2017-nissan-gt-r-nismo-premiere-24-stunden-rennen-nuerburgring-3

Nissan GT-R Nismo live sehen auf der Motorshow in Essen 2016

Ich hatte ja schon das Glück einer „Sitzprobe“, nun seid ihr dran! Zwei Monate vor dem Auslieferungsstart vom Nissan GT-R Nismo zeigt das Autohaus Brömmler das aktuelle Modell auf der diesjährigen Motorshow in Essen. Wer also den neuen Nissan GT-R Pismo einmal live sehen möchte, der sollte sich in die Halle 3 begeben, dort findet man am Stand B142 sicherlich nicht nur den Boliden. Brömmler ist bekannt oder? Alles klar, machen wir weiter mit dem Nissan!

2017-nissan-gt-r-nismo-premiere-24-stunden-rennen-nuerburgring-2

Wie der serienmäßige Nissan GT-R erhält auch das Nismo Topmodell eine aufgefrischte Frontpartie. Dazu gesellt sich die neue Stoßstange. Der Kühlergrill wurde leicht verändert, durch die größeren Lufteinlässe bekommt der in Handarbeit gefertigte Hochleistungsmotor noch besser Luft. Nissan hat natürlich darauf geachtet dabei die aerodynamischen Eigenschaften des Fahrzeugs nicht zu beeinträchtigen. Die Motorhaube wurde beim neuen Modell verstärkt! Diese Verstärkungen an der Motorhaube verhindern Deformationen bei extrem hohen Geschwindigkeiten und schnell ist der Traumwagen ja! Im Gegensatz zum „normalen GT-R“, wenn man hier überhaupt von Normal sprechen kann, besteht die Stoßstange vom Nissan GT-R Nismo aus Karbonfaser, der Stoff aus dem Rennsportträume sind. Insgesamt ist der Abtrieb, den der 2017 Nissan GT-R Nismo dank der Modifikationen erzeugt, so hoch wie bei keinem anderen Serienmodell in der Geschichte des japanischen Autoherstellers.

Das Essen Motorshow 2016 Spezial wird präsentiert von:


Wer nicht mehr warten kann, der kann sich vorab ja schon mal mein Video zum neuen Nissan GT-R Nismo ansehen:

Über die Motorshow in Essen 2016:

Vom 26. November bis zum 4. Dezember 2016 (25. November: Preview Day) lädt die Essen Motor Show wieder zum PS-Festival in die Messe Essen. Im Fokus stehen über 500 Aussteller von sportlichen Serienfahrzeugen, Tuning, Motorsport und Classic Cars. Wir von rad-ab.com sind vor Ort und werden von den Highlights der Motorshow berichten.