Video: Citroen Cactus – Fahrbericht / Test / Review

C4-Cactus-1

Der Citroen Cactus polarisiert. Der Citroen Cactus wird nicht jedem gefallen. Der Citroen Cactus wird aber seine Freunde finden und vor allem lädt der neue Cactus zum Nachdenken ein. Braucht man wirklich den ganzen Luxus? Ist weniger nicht manchmal mehr und gibt es nicht wirklich Dinge die man vereinfachen, reduzieren, weglassen kann? Laut Konzept sollte der Citroen Cactus möglichst leicht werden, dazu hat man bei der Entwicklung noch auf einen günstigen Einstiegspreis geachtet und stellt nun ab 13.990 Euro ein Fahrzeug auf die Räder. Viele Worte über den Citroen Cactus habe ich bereits im Drive-Blog verloren. Ein langes Video von Sarah, Jan und mir seht ihr nun. 37 Minuten Cactus – ohne das wir uns auch nur einmal gepikst haben:

Weiterlesen

Vive la France! Vive la Citroen Racing! Ein Blick hinter die Kulissen!

Citroen-Racing-2014-Behind-the-Scenes-Fotos-10

Uff! Es gibt diese Momente, da stehe ich auch nur mit offenem Mund herum und werde still. Scheinwerfergehäuse aus Carbon, Kühlergrills aus Carbon. Seitenteile aus Carbon und Keflar. Produziert teilweise im eigenen Ofen. Dazu dann noch die eigene Konstruktionsabteilung im Haus, fußläufig von der Werkstatt – die so sauber ist, dass man vom Boden essen könnte – entfernt. Citroen Racing ist der Wahnsinn, wer da mal die Chance hat hineinzukommen, der sollte sich die nicht entgehen lassen.

Ich darf euch nicht alles was wir gesehen haben zeigen, ich darf euch auch nicht alles was wir gesehen haben erzählen, doch was ich sagen kann: Die Mädels und Jungs beitreiben den Rennsport nicht nur mit Leidenschaft, sondern mit Perfektion und das sich das teilweise auszahlt sieht man ja dann auch an den Platzierungen.

Weiterlesen

Vive la France? Vive la Citroen! Mit einer Ente durch Paris!

2CV-Ente-1

Im Zuge der „24 Stunden in Paris mit Citroen“ hatte uns Citroen noch ganz besonders überrascht. Mit einer Ente, also einem Citroen 2CV ging es durch Paris. Ehrlich? Es war herrlich! Herrlich entwickelt haben sich auch die Gebrauchtwagenpreise einer Ente, die kann man nicht mal eben so günstig schnappen und so ist mein kurzzeitiger Traum – mir eine günstige Ente zu holen – dann auch schnell wieder geplatzt.

Weiterlesen

Vive la France? Viva la Citroen! Erster Eindruck vom Citroen Cactus!

Citroen-C4-Cactus-2014-Preis-Test-Meinung-1

Der neue Citroen C4 Cactus wurde jetzt gerade, also noch vor seiner Markteinführung, mit dem „red dot award: product design 2014“ ausgezeichnet. Nun könnte man sagen: „Pffff, wen juckt so ein Preis?“ – meine Antwort: Viele! Denn wer bekommt schon nicht gerne einen Preis verliehen, vor allem dann nicht, wenn der red dot award gleichzeitig einer der renommiertesten ist. Über gelbe Preise freut man sich ja derzeitig nicht so, dann nimmt man lieber die mit dem roten Punkt. Der rote Punkt klebt nun also am Citroen Cactus und ich habe mir bei einer speziellen Veranstaltung von Citroen (24 Stunden in Paris) nicht nehmen lassen, einmal Platz zu nehmen im neuen Citroen C4 Cactus.

Weiterlesen

Citroen wertet die DS-Linie auf: Faubourg Addict!

citroen-cactus-studie-iaa-2013-scheinwerfer

Der französischen Marke Citroen haben wir auf der IAA 2013 ja einen ganz besonderen Besuch abgestattet. Dort stand neben dem Cactus Concept ein ganz besonderer Ausblick auf die neue Citroen DS-Linie. Doch auch die anderen DS-Modelle bekommen eine Aufwertung. „Faubourg Addict“ heißt diese und die Karosserie zeigt sich in „Whisper Metallic“ lackiert. Ganz und gar nicht leise ist der Soundtrack im nachfolgenden Video von Citroen, den Soundtrack kann man aber leider nicht downloaden bzw. kaufen, er ist nur für die Werbung erstellt worden. Das Ausstattungspaket „Faubourg Addict“ ist ab sofort erhältlich und kann durch weitere Optionen ergänzt werden. Keine Angst, wer nicht auf ein tiefschwarzes Auto mit leichten Violetttönen steht, der darf sich auch eine andere Außenfarbe aussuchen. Wie wäre es z.B. mit einem Polar-Weiß für den Citroen DS3 bzw. das Citroen DS3 Cabrio oder aber ein schönes Perlmuttweiß für den Citroen DS4 bzw. den Citroen DS5?

Weiterlesen

IAA 2013: Citroen zeigt C-Elysee WTCC Rennwagen & die Fahrer!

citroen-c-elysee-wtcc-2014-loeb-muller-iaa-2013-01

Citroen hat auf dem Stand bei der IAA 2013 nicht nur den Grand C4 Picasso, die neue Studie „Citroen Cactus“ oder aber das DS3 Racing Cabrio gezeigt. Nein, es wurde auch das neue Arbeitsgerät von Sebastien Loeb und Yvan Muller präsentiert. Der Franzose Muller hat 3 Titel in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft erlangen können, damit dürften die beiden rein von der Erfahrung her schon eine Traumbesetzung sein.

Weiterlesen

IAA 2013: Citroen Grand C4 Picasso

citroen-grand-c4-picasso-iaa-2013-front

Seit diesem Sommer ist der neue Citroen C4 Picasso frei erhältlich und er scheint nicht nur bei den Käufern gut anzukommen. Bei der Wahl der „schönsten Autos 2013“ haben die Leser der AMS (auto motor und sport) das Fahrzeug sogar zum schönsten Van des Jahres gestimmt. Der Citroen C4 Picasso bekam mit 37,8% die meisten Stimmen und somit den Design-Preis „Autonis 2013“. Bei der Wahl hatten ca. 18.000 Leser und aber auch Nutzer aus dem Internet (dieses Neuland) teilgenommen. Der neue Kompaktvan von Citroen hat ein ausgefallenes Design, schmale Tagfahrleuchten direkt unter der Motorhaube und im Innenraum ausreichend Platz. Für Personen mit einem erhöhten Platzbedarf, ja genau für diese Zielgruppe bringt Citroen nun den Citroen Grand C4 Picasso auf den Markt und der hat es nicht nur designtechnisch in sich.

Pablo Picasso war ein spanischer Künstler, viele seiner berühmten Zeichnungen, die man heute als Nachdruck kaufen kann, sind „mit einem Strich“ gezeichnet. Die Designer von Citroen hatten es da natürlich etwas schwieriger, ein paar mehr Linien hat so ein Fahrzeug dann schon. Gelungen finde ich aber die optische Veränderung gegenüber dem normalen C4 Picasso, denn durch die Veränderung des Dachs- bzw. des Heckbereichs wird mehr Platz geschaffen. Dazu sorgt die dynamische Linienführung für einen attraktiven Auftritt und die Rückleuchten im 3D-Effekt haben es mir ja sowieso schon angetan.

Weiterlesen

IAA 2013: Citroen Cactus – der Ausblick auf die neue C-Line von Citroen?!

citroen-cactus-studie-iaa-2013-oben

Ich mag Concept-Cars, schließlich blicken wir damit immer auch etwas in die Zukunft. Meine ganz persönliche Top 13 der Concept-Fahrzeuge in diesem Jahr, habe ich bereits im Drive-Blog veröffentlicht. Hier auf rad-ab.com werde ich mich mit den Fahrzeugen noch einmal ausführlicher auseinandersetzen. Den Anfang machen möchte ich mit dem Citroen Cactus.

Weiterlesen

Werbung: Citroen DS3 – DS3 Cabrio – Citroen DS4 – Citroen DS5

citroen-ds-1972

Es war das Jahr 2009, Citroen zeigte die „DS Inside Studie“ und ein Jahr später erschien der Kleinwagen Citroen DS3 auf der Bildfläche. Rein äußerlich hat man sich sehr stark an die Studie gehalten. Der DS3 brachte auch den historischen Namen DS wieder auf die Bühne. Damals galt „die DS“ wegen dem Design und vor allem der Technik als ein Auto für Individualisten, für „Originale“ die nicht mit dem Strom schwimmen wollen. Oft wurden diese „Sonderling“ belächelt – heute hätte vermutlich jeder gerne eine „Göttin“ in der Einfahrt stehen, denn diesen Spitznamen bekam „die alte DS“ verliehen.

Weiterlesen

IKEA Billy Regal vs. Citroen DS3 Cabrio

billy-regal-citroen-ds3-cabrio-transportieren-ikea-01

Ich mache mich ja ungern zum Horst. Schon gar nicht auf dem IKEA Parkplatz, denn dort wird man ständig beobachtet. Beobachtet von anderen, die nur darauf warten, dass sich irgendeiner „übernommen“ hat. Ihr kennt das bestimmt selber. Einmal hin, alles drin (im Einkaufswagen) und dann auf dem Parkplatz kommt das lange Gesicht. Jaja, zu den „normalen Maßen“ kommt noch die Verpackung und ich gestehe: Auch ich habe schon über andere geschmunzelt.

Meine Liebste! Gestern! 19:15 Uhr! „Fahr doch mal bitte bei IKEA vorbei und kaufe für Kind 1.0 das BILLY Regal für die LEGO Sachen…“  –  Frauen! Es gibt vermutlich 1000 verschiedene Ausführungen und Größen, also musste das erst einmal geklärt werden. 40cm breit soll es sein, 28 cm tief und etwas über 2 Meter lang. Gestern schien die Sonne! Also ab ins „Cabrio“ und schon stand ich auf dem IKEA Parkplatz. Schön, erste Reihe, direkt vor dem Ausgang.

Weiterlesen

Citroen Berlingo Familientest – Teil 14: Mit dem Berlingo in den Urlaub!

citroen-berlingo-dauertest-familientest (1)

Es gibt Fahrzeuge, die verfügen über die Gabe Kraftstoff in Glückgefühle umzuwandeln. Dann wieder gibt es Fahrzeuge, die können eine komplette Familie samt Gepäck in den Urlaub befördern. Der Citroen Berlingo gehört zur 2. Gattung, denn Hand aufs Herz – sportlich ist er nun nicht gerade und Fahrspaß im Sinne von Kurven räubern ist mit dem Hochdachkombi auch nicht drin. Dafür bietet er 4 Personen und einem Hund ausreichend Platz, selbst wenn man noch Gepäck mitschleppt.

Einen Sitzplatz hätten wir hinten gerne für den Hund ausgebaut. Vom VW Caddy verwöhnt, hatte ich gedacht: „Das ist leicht gemacht!“ und ich hatte mich geirrt, denn die Sitze lassen sich zwar umklappen (nach vorne), aber nicht „mal eben so“ ausbauen. Pech für den Hund, hatte er weniger Platz. Pech für den Citroen Berlingo, denn unser Hund haart zur Zeit.

Weiterlesen

Goodwood Festival of Speed 2013: Citroen DS3 Racing Cabrio Studie!

citroen-ds3-cabrio-racing

In ein paar Tagen beginnt das Goodwood Festival of Speed 2013, eigentlich ein Treffen von historischen Rennwagen, aber seit Jahren auch immer der Platz für besondere Präsentationen. Skoda z.B. zeigt den Skoda Octavia RS und Citroen? Das Citroen DS3 Cabrio Racing. Ja, es ist nur ein Concept Car, ja es ist derzeitig noch ein Einzelstück, doch das Fahrzeug wird nicht nur auf der IAA in Frankfurt sondern auch auf dem Festival ausgestellt!

Das Concept Car möchte die Stärken des Citroën DS3 Racing und die Raffinesse des Citroën DS3 Cabrio vereinen. Diese Kombination soll überzeugen: „Das Citroën DS3 Cabrio bietet zahlreiche
Personalisierungsmöglichkeiten und besticht dank seiner optimal ausgelegten Karosseriestruktur (nur 25 Kilogramm mehr Gewicht im Vergleich zur Limousine) durch Agilität und Wendigkeit. Sébastien Loeb hat dies unter Beweis gestellt, als er vor einigen Wochen das Citroën DS3 Cabrio auf den Passstraßen des Col du Corbier in der Haute-Savoie getestet hat. Vom ersten Augenblick an taucht man mit dem Citroën DS3 Cabrio Racing ein in die Welt der Individualisierung und Sportlichkeit – es bietet eine matte Effektlackierung, schwarz glänzende 19-Zoll-Felgen sowie Chromelemente an den Türgriffen, an der Zierblende am Kofferraum und an den Außenspiegeln.“

Weiterlesen

Angesehen: Citroen C4 Picasso

citroen-c4-picasso-test-fahrbericht-review-fotos-bilder-01

…auf der IAA wird der große Picasso stehen, also der mit 7 Sitzplätzen. Heute kam, ganz überraschend, das Team von Citroen auf einen Sprung vorbei und zeigten Jan und mir mal den Citroen C4 Picasso. Aus Zeitmangel konnten wir heute nur eine Runde um den Block (nicht Blog) fahren, dennoch möchte ich schon ein paar Statements abgeben, quasi die Testerfahrungen der kurzen Proberunde so wie ich sie mir notiert hätte.

Neu im Blog: Das Neuwagen-ABC – Heute mit dem Citroen C4 Picasso:

Weiterlesen

Fahrzeugvorstellung: Citroen C4 Grand Picasso 2013

citroen-grand-c4-picasso-2013-front

Citroën vollzieht einen weiteren Schritt seiner Produktoffensive und zeigte nun die ersten Fotos des neuen Citroen Grand C4 Picasso. Laut der Pressemitteilung ein Fahrzeug, mit einem einzigartigen Design, das sich deutlich vom C4 Picasso abhebt und eine neue Balance zwischen Geräumigkeit an Bord und fließenden Linien finden soll. Ich finde es gerade gut, dass er sich an der Front nicht so deutlich vom C4 Picasso abhebt, denn die finde ich sehr gelungen!

