE gehört. Für China sagen die Prognosen zwischen 2017 und 2023 ein Wachstum von 18 Prozent voraus; in Europa und Russland dürften es sogar 26 Prozent werden. Rund um den Globus wird das Jahresvolumen der exklusiven SUV schon um 2020 herum die Zwei-Millionen-Marke knacken. Mit dem neuen T-Prime Concept GTE speist Volkswagen dabei nun eines der fortschrittlichsten Autos der Welt in diesen Trend ein.

Footage: © Volkswagen 2016