Der neue Ford Fiesta – Das Kompendium! Teil 4: Fahrerassistenzsysteme

Anzeige

Im letzten Teil unseres Ford Fiesta Kompendiums dreht sich alles um die Fahrerassistenzsysteme! Der neue Ford Fiesta präsentiert sich wirklich technologisch äußerst fortschrittlich. Sarah und Bjoern stellen uns gleich in drei Web-Videos drei unterschiedliche Fahrerassistenzsysteme vor, die das Leben nicht nur schöner und einfacher, sondern vor allem auch sicherer machen.

Fahrerassistenzsysteme neuer Ford Fiesta - Aktiver Park Assistent
Fahrerassistenzsysteme neuer Ford Fiesta – Aktiver Park Assistent

Der aktive Park-Assistent im Ford Fiesta ist so ein System. Fast jeder kennt die Situation, man erspäht eine Parklücke und stellt sich die Frage: “Passe ich da rein?” – Manchmal unterschätzt man sein eigenes Können, manchmal hat man die Abmaße von seinem Fahrzeug (noch) nicht so gut im Blick. Der Ford Fiesta weiß aber ganz gut in welche Parklücken er passt und lenkt mit dem aktiven Park-Assistent ganz einfach selbst hinein:

Ausparken kann der Fiesta übrigens dank seiner Fahrerassistenzsysteme auch. Apropos Ausparken, guter Punkt:

Ich mag es gar nicht gestehen, aber ein Cross-Traffic Alert hat mir schon mal meinen “Hintern” gerettet. Das System warnt den Fahrer beim Rückwärtsfahren aus Parkbuchten oder auch aus Straßen vor anderen Verkehrsteilnehmern, die sich seitlich nähern, daher steht dieses System bei mir ganz oben auf der Wunschliste.

Fahrerassistenzsysteme neuer Ford Fiesta - Cross-Traffic Alert
Fahrerassistenzsysteme neuer Ford Fiesta – Cross-Traffic Alert

Das System überblickt einen großen Radius und blickt auch weit in die Ferne. Ich hätte schon mal fast ein Fahrzeug übersehen. Nein, ich habe das andere Fahrzeug übersehen und nur dadurch, dass der andere Verkehrsteilnehmer aufgepasst hat und blitzschnell reagiert hat, konnte ein Unfall vermieden werden. Mit dem Cross-Traffic Alert hätte mich der Ford Fiesta auf das andere Fahrzeug aufmerksam gemacht:

Dieses Feature ist eines von insgesamt 15 Fahrer-Assistenzsystemen, die für den neuen Fiesta verfügbar sind. Heute beschränken wir uns auf drei und stellen euch noch den Pre-Collision Alert vor. Als erste Baureihe von Ford geht der neue Ford Fiesta mit der jüngsten Generation des Pre-Collision-Assist mit Fußgänger-Erkennung an den Start.

Fahrerassistenzsysteme neuer Ford Fiesta - Pre-Collision-Assist
Fahrerassistenzsysteme neuer Ford Fiesta – Pre-Collision-Assist

Die Aufgaben der Fahrerassistenzsysteme rund um den Pre-Collision-Assist sind klar definiert: Es gilt, die frontale Kollisionen mit anderen Fahrzeugen oder aber auch mit Fußgängern zu verhindern. Kann man die Kollision nicht mehr verhindern, soll wenigstens die Schwere des Aufpralls verringert werden.

Weitere Fahrer-Assistenzsysteme im neuen Ford Fiesta sind z.B. der einstellbare Geschwindigkeitsbegrenzer, die adaptive Geschwindigkeitsregelanlage, der Toter-Winkel-Assistent und der Müdigkeitswarner bis hin zum Fahrspur- und Fahrspurhalte-Assistenten und Distanzwarner.

Notwendige Kennzeichnung nach PKW-EnVKV:
Kraftstoffverbrauch des neuen Ford Fiesta in l/100 km: 6,9 – 3,5 (innerorts), 4,2 – 3,0 (außerorts), 5,2 – 3,2 (kombiniert); CO 2 -Emissionen (kombiniert): 118 – 82 g/km. CO 2 -Effizienzklasse: C – A+.

1) Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren [VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung] ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO 2 -Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO 2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO 2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO2 -Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei http://www.dat.de/ unentgeltlich erhältlich ist. Für weitere Informationen siehe Pkw-EnVKV-Verordnung.