Weiterlesen

Die 4 Neuwagen der Woche – Monat Juni 2013

skoda-octavia-combi-2013-fahrbericht-test-blog-beitrag-4x4 (3)

Die glorreichen 4? Die fantastischen 4? Die 4 Neuwagen der Woche – Monat Juni 2013 für den Drive-Blog:

Fangen wir chronologisch an, den Anfang machte der Skoda Octavia Combi. Hier hatte ich bereits über den Lademeister aus Tschechien geschrieben der nicht nur eine große Klappe hat, sondern auch hält was er verspricht. Wie der Zufall es will sollte das Fahrzeug auch mein erster Neuwagen-Bericht für den Drive-Blog werden: Neuwagen der Woche – Skoda Octavia Combi

Weiterlesen

Lustige Kommentare auf Facebookseiten der Automobilhersteller #02

mercedes-kamera-fahrzeug

Sonntag Nachmittag, es regnet, ich sudel mich so durchs Internet und dann schaue ich auch immer mal gerne auf die Facebookseiten der Automobilhersteller. Einfach nur um zu sehen was die „Fans“ und „Follower“ so von sich geben. Die Hersteller fragen uns Blogger ja meistens warum wir sowenig Interaktion auf dem Blog haben, warum denn keiner bei uns kommentiert. Es soll sogar eine Agentur geben, die beratend tätig ist und Geld dafür bekommt, die Anhand der Kommentare die Reichweite einschätzt. Kein Scherz! Gibt es wirklich!

Ich habe lieber gar keine Kommentare, als Kommentare wie folgende. Auf der anderen Seite, wird die Auflage von einer Zeitung nun auch an Hand der Leserbriefe bewertet? Ich frag ja nur, kommen wir also zu den lustigen Kommentaren auf den Facebookseiten der Automobilhersteller und wieder möchte ich betonen, wie hart der Social Media Manager Job sein muss:

Weiterlesen

Citroen Berlingo Familientest – Teil 13: Passen drei Kindersitze auf die Rückbank?

drei-kindersitze-rückbank-citroen-berlingo-test-familientest-familienauto-jens-stratmann-blog

„Sag mal, passen da auch drei Kindersitze auf die Rückbank?“ – eine gute und vor allem auch berechtigte Frage. Bis dato habe ich mir diese, auf Grund der Tatsache, dass ich nur zwei Kinder habe, nie gestellt. Eine Mutter sah mich mit dem Citroen Berlingo vorm Kindergarten und wer mich kennt der weiß, dass ich ein Mann der schnellen Entscheidungen bin. Die Frage ging mir nicht mehr aus dem Kopf und somit wurde schnell einer dritter Kindersitz besorgt und ja, nun kann ich euch auch erzählen:

In den Citroen Berlingo passen hinten drei Kindersitze. Damit soll das Fahrzeug, so die eben schon zitierte Mutter, zu einer ganz besonders seltenen Gattung in der Preisklasse gehören. Ich werde in der Zukunft mal darauf achten wie sich andere Fahrzeuge in der Testkategorie so schlagen.

Weiterlesen

Citroen Berlingo Familientest – Teil 12: Test: Indoorspielplatz Herford: Springolino

citroen-berlingo-familien-test-springolino-herford-01

Eigentlich, ja eigentlich wollte die komplette Familie in den Zoo nach Münster. Der als Allwetterzoo, über die Stadtgrenzen – ach was sag ich Landesgrenzen, bekannte Zoo steht schon länger auf der Liste der noch zu besuchenden Attraktionen 2013. Hättet ihr Lust bei strömenden Regen Tiere zu beobachten? Ne, im Zoo möchte ich auch mal die Seele baumeln lassen, dass kann ich nicht wenn stets das kühle Nass von oben auf mein Kopf (oder das Dach der Gehege) prasselt.

Gut, Zoo fiel also (mal wieder) ins Wasser. Alternative? Indoorspielplatz! Schnell konnte Kind 1.0 davon überzeugt werden, Kind 2.0 hat noch kein Stimmrecht und somit ging die Fahrt über die Autobahn A2 nach Herford. Nach dem Wechsel von Winter- und Sommerbereifung ist mir übrigens aufgefallen, dass der Citroen Berlingo nun 1-1,5 Liter weniger verbraucht. Stellt euch nur mal vor, ich hätte das Fahrzeug nun nur im Winter gefahren, ich hätte ihm vermutlich unterstellt etwas zu durstig zu sein. Nun pendelt er sich in einem Rahmen ein, den ich durchaus vertreten kann.

Weiterlesen

Genf 2013: Peugeot / Citroen und die HYbrid Air-Technologie

hybrid-air-citroen-peugeot

In Genf 2013 machte man sich bei Citroen und aber auch bei Peugeot auf die Suche nach weiteren Möglichkeiten zur Kraftstoffeinsparung. Heute findet bei Peugeot ein Workshop zu dem Thema statt, ein guter Grund mal über das Thema zu bloggen, oder?

Love is in the Air? Mit der HYbrid Air-Technologie, einem Meilenstein auf dem Weg zum Zwei-Liter-Auto, möchten sich die beiden Marken wieder einmal als Spitzenreiter etablieren. Die perfekte Basis für den neuen Antriebsstrang, der einen Benzinmotor mit Druckluftantrieb kombiniert, bietet laut Peugeot z.B. der Urban Crossover Peugeot 2008. Die neue Technik wird ab 2016 zum erschwinglichen Preis in PKWs und leichten Nutzfahrzeugen der Kleinwagen- und Kompaktklasse auf allen fünf Kontinenten erhältlich sein.

Weiterlesen

Citroen Berlingo Familientest – Teil 10: Safaripark Stukenbrock

Der Safaripark in Stukenbrock ist nicht wirklich weit von Bielefeld entfernt. Eigentlich hätten wir dort auch eine Fahrradtour hinmachen können, doch ohne schützende Karosserie wollte ich nicht (und man darf es auch nicht) durch das Löwengehege fahren. Meine kleine Tochter liebt Katzen, zuhause haben wir „nur“ einen Hund und beim letzten mal war sie ganz angetan von den Löwen und den Tigern die man im Safaripark bewundern kann (ohne durch Gitterstäbe zu blicken).

Am letzten Sonntag war es soweit, schnell noch einen Gutschein ausgedruckt (der Fahrer kommt damit kostenlos rein und spart 27 Euro) und ab ging die wilde Fahrt. Es kam wie es kommen musste: Kaum waren wir hinter dem ersten Tor schlief meine Tochter auch schon ein. Erst als wir bei den Zebras angekommen sind ist sie wieder aufgewacht und hat somit die Löwen, die Tiger und auch viele weitere Wildtiere verpasst. Dem sechsjährigen hat das gefallen, denn er war sowieso schon die ganze Zeit heiß auf die „sonstigen Attraktionen“.

Weiterlesen

Citroen Berlingo Familientest – Teil 9: Ruhe vor dem Sturm…

citroen-berlingo-familientest-2013-auto-blog-rad-ab-01

Krank! Wir! Also alle! Die komplette Familie! Angefangen hatte es mit Kind 2.0 welches dann sogar mit Mutter ins Krankenhaus musste und uns mehrere schlaflose Nächte bescherte. Kind 1.0 hat es inzwischen auch erwischt und wer sich die Beiträge der letzten Tage ansieht, der weiß, dass es mir auch nicht wirklich gut geht. Magen-Darm! Fies! Ganz fies! Aus dem Grund stand der Citroen Berlingo auch nur auf der Stelle und wurde nicht bewegt.

Weiterlesen

Citroen Berlingo Familientest – Teil 7: Der Winter hat unsfest im Griff!

20130321-142909.jpg

In 278 Tagen ist Weihnachten! 39 Wochen und 5 Tage sind das noch! Seit gestern ist angeblich Frühjahrsanfang doch irgendwie kann Frau Holle den Kalender nicht lesen. Eventuell hat die Hexe Versteckse diesen aber auch verbrannt oder Hänsel und Gretel haben den Kalender im tiefen finsteren Wald verloren. Wer weiß das schon. Mit dem Citroen Berlingo unternehmen wir weiterhin die Alltagsfahrten, sprich meine Freundin fährt zur Arbeit und zurück, die Kinder werden zur Schule und zum Kindergarten gebracht und ich? Ich darf tanken fahren! Immerhin! Unser eigenes Fahrzeug steht inzwischen nicht mehr auf der Straße gegenüber von unserer Garage sondern fast 100 Meter weiter die Straße runter…

Weiterlesen

Das Citroën DS3 Cabrio und die Frauen… Dritter Teil – Neue Version!

„Warum hatten wir den noch nicht?“ – Meine Freundin tippt auf eine Werbeanzeige. Diese Werbeanzeige zeigt nicht etwa den momentan allgegenwärtigen Mercedes-Benz CLA, nein in der Frauenzeitschrift spielte der Citroen DS3 als Cabrio eine übergeordnete Rolle.

„Ich hatte den doch schon…“ wollte ich gerade sagen und sie auf meinen Fahrbericht vom Citroen DS3 Cabrio und das Video verweisen – doch sie antwortete direkt: „Ich will den auch mal fahren, der gefällt mir!“ – ob das wohl auch daran liegt, dass Eva Longoria für den DS3 als Cabrio geworben hat?

Weiterlesen

Citroen Berlingo Familientest – Teil 6: Gekratzt, geplatzt, genervt!

Grummel! Ich schaue auf den Kalender: März! Ich schaue aus dem Fenster: Sonne! Ich schaue auf das Thermometer: -9°C! Kein Wunder, dass meine Freundin mich heute morgen so freundlich gebeten hat die Kinder in die Schule bzw. den Kindergarten zu bringen – „Auf den Rückweg kannst du unseren Wagen auch noch tanken!“ hatte sie gesagt und mir gesagt wo ich den Schlüssel vom Berlingo finde. „Unserer Wagen?“ – Gestern hatte ich mich noch darüber aufgeregt, dass unser VW Caddy nun auf der Straße (nicht unweit von einer Baustelle) steht und der Berlingo den Stammplatz vor der Garage bekommen hat, nun ist der Franzose schon „unser Auto“?

(mehr …)

Weiterlesen

Citroen Berlingo Familientest – Teil 5: Mit der Bahn oder dem Berlingo?

20130308-094700.jpg

Heute ist Freitag, viele Menschen freuen sich über diesen Tag, denn in der Regel läutet er das Wochenende ein. Ich weiß nicht genau was mich geritten hat, aber ich habe für heute einen Termin angenommen. Um 10 Uhr sollte ich in Wiesbaden sein, es sind drei, zwei, eins – meins – genau 321 km von Haustür zu Haustür und somit ca. 3 Stunden Fahrt über die Autobahn – pro Weg.

Ich weiß nicht welche Schnappsidee mich gestern dazu geritten hatte, aber ich hatte wirklich mal kurz ins Auge gefasst mit der Bahn zu fahren (um im Zug etwas weiterzuarbeiten). Ich nutze für solche Suchen immer ganz gerne die Seite verkehrsmittelvergleich.de – die zeigen mir auch gleich die Preise und Alternativen an. Ein Weg mit der Bahn hätte pro Person zwischen 72-77 Euro gekostet. Hätte? Ja! Es gab keine passende Verbindung.

Weiterlesen

Citroen Berlingo Familientest – Teil 4: Einparken & Schmuddelwetter

20130302-182118.jpg

Es wird doch wahrlich Zeit, dass es Frühling wird, oder? Ich kann dieses Schmuddelwetter nicht mehr sehen. Das Schmuddelwetter hat noch ein Nachteil: Der Verbrauch von Scheibenreinigung-Flüssigkeit steigt ins Unermessliche. Da haut man mal gerne innerhalb von einer Woche 2-3 Liter durch den Wischwassertank. Ärgerlich ist es dann wenn man „als Mann“ dann vergessen hat es rechtzeitig aufzufüllen. So habe ich mich gestern Abend an der Tankstelle mit einem „Fertiggemisch“ eingedeckt, bzw. habe ich dieses direkt in den Behälter gekippt. 2 Liter passen da ohne Probleme hinein, mit dem Frostschutz also nicht sparsam sein. Das fertige Gemisch soll nun bis -20° funktionieren und hoffentlich wird es nicht mehr so kalt.

Motorhaube öffnen vom Citroen Berlingo ist kein Problem. Da gibt es wirklich Fahrzeuge bei denen diese schwieriger gestaltet ist. Die Haubenstange sitzt links an der Motorhaube und wird unten einfach eingesteckt. Die Haube öffnet weit genug, so könnte man auch ohne Probleme einen Blick auf das Kühlwasser werfen oder den Ölstand kontrollieren. Mit Freunden (insg. saßen gestern 5 Erwachsene im Citroen Berlingo, die beiden Kindersitze fuhren (ohne Kinder) im Kofferraum mit) wollten wir allerdings keinen Rundum-Check machen sondern zum Restaurant fahren.

Weiterlesen

Citroen Berlingo Familientest – Teil 3: Die ersten Highlights!

citroen-berlingo-familientest-langzeittest-test-01

Quereinsteiger lesen bitte erst noch den ersten und den zweiten Betrag, denn hier sind wir schon beim dritten. Mit den dritten Zähnen kann man nicht mehr so gut beißen, doch wir sind ja hier auch beim Familientest vom Citroen Berlingo und nicht beim Zahnarzt. Zähne ausbeißen, ja… das passt teilweise auch:

„Würdest du den Berlingo gegen unseren Caddy tauschen?“ – „Ja!“ – meine Freundin hat nicht einmal gezögert… nicht einmal kurz überlegt und das nach gerade mal einer Woche mit dem Berlingo, wo soll das noch hinführen? In Gedanken sehe ich mich nun schon auf dem Gebrauchtwagenmarkt umsehen was unser VW Caddy denn noch so bringt, doch soweit ist es noch nicht, denn ich hab auch was zu kritisieren! Bestimmt! Also da bin ich mir sicher, ziemlich sicher sogar.

