Smarter Motorradhelm mit Head-Up Display – Street Hawk wird Realität!

Motorradhelm mit Head-Up Display und 360° Kamera
Motorradhelm mit Head-Up Display und 360° Kamera

Es gibt Kleinwagen mit Rückfahrkamera, Head-up Display, Touch-Bedienung und Bluetooth Freisprechanlagen. Damit bieten Kleinwagen mehr Luxus und Sicherheit als viele ältere Fahrzeuge höherer Klassen aber vor allem auch mehr Sicherheit als Motorräder. Bis jetzt, denn nun kommt der sogenannte “Crosshelmet” – der smarte Motorradhelm mit Head-up Display.

Durch eine 360° Kamera soll er den toten Winkel eliminieren, durch ein in den Helm integrierten Head-up Display soll der Motorradfahrer Navigationshinweise, Uhrzeit und Wetterverhältnisse einfach und schnell erfassen und die Steuerung erfolgt via Touch-Elemente. LED Lichter am Helm sorgen für mehr Sicherheit bei Dunkelheit, ein Noise Cancelling System sorgt dafür, dass unnötige Geräusche herausgefiltert werden und durch eine Bluetooth Verbindung kann der Helm auch als Freisprechanlage genutzt werden. Klingt fast zu schön als wahr zu sein, oder? 1499 Dollar kostet der Helm, der aktuell vorbestellt werden kann und ich muss unweigerlich an die Serie “Street Hawk” denken. Komisch, die Serie spielte in den 80er Jahren, warum dauerte es solange bis so ein Helm Realität wurde?

Es gibt inzwischen Nachrüstlösungen für Head-Up Display für Motorradfahrer, aber komplette Helme, die gleich noch mehr “Mehrwert” mit sich bringen gibt es aktuell wohl noch nicht auf dem Markt. Die werden aber kommen, denn Motorradfahrer sind immer noch die Verkehrsteilnehmer die noch mehr geschützt werden müssen. Vor eigenen Fahrfehlern, aber vor allem auch vor anderen Verkehrsteilnehmer. Technisch sind Totwinkel-Warner und Querverkehrswarner sicherlich auch möglich, es bleibt also spannend was die Zukunft bringen wird.

Ich dachte früher ja mal, dass die Google Glasses – also die Google Brille mit eingebautem Display so ein Feature werden könnte. Aber das System war noch nicht weit genug. 2018 sehe ich dafür viele Sicherheitsfeatures zum nachrüsten auf uns zukommen, so auch den smarten Motorradhelm mit Head-Up Display und ich bin gespannt auf die ersten Testberichte. Ihr wollt weitere Informationen zu dem Motorradhelm mit Head-Up Display? Dann schaut doch einfach mal hier: klick

Foto: © Crosshelmet 2017