Startschuss für den Vorverkauf der ?ALLSTAR"-Sondermodelle von Volkswagen

VW Allstar Modelle – Auf in die Saison

Passend zur Saisonvorbereitung der 1. Bundesliga macht Volkswagen nochmal auf seine Sondermodelle aufmerksam. Mit der umfangreichen Sonderausstattung soll sich so – je nach Modell – ein Preisvorteil von bis zu 3.300 Euro ergeben. Als VW Allstar lassen sich neun Modelle ordern, die nicht nur mit einer attraktiven Ausstattungshülle vorfahren, sondern auch kostenlose Serviceleistungen bieten. Darunter fallen etwa Inspektionen und die wesentliche Verschleißteile für bis zu 36 Monate. Außerdem bieten die VW Allstar Modelle fünf Jahre Garantie.

Beetle und Cabrio, Golf, Golf Sportsvan und Variant, Jetta, Polo, Scirocco und Sharan. Nein, das ist nicht die gesamte Modellpalette von Volkswagen – aber fast. Ihnen gemein ist, dass sie alle als Allstar geordert werden können. Dabei glänzen sie mit Zusatzausstattungen, wie etwa der Klimaautomatik “Climatronic”, Nebelscheinwerfern, Leichtmetallräder “Linas” oder einem Winterpaket. Es beinhaltet beheizbare Vordersitze und Scheibenwaschdüsen sowie eine Scheinwerferreinigungsanlage.

Startschuss für den Vorverkauf der ?ALLSTAR"-Sondermodelle von Volkswagen
VW Allstar: nicht nur für Beetle und Golf, sondern auch für sieben weitere Modelle

Bis zu 3.300 Euro Preisvorteil

Aber es geht noch mehr. Die Wolfsburger bieten auch die VW Allstar Plus Modelle an. Das macht am Beispiel des VW Polo 935 Euro Aufpreis aus. Klingt zunächst nach viel, ist ausstattungsbereinigt aber eine Überlegung wert. So fährt der beliebte Kleinwagen mit diesem Paket nicht nur mit einer dynamischen Leuchtweitenregulierung, sondern auch mit LED-Scheinwerfern für das Abblend- und Fernlicht vor. Außerdem wird das Kennzeichen von LEDs beleuchtet. Um sich weiter von den anderen VW Allstar Modellen abzugrenzen, bietet der Polo als Allstar Plus Leichtmetallräder „Salvador“ 7×16 in Grau-Metallic und dunkelrote Rückleuchten. Generell gilt aber, dass der Preisvorteil der VW Allstar Plus-Pakete modellabhängig ist.

Startschuss für den Vorverkauf der ?ALLSTAR"-Sondermodelle von Volkswagen
VW bereitet sich mit den Allstar Modellen auf die neue Saison vor

Allen gemein ist wiederum die Fünf-Jahres-Garantie – sie ist immer dabei. Serienmäßig beläuft sie sich auf eine Gesamtfahrleistung von 50.000km, kann gegen Aufpreis aber auf bis zu 150.000km ausgeweitet werden. Außerdem gehört die Garantie zum Fahrzeug  und nicht zum Fahrer. Das heißt, dass die Garantie bei den VW Allstar Modellen beim Verkauf auf den Gebrauchtwagenkäufer übergeht. Gut für die Gebrauchtwagenpreise. Inbegriffen ist zudem das Wartung-Plus-Paket, das Wartungen, Inspektionen und wesentliche Verschleißteile für drei Jahre kostenlos anbietet. Erhältlich sind die VW Allstar Modelle noch bis zum Jahresende und werden durch die angebotene 0,99 Prozent-Finanzierung noch attraktiver.