Weiterlesen

Citroen Berlingo Familientest – Teil 2: Der erste Eindruck!

citroen-berlingo-dauertest-langzeittest-test-familientest-2013-01

Im ersten Beitrag hatte ich es ja bereits angekündigt, der Citroen Berlingo wird unsere Familie nun eine ganze Zeit lang begleiten. Alle Beiträge gibt es hier nachzulesen:  “Citroen Berlingo Familientest

Heute möchte ich noch gar nicht zu sehr ins Detail gehen sondern einfach mal ungefiltert ein paar erste Eindrücke niederschreiben, hinterher können wir dann auch leichter überprüfen, ob sich der ein oder andere getäuscht hat.

Weiterlesen

Citroen Berlingo Familientest – Teil 1: Herzlich Willkommen!

citroen-berlingo-familientest-2013-auto-blog-rad-ab-01

In unserer kleinen aber feinen Patchwork-Familie gibt es nun ein neues, temporäres, Mitglied. Darf ich vorstellen? Citroen Berlingo Kombi HDi 115 Selection! So ist „sein“ offizieller Name, in der Zukunft werde ich ihn dann wohl doch lieber nur Berlingo nennen.

Dieser Berlingo wird unsere Familie (2 Erwachsene, 2 Kinder, 1 Hund) nun eine ganze Zeit lang begleiten, wir werden also nicht einfach irgendwelche familientypischen Szenen nachstellen, wir werden diese mit dem Berlingo erleben. Mit dem 114 PS Diesel geht es also nicht nur zum Einkauf, nein auch zu Ausflügen, event. in den Urlaub (will ja hier keine Überraschungen vorwegnehmen) und natürlich wird er auch als Transporteur benutzt.

Weiterlesen

Nissan setzt auf Elektro (Leaf) – Citroen auf Druckluft! Automobile Shortnews!

nissan-leaf-2012-deutschland

Der Nissan Leaf, in Deutschland noch nicht so oft anzutreffen, aber global gesehen mit 50.000 verkauften doch ein Erfolg. In 17 Ländern Europas ist der alltagstaugliche Elektrowagen nun bereits verfügbar, der stetige Ausbau der Schnell-Ladestationen (bis zum Ende 2013 soll die Zahl von aktuell 600 Ladesäulen verdoppelt werden) wird sicherlich dafür zuträglich sein, dass der Nissan Leaf auch in der näheren Zukunft das meistverkaufste Elektrofahrzeug aller Zeiten sein wird. Fortschritt durch Vorsprung? Die Markteinführung vom Nissan Leaf war bereits im Dezember 2010, da waren viele andere Hersteller noch auf der Suche nach neuen fossilen Kraftstoffen. Nein, die Elektromobilität wird so schnell nicht unsere „normalen“ Antriebsformen ablüsen, jedoch brauchen wir neue Ideen, neue Entwicklungen, neue Technologien und einfach auch ein paar Firmen wie Nissan, die es einfach mal machen. Geht nicht kann ja jeder sagen, den Mut zu haben etwas zu wagen, den findet man inzwischen immer seltener. Ich hätte nicht darauf gewettet, dass Nissan insg. mehr als 50.000 Fahrzeuge vom Typ Leaf absetzt, die Wette hätte ich verloren…

Weiterlesen

In Genf 2013 steht das CITROEN TECHNOSPACE Concept – Der C4 Picasso 2013?

CITROEN-TECHNOSPACE-Concept-Genf-2013-04

Ich weiß nicht ob der frühzeitige Launch der Fotos des Concept-Fahrzeuges für heute geplant war. Wir haben Donnerstag, den 07.02.2013 – in Köln knallen gerade heute – wegen Altweiber – die Korken und ich könnte mir auch vorstellen, dass ein herunterfallender Sektkorken Schuld war für die vorzeitige Veröffentlichung der Pressebilder vom CITROËN TECHNOSPACE Concept. Im offiziellen Pressebereich gibt es nämlich noch keine Fotos und der französische Hersteller war vorher noch nie für seine Freizügigkeit bekannt. Freizügig ist das neue Citroen DS3 Cabrio und ein Bauteil findet man auch in der Studie wieder.

Werfen wir direkt mal einen Blick auf die Rückleuchten, denn die sind ein gutes Beispiel dafür, dass Concept-Teile es auch in die Serie schaffen können. Bei den Studien Revolte und Survolt ähnlich gezeigt, kommt das neue 3D-Design beim DS3 Cabrio zum Einsatz. Durch eine pfiffige Spiegel-Lösung wird eine räumliche Tiefe der Rückleuchten realisiert. Beim Citroen Technospace Concept sind diese 3D-Heckleuchten auch verbaut.

Weiterlesen

Angetestet: Citroen DS3 Cabrio – Start der Open-Air-Saison 2013

citroen-ds3-cabrio-test-fahrbericht-blog-2013-11

googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1365252973770-0'); });

Letzten Samstag sind in Bielefeld noch Schneeflocken gefallen, heute sitze ich in Valencia in einem Citroen DS3 Cabrio. Damit ist für ich die Open-Air Saison 2013 eröffnet, wobei so ganz stimmt das auch nicht, denn auf dem #MBRT13 bin ich auch einmal kurz ein Cabrio gefahren als für Film- und Fotozwecke ein Fahrer benötigt wurde. Zurück zum Citroen DS3. Dem Gewinnerfahrzeug aus der Kleinwagenklasse (Blogger Auto Award) ging es zwar nicht an den Kragen, aber das Dach, dass musste der DS3 zu Hause lassen. Für nur 25 Kilo Mehrgepäck bekommt der Citroen DS3 nun ein Stoffdach, welches sich sogar während der Fahrt (bis zu einer Geschwindigkeit von 120 km/h!) öffnen und schließen lässt.

Weiterlesen

20130107-125221.jpg

Citroen gibt Preis vom DS3 Cabrio bekannt. Käufliche Liebe?

20130107-125441.jpg

Pünktlich zur Cabrio-Saison kommt das neue Citroën DS3 Cabrio auf den deutschen Markt. Der Einstiegspreis ist mit 17.790 Euro angegeben. Das neueste Modell der Citroën DS-Linie wird Anfang März mit vier verschiedenen Motorisierungen, nämlich drei Benziner (VTi 82, VTi 120 und THP 155) und ein Diesel (e-HDi 90 EGS6) erhältlich sein.

Warum hatte ich noch mal kein Haus mit Balkon direkt über einer gut befahrenen Straße? Mit Sicherheit zieht die Dame in dem Citroën DS3 Cabrio auch ohne das Fahrzeuge Blicke auf sich, doch so in Szene gesetzt wirkt das Pressefoto gleich doppelt so schön. Chic ist nicht nur das Model, Chic nennt Citroen auch eine Ausstattungslinie. Bereits in der Basisversion gibt es 6 Airbags, ABS, ESP, ASR und Nebelscheinwerfer. Eine Einparkhilfe hinten tröstet über die eingeschränkte Rundumsicht hinweg.

Weiterlesen

20130103-203420.jpg

Concept-Car: GT by Citroen 2008

20130103-203343.jpg

Eine wahrlich großartige Studie konnte ich auf der Essener Motorshow 2012 ablichten. Bereits auf dem Autosalon in Paris 2008 zeigte der französische Hersteller Citroen mit dem GTbyCitroen eine Concept-Car welches die virtuelle Welt mit der Realität verbindet. In der Zusammenarbeit mit Polyphony Digital (ja, die Spieleentwickler die hinter GranTurismo stecken) entstand ein Fahrzeug aus Kuper, Stahl und Leder im Innenraum und rassigen Formen aussen.

Der Zweisitzer hat Head-Up Displays in der Windschutzscheibe – der Fahrer soll den Blick nämlich nur auf die Straße richten. Das dürfte anderen Verkehrsteilnehmern schwer fallen, denn der GTbyCitroen ist ein Blickfang. Vermutlich kam er deswegen auch nicht auf den Markt, schließlich wollte man ja nicht Schuld an Unfällen sein.

Weiterlesen

20130102-200116.jpg

Von der Freundin getestet: Citroen DS4 165 HDI

20130102-200144.jpg

Inzwischen hat es sich hier ja so eingebürgert, dass meine Freundin die Testfahrzeuge auch fährt. Sie ist so herrlich unvoreingenommen, hat keine persönlichen Beziehungen zu irgendwelchen Marken und ist stets abgrundtief ehrlich. So ehrlich, dass es schon fast weh tun könnte.

Der DS4 ist eine Luxusversion vom normalen C4, das Fahrzeug bietet dank der Top-Motorisierung, einem sehr gutem Fahrwerk, einer tollen Lenkung und einem sehr hohen Komfort auf den vorderen beiden Plätzen eine Menge Fahrspaß. Meine Freundin kommentierte ihre erste Probefahrt mit: „Der ist Bombe!“

Weiterlesen

20121230-150859.jpg

Dinner for Autofans – The same procedure as last year?

20121230-114441.jpg

The same procedure as last year? – The same procedure as every year!

Das Jahr ist nun wirklich am Ende, ausgelaugt geht es in das Jahr 2013 und auf was freut sich der Mensch? Natürlich auf „Dinner for One„. Ich gestehe, auch ich habe ziemlich häufig schon den 90. Geburtstag von Miss Sophie im Fernsehen gesehen und ich muss immer noch lachen, wenn James insg. 11 mal (zählt mal ruhig mit) über den Tigerkopf stolpert.

Weiterlesen