Fotos: 2. Int. OWL Tunerz DAY – das markenoffene Tuningtreffen in Verl / Kaunitz

Ich bin ja schon etwas älter, kenne also diverse Treffen die in Verl / Kaunitz abgehalten worden sind. Schon alleine aus nostalgischen Gründen war ich also heute in der Ostwestfalenhalle und habe euch fast 100 Fotos mitgebracht vom 2. internationalen OWL Tunerz Day. So heißt nämlich das markenoffene Tuning-Treffen – mit Drag Contest, Pokale für Show & Shine und moderaten Preisen. Moderat waren leider auch die Teilnehmer, aber das kann sich ja noch entwickeln.

Die Stimmung war gut, die Auswahl der Fahrzeuge gut und auf dem gesamten Veranstaltungsgelände habe ich keine Leute gesehen die sich arg daneben benommen haben. Zur Bewertung gab es dann wohl ein paar Ungereimtheiten, Top-Fahrzeuge der jeweiligen Sparte kamen nicht automatisch in die Top 50 Fahrzeuge – gefühlt ging jedes dritte Fahrzeug bzw. jeder dritte Besitzer mit einem Pokal nach Hause. Aber was sind schon Pokale wenn man vor Ort die Zeit verbringen kann mit “lieben, alten Bekannten”?

Peter mit seinem Polo 6N, Daniel mit seinem Polo 6N, der Risse-Ascona, ein wunderschöner VW Käfer, ein nicht weniger schöner Opel Astra und dann natürlich auch noch viele weitere Fahrzeuge. Die Auswahl war wirklich in Ordnung und am Ende ist und bleibt Tuning natürlich Geschmacksache. Umsatztechnisch dürfte es sich für die Bratwurstbude am meisten gelohnt haben, da habe ich stets längere Schlangen gesehen und im Selbstversuch getestet darf ich sagen, dass die auch wirklich sehr lecker war. Wie gesagt: Ein Treffen (hier umme Ecke) zu moderaten Preisen und wir wissen ja alle: Alle guten Dinge sind 3! Von daher hoffe ich, dass beim 3. Int. OWL Tunerz Day (wenn es denn stattfindet) dann sich mehr Besucher in die Ostwestfalenhalle verirren.

By the way: Besonders gefreut habe ich mich über den “Multipla”. Der Fahrer ist ja inzwischen eine kleine Berühmtheit, nachdem er bei einer JP Performance Live Show mal seinen “UglyProject CamberJoe 2.0” Fiat Multipla vorgestellt hatte. Das Fahrzeug findet ihr wie viele weitere “gute alte Bekannte” in der Fotogalerie. Viel Spaß beim durchklicken: