gewinner-1

Mein erstes Mal: 24 Stunden Rennen Nürburgring

Es war mein erstes 24h Rennen am Nürburgring. Was für ein Rennen. Eine Rennveranstaltung wie aus dem Drehbuch. Triumphe, Tragödien, Wetterkapriolen. Toller Motorsport! Das 44. ADAC Zürich 24-Stunden-Rennen auf der legendären Nordschleife hatte im Vorfeld nicht zu viel versprochen, dass am Ende, nach genau 30 Führungswechsel, der Mercedes AMG GT3 mit der Startnummer 4 sich quasi in der letzten Runde noch den Sieg holte, toppte natürlich alles.

Mein Glückwunsch also an die Fahrer Bernd Schneider, Maro Engel, Adam Christodoulou und Manuel Metzger, die mit einem Vorsprung von – das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen – 5,697 Sekunden das 44. 24 Stunden Rennen gewonnen haben.

gewinner-1

Glückwunsch auch an Mercedes-AMG, denn die ersten vier Plätze waren von einem Mercedes-AMG GT3 belegt.
Ich persönlich habe zusammen mit Bjoern Habegger beim 24h Rennen ein paar Videos produziert, die dürft ihr euch nun gerne einmal ansehen:

Benjamin Leuchter erklärte uns seinen Rennwagen, einen VW Golf GTI TCR:

Bei Dunlop schauten wir uns die Logistik und den Walkenhorst BMW M6 im JP Performance Style an:

Mit Rennfahrer-Legende Bernd Schneider sprachen wir über das Thema Rennabbruch, ihr wisst schon wer gewonnen hat?

Wir haben uns den neuen Nissan GT-R Nismo angesehen, denn der feierte dort seine Weltpremiere:

…geschlafen habe ich im Nissan Race Camp, hier ein kleiner Behind the Scenes Beitrag:

…und so war mein erstes Mal: