Mercedes-Benz auf der NAIAS 2016

mercedes-benz-naias-2016-18

Ryn Weaver ist eine US-amerikanische Indie-Pop-Sängerin und Songschreiberin und die 1992 in Los Angeles geborene Ryn performte auf der Mercedes-Benz Show-Bühne ihren Hit „OctaHate“ der auch als virale Sensation gehandelt wird. Viele kleine und größere Sensationen folgten dem musikalischen Opener, so sah man das kleinste Cabriolet vom Daimler Konzern auf der Bühne. Das wäre dann das smart cabrio.

Es gab aber auch das vermutlich schönste Cabriolet zu sehen, das S-Klasse Cabriolet und dazwischen ist natürlich noch etwas Platz für den Mercedes-Benz SL oder aber für den neuen Mercedes-Benz SLC der nun nicht mehr SLK heißen darf. Kurz: Viele tolle Cabriolets auf der großen Bühne von Mercedes-Benz und ganz nebenbei natürlich auch das vermutlich derzeitig beste Fahrzeug im Segment der gehobenen Mittelklasse, aber darüber hatten wir ja bereits berichtet.

Weiterlesen

Weltpremiere: Die neue Mercedes-Benz E-Klasse (W213) / NAIAS 2016

mercedes-benz-e-klasse-2016-naias-jens-stratmann-video-1

Wow! Was für eine Show! Am Vorabend zur NAIAS 2016 enthüllte Mercedes-Benz (nun auch offiziell) die neue Mercedes-Benz E-Klasse der Baureihe W213 und die Show war wirklich gut. Ein 360° Display, Dr. Z, ein Professor vom MIT – was will man eigentlich mehr? Ach ja, ein richtig gutes Auto. Die Menschen lieben die S-Klasse und auch die C-Klasse kommt da draußen gut an, wenn es mit der E-Klasse nun anders laufen wird, verstehe ich die Welt nicht mehr.

Weiterlesen

CES 2016: Mercedes-Benz auf der CES in Las Vegas

2015-Mercedes-Benz-Concept-IAA-Jens-Stratmann-Studie-1

„It´s all about me“ Mercedes-Benz auf der CES 2016 – Die Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas ist nicht nur die erste Messe des Jahres, wenn es um Computer, Tablets und Handys geht, sondern auch für die Automobilindustrie enorm wichtig. In Zeiten von Touchscreens, WLAN und Echtzeit-Informationen für das Infotainment gehört das Automobil natürlich genauso auf diese Messe. Das weiß man auch bei Mercedes-Benz und verpasst es natürlich nicht, sie dort zu präsentieren. Die Stuttgarter geizen noch etwas mit Informationen, klar ist jedoch, dass es um die Digitalisierung der Automobilindustrie geht. Das wird auch das Showcar „Concept Intelligent Aerodynamic Automobile“ zeigen.

Weiterlesen

Fahrbericht: Mercedes-Benz CLA Shooting Brake

2016-mercedes-benz-cla-shootingbrake-test-fahrbericht-video-meinung-kritik-fotos-kaufberatung-25

Ein Kompendium ist in der Regel in kurz gefasstes Lehrbuch bzw. Nachschlagewerk. Das Wort Kompendium leitet sich von dem lateinischen „Kompendium“ ab, was soviel wie abgekürzter Weg, also Ersparnis bedeutet. In diesem Beitrag möchte ich euch alle notwendigen Informationen über den Mercedes-Benz CLA Shooting Brake vermitteln, daher habe ich den Titel „Das Kompendium“ genutzt. Wenn ich merke, dass diese Art von Beiträgen gut ankommen, dann wird es sicherlich weitere geben, allerdings nur von Fahrzeugen die mir gut gefallen, denn schließlich muss mir diese Arbeit ja auch Spaß machen…

Weiterlesen

Und es gibt ihn doch, den Weihnachtsmann! Aber womit fährt er vor?

Die Santa-Class der G-Klasse  //  The Santa-Class of the G-Class

Das kommt ganz darauf an, wen man fragt. Die Stuttgarter von Mercedes-Benz lassen einem die Wahl, wie man dem Weihnachtsmann am liebsten begegnen mag und schufen einen „Santa Class“-Konfigurator. In Wolfsburg scheint hingegen alles klar zu sein: Santa Claus fährt im VW Passat Alltrack vor. Ob sich der Weihnachtsmann zweiteilt oder ob er für Nord- und Süddeutschland jeweils ein anderes Gefährt nutzt, bleibt unklar.

Weiterlesen

Der Preis ist heiß! Was kostet das Mercedes-Benz S-KIasse Cabrio?

Mercedes-Benz S-Klasse Cabrio ( A 217 ) 2015

Ab April 2016 ist das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabrio beim Händler nicht nur zu bestaunen, sondern auch zu bestellen. Der ein oder andere Taler sollte dann natürlich schon in der Tasche sein, da auch der Verzicht auf ein Dach kein Schnäppchen aus dem Schwaben macht, aber das ist nicht neu. Fraglich nur, wer als Konkurrent infrage kommt? Ein Rolls Royce Dawn vielleicht oder ein Bentley Continental Cabriolet kommen da fast als einzige Widersacher ins Blickfeld. Wir riskieren mal einen Blick auf die Preisliste des Stuttgarters.

Weiterlesen

Adios Mercedes-Benz SLK: Das Klappdach-Cabrio heißt nun SLC!

Mercedes-Benz SLC 300, designo cerrusitgrau magno, AMG Line Mercedes-Benz SLC 300, designo cerrusit grey magno, AMG Line

Aus dem Blechdach-Cabrio Mercedes-Benz SLK wird der Mercedes SLC. Die große dramatische Änderung? Etwa so, als wenn die Basisausstattung „Classic“ nun in „Klassik“ umbenannt würde. Also bleibt alles beim Alten? Nicht ganz, da der SLK, pardon, SLC nun mit einem dezenten Facelift vorfährt, das ihn auch in seiner zweiten Lebenshälfte jung und attraktiv halten soll. Wir beleuchten die Details.

Werksintern nennt sich das Cabrio auch weiterhin R172, was dem Laien außerdem zeigt, dass der Schwabe unter dem Blech ganz der Alte geblieben ist. Also nur ein MoPf (Daimler-Deutsch für Modell-Pflege oder Facelift)? Ganz klar: ja. So kommt der neue Mercedes SLC mit überarbeiteten Motoren und einer gestrafften Optik in die Showrooms.

Weiterlesen

Mercedes-Benz GLC – Videos / Fahrberichte / Meinungen

mercedes-benz-glc-250d-4matic-1

Die Blogrundschau zum Mercedes-Benz GLC 250 d. Einen Mercedes-Benz GLC Fahrbericht findet ihr ganz bald auch hier bei rad-ab.com, davor möchte ich euch ein paar Videos zeigen, denn natürlich haben sich auch die Jungs von Ausfahrt.TV das Fahrzeug angesehen. Während ich mich bei Voice over Cars auf kurze Auto Videos und Auto News beschränke, zeigt das Ausfahrt.TV – Team das Fahrzeug in einer außergewöhnlichen Ausführlichkeit, doch seht doch selbst:

Weiterlesen

Auto News: Mercedes-Benz GLC – das SUV mit dem grünen Gewissen

Mercedes-Benz GLC 350e 4MATIC EDITION 1 (X 253) 2015

Der Mercedes-Benz GLC wurde für seine ausgezeichnete Umweltverträglichkeit prämiert. Das mag den ein oder anderen wundern, schließlich ist es noch nicht all zu lange her, da haben solche „Yuppy-Karren“ in manch einer Großstadt noch gebrannt. Grund war ihre schlechte Umweltverträglichkeit und das Protz-Image. Von beidem frei darf sich aber der GLC fühlen – einen solchen Preis gibt es schließlich nicht hinterhergeworfen.

Weiterlesen

Mercedes-Benz Concept IAA 2015 – mein Concept Car des Jahres!

Mercedes-Benz “Concept IAA” (Intelligent Aerodynamic Automobile)

Bereits bevor die IAA 2015, quasi die Cebit und die IFA für Auto-Nerds, öffnete stand für mich fest: Das Highlight wird das Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet sein, doch auf dem Stand von Mercedes-Benz würde auch noch ein Concept-Fahrzeug stehen. Das Mercedes-Benz Concept IAA!

Ich hatte gewettet, dass ich die Begriffe „sinnliche Klarheit“ bzw. „innovative Aerodynamik“ verwenden würde? Und genau so kam es natürlich auch:

Weiterlesen

Fahrbericht: Mercedes-Benz GLS 350d / 400 / 500 [VIDEO]

Mercedes-Benz-GLS-Fahrbericht-Jens-Stratmann-GLS350d-GLS400-GLS500-2

Der GL bekommt etwas mehr von allem – zunächst aber erstmal einen Buchstaben. Das S steht natürlich nicht für Stratmann, sondern für die Zugehörigkeit zur S-Klasse. Mercedes-Benz GLS! Die neue Generation soll, wie immer, alles etwas besser können, ist auf dem zweiten Blick allerdings keine Revolution. Nur ein Facelift, eine Evolution. Aber eine schöne, mit Mehrwert für den Kunden: So bietet der einzige vollwertige Siebensitzer in der europäischen Premium-SUV-Klasse nicht nur üppige Platzverhältnisse, wie man es von ihm gewohnt ist, sondern auch einen einzigartigen Komfort und eine technische und dynamische Weiterentwicklung.

Weiterlesen

Auto News: Mercedes-Benz A45 AMG 4Matic – Sondermodell zum Weltmeistertitel

Mercedes-AMG A 45 4MATIC Champions Edition

Mercedes AMG Petronas hat in diesem Jahr Grund genug zum Feiern: Der Gewinn der Konstrukteurs-Weltmeisterschaft, sowie der Weltmeister- und Vizeweltmeistertitel für die beiden Fahrer Lewis Hamilton und Nico Rosberg wurde verbucht. Um diese dreifache Spitzenleistung gebührend zu würdigen, hat Mercedes-AMG ein Sondermodell des A45 AMG aufgelegt – die Mercedes AMG Petronas 2015 Champions Edition.

Von außen erkennt man das Editionsmodell an seinem ausgefeilten Aerodynamikpaket. Es beinhaltet einen größeren Splitter, spezielle Flics sowie einen Formel-1-inspirierten Dachspoiler. Dazu sind spezielle Lackierungen für den Mercedes-Benz A45 AMG im AMG-Petronas Forumula 1 Team-Trimm vorgesehen. Der Kunde kann zwischen Mountaingrau metallic, designo Mountaingrau metallic und Polarsilber metallic wählen. Serienmäßig steht der übersportliche Kompakte auf 19-Toll-Felgen im Kreuzspeichen-Design in titangrau. Die Felgenhörner weisen, neben vielen anderen Elementen, eine stilbildende petrolgrüne Färbung auf. Hinzu gesellt sich eine charakteristische Folierung im Mercedes-AMG-Petronas-Look, die petrolgrüne und schwarze Akzente im Design des Rennwagens „F1 W06 Hybrid“ trägt.

Weiterlesen

Autos mit Schiebetüren – Diese Fahrzeuge sind ideal für Familien!

2015-VW-Caddy-4-Comfortline-Silber-150-PS-Diesel-Fahrbericht-Test-Jens-Stratmann-60

In unserer Familie haben wir nun seit 4 Jahren einen VW Caddy. Ein Auto mit Schiebetüren! Ich kann euch versichern: Wenn ihr kleine Kinder habt, dann erleichtert euch das wirklich den Alltag im Straßenverkehr, schont Nerven und vermutlich auch den Geldbeutel. Eine Sache muss man natürlich beachten: Ihr dürft mit dem seitlichen Heck nicht nah an irgendwelchen Pfeilern stehen, auch nicht an Mauern oder hohen Randsteinen, denn ansonsten schiebt ihr euch die Türen davor und das kann auch teuer werden.

Autos mit Schiebetüren! Familien mit jüngeren Kindern werden begeistert sein von den Hochdach-Kombis, da bin ich mir ziemlich sicher, denn neben ausreichend Platz im Kofferraum gibt es in der Regel einen robusten Innenraum und viel Platz für Kind(er) und Kegel.

Weiterlesen

Vorstellung: Mercedes-AMG SL 63 | SL 65 | SL 400 | SL 500 – LA Auto Show 2015

Mercedes-Benz auf der Los Angeles Auto Show (LAAS) 2015 Mercedes-Benz at the Los Angeles Auto Show (LAAS) 2015

Gleich zwei Weltpremieren feierte Mercedes-Benz auf der L.A. Auto Show 2015. Unter der kalifornischen Sonne debütierte neben dem neuen Luxus-SUV Mercedes-Benz GLS auch der neue Mercedes-Benz SL. Der bekam keinen neuen Namen, dafür aber neue Scheinwerfer und einen neuen Kühlergrill.

„Ab April 2016 steht die automobile Legende Mercedes-Benz SL technisch und optisch deutlich optimiert zur Verfügung: Kraftvollere Motoren, Automatik-Getriebe 9G-TRONIC, DYNAMIC SELECT mit fünf Fahrprogrammen und Active Body Control mit Kurvenneigefunktion heben den SL auf ein neues dynamisches Niveau.“ – über Preise wird hier natürlich kein Wort verloren. Aber über die Alltagstauglichkeit dürfen wir etwas erfahren: „Die Alltagstauglichkeit wurde mit dem jetzt bis 40 km/h bedienbaren Verdeck und der automatischen Restkofferraum-Abtrennung gesteigert. Optisch wurde insbesondere die Front sportlicher gestaltet, so sind unter anderem Motorhaube, Stoßfänger und Scheinwerfer neu. Der serienmäßige, einzigartige Diamant-Kühlergrill verbreitert sich nach unten. Zwei Powerdomes akzentuieren die langgestreckte Motorhaube.“

Weiterlesen

Erste Infos / Erste Fotos: 2016 Mercedes-Benz SL

2016-Mercedes-Benz-SL-4

Der neue 2016 Mercedes-Benz SL kommt mit einer neuen Frontansicht und dem Diamantgrill. Der kühle Grill feiert zusammen mit dem Rest des Mercedes-Benz SL seine Weltpremiere auf der L.A. Autoshow. Ich kann leider aus terminlichen Überschneidungen nicht zugegen sein, kann euch aber versichern, dass ich eine würdige Vertretung vor Ort habe, die mir berichten wird. Ihr bleibt hier bei rad-ab.com also auch weiterhin gut unterrichtet.

Weiterlesen

Fahrbericht: 2016 Mercedes-AMG C63 Coupé

Andalousien im November. Die Sonne scheint. Das wenige noch verliebende und inzwischen stark ergraute Haar sitzt und vor mir glänzt majestätisch das Mercedes-Benz C-Klasse Coupé in der Sonne.  Mein zweites Date mit dem Fahrzeug. Mein erstes war die vollgestopfte Messehalle in Frankfurt. Schon da wusste ich: „Den muss ich fahren!“

Unter die Motorhaube spielt auch beim C-Klasse Coupé die Musik, hier kann vom C 180 (also den 1,6 Liter Benziner mit 150 PS und 250 Nm) über den C 220 d, den C 250 d bis hin zum 510 PS starken C 63 S Motor fast alles bestellt werden. Während der C 63 S z.B. den Standartsprint innerhalb von 3,9 Sekunden erledigt, benötigt das C 250 Coupé genau 6,8 Sekunden – auch noch schnell genug, oder?

Mercedes-AMG-C63-S-Coupe-2016-4

Wie sieht das ideale Rezept aus wenn man ein sportliches Fahrzeug baut? Motor mit viel Leistung vorne, Antrieb über die Hinterachse und dazwischen möglichst wenig Gewicht. Das C-Klasse Coupé bringt als AMG-Version knapp 1,8 Tonnen auf die Waage, der C 250 wiegt leer nur 1540 kg, darf dementsprechend auch mehr zuladen, aber wer denkt bei so einem sportlichen Gefährt schon an die Zuladung?

(mehr …)

Weiterlesen

Fotos / Bilder: Mercedes-AMG C63 S Coupé (2016)

Nun habe ich euch schon Fotos vom Mercedes-Benz C 250d Coupé gezeigt, doch es gibt natürlich auch noch eine sportlichere AMG Version. Besser gesagt sogar zwei. Ihr kennt mich, ich greife da auch ganz gerne mal nach ganz rechts ins Regal. Deswegen präsentiere ich euch gleich das Mercedes-AMG C63 S Coupé. Das S steht in dem Fall natürlich für den sehr sportlichen Stratmann, was denn sonst? 510 PS! 700 Nm! Von 0 auf 100 km/h in 3,9 Sekunden! Das sind die Quartett-Werte die dominieren und ganz nebenbei ist der Mercedes-AMG C63 als Limousine, T-Modell und natürlich auch als Coupé einer der wenigen der noch einen V8 unter der Haube hat.

Mercedes-AMG-C63-S-Coupe-2016-2

Optisch gesehen steht das C63 S Coupé viel breiter auf der Straße als die zivilere Vision. Der erste Blick täuscht sich nicht, vorne ist das Fahrzeug 64mm breiter, hinten sind es sogar zwei Millimeter mehr und der Platz wird gut genutzt. Bis zu 285er Reifen passen in die Radkästen auf der angetriebenen Hinterachse.

Ihr wollt weitere technische Fakten und Fotos vom Mercedes-AMG C63 S Coupé? Dann weiterlesen:
(mehr …)

Weiterlesen

Fotos / Bilder: Mercedes-Benz C 250d Coupé (2016)

Ohne viele Worte, einfach nur ein paar technische Daten und Impressionen vom Mercedes-Benz C 250d Coupé. Ich habe hier mal wirklich versucht „schöne Fotos“ zu machen, ob mir das gelungen ist, dürft ihr unten beurteilen, doch zunächst die technischen Daten vom Mercedes-Benz C 250d Coupé. Der Buchstabe „d“ verrät ja bereits, dass der 250d über ein Diesel-Aggregat verfügt. Das neue C-Klasse Coupé ist inkl. Aussenspiegel 2,01 Meter breit, 1,40 Meter hoch und 4,86 Meter lang.

Mercedes-Benz-C-250d-Coupe-2016-2

Der Radstand wird mit 2,84 Meter angegeben. Das für die Dieselmotoren erhältliche Automatikgetriebe 9G-TRONIC soll mit verringerten Drehzahlsprüngen und schnelleren Gangwechseln für maximale Spontanität und Agilität sorgen. Durch die Tatsache, dass die 9G-TRONIC einzelne Gänge überspringen kann, sind auch Mehrfachrückschaltungen für kraftvolle, schnelle Zwischenspurts möglich. Durch die Fahrprogramme „Economy“, „Sport“ und „Manual“ soll sich die Schaltcharakteristik von sparsam bis dynamisch vorwählen. Ihr wollt weitere technische Fakten und Fotos vom Mercedes-Benz C 250d Coupé? Dann weiterlesen:
(mehr …)

Weiterlesen

Concept-Car Tokyo 2015: Mercedes-Benz Vision Tokyo

mercedes-benz-vision-tokyo-2015-concept-car-19

Ein echter Wagener! Sinnliche Klarheit, fugenloses Design, ein visionärer Ausblick auf die Mobilität der Generation Z. Das sind die nach 1995 geborenen, also unter anderem auch meine Kinder.


In Japans Hauptstadt Tokyo leben rund neun Millionen Menschen auf 622 Quadratkilometern. Damit ist Toyko kleiner als Paris, hat aber viermal so viele Einwohner. Da könnte man ja eigentlich denken, dass die dort kleine, kurze Fahrzeuge für die Stadt sehen wollen.

Weiterlesen

Was sagen die anderen Hersteller zum #Wastegate bzw. zur #Dieselaffäre?

2015-Mercedes-Benz-Concept-IAA-Fotos-Bilder-2

Über den Abgas-Skandal, das Wastegate bzw. die Manipulation von Messergebnissen auf Grund der Zyklen-Erkennung hatte ich hier bereits geschrieben. In diesem Beitrag möchte ich die Stellungnahmen der anderen Hersteller sammeln. Grund dafür? Die Deutsche Umwelthilfe (definitiv nicht mein Lieblingsverein) setzt die Hersteller derzeitig unter Druck:

DUH hat detaillierte Hinweise auf illegale Abgasmanipulationen bei den Herstellern Opel, BMW, Daimler, Audi und Volkswagen – Mit Fristsetzung Freitag, 25.9.2015 um 15 Uhr sind die großen Pkw-Hersteller aufgefordert, eine vollständige Auflistung ihrer Fahrzeuge mit eingebauten Abgasmanipulationen zu veröffentlichen – 1er BMW Benzin-Direkteinspritzer mit 30-facher Überschreitung der NOxWerte gemessen – DUH ruft ‘Whistleblower‘ dazu auf, bei Enttarnung der softwaregesteuerten Abschalteinrichtungen von Diesel- und Direkteinspritzer-Benziner Pkw mitzuhelfen.

Weiterlesen

IAA 2015: Mercedes-AMG C63 Coupe (2015)

IAA-2015-Autos-Highlights-Fotos-Bilder-487

Auf dem Stand von Mercedes-Benz gibt es natürlich mein persönliches Highlight der IAA 2015 zu sehen, aber auch noch das wunderschöne Mercedes-AMG C 63 Coupé. Liebling sie haben das S-Klasse Coupé geschrumpft. Das war mein erster Gedanke und warum eigentlich nicht? Viel Leistung, breite Backen, ein richtiges Coupé, große Räder. Doch, ich mag das Geschoss.

Weiterlesen

IAA 2015: Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet!

IAA-2015-Autos-Highlights-Fotos-Bilder-67

…man wird ja noch eine eigene Meinung haben dürfen. Ich liebe Cabriolets, ich hatte schon zwei, drei in meinem Automobilen Leben  und was soll ich sagen? Nur Cabrio-Fahrer werden das verstehen. Die Freiheit, die frische Luft, ja selbst im Winter (auf Schnee) oder bei einsetzendem Regen. Ich mag aber auch Luxus, ohne Frage, wer mag das nicht und da ich persönlich ja die S-Klasse als das perfekte Fahrzeug ansehe, ist das Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet ganz klar – DAS perfekte Cabriolet! Leider (vermutlich auch unbezahlbar, aber das steht ja nun auch gar nicht zur Debatte).

Weiterlesen

IAA 2015: Mercedes-Benz Concept IAA (2015)

2015-Mercedes-Benz-Concept-IAA-Studie-7

14.09. – 20 Uhr 15, sie lesen die Tagesschau. Doch heute gibt es hier nur Gute Nachrichten! Wahnsinn. Da denkt man vorher, man wüsste schon alles, hätte schon alles gesehen und freut sich insgeheim auf eine „langweilige“ IAA – bei denen man nur die Highlights abarbeiten müsste.

Mein Highlight steht übrigens auf dem Stand von Mercedes-Benz, doch dazu später etwas mehr und dann kommen die Hersteller und zeigen noch Concept-Studien.

Weiterlesen

Vergleich: Mercedes-Benz A45 AMG (2015) vs. Audi RS3 Sportback (2015)

2015-Mercedes-AMG-A45-neue-A-Klasse-Test-Fahrberich-Video-Jens-Stratmann-2

Es liegt nah, man vergleicht den Mercedes-Benz A45 AMG mit dem Audi RS3 Sportback. Ich bin beide Fahrzeuge gefahren und muss gestehen, dass ich beide Fahrzeuge mag. Ich würde mir auch beide Fahrzeuge gerne in die Garage stellen und ich würde in dem Vergleich auch keinen Gewinner nach vorne stellen. Stellen wir doch einfach beide auf den ersten Platz und lassen den Geschmack der Kunden entscheiden.

Weiterlesen

Fahrbericht / Video: 2015 Mercedes-AMG A45 – inkl. Soundcheck!

2015-Mercedes-AMG-A45-neue-A-Klasse-Test-Fahrberich-Video-Jens-Stratmann-1

Wahnsinn! Mercedes-Benz, sorry Mercedes-AMG hat den A45 AMG noch besser und noch schneller gemacht. Rein optisch betrachtet ein Facelift, verstecken sich die richtigen Veränderungen unter der Haube. Durch eine neue Auslass-Nockenwelle konnte man nun 381 PS aus dem 2.0 Liter Turbo-Benziner kitzeln, optional gibt es an der Vorderachse eine Sperre (da darf man sich schon fragen warum das nicht schon vorher genau so verbaut wurde, ggf. dann mit einer optionalen 4MATIC) und nun geht es innerhalb von 4,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Weiterlesen

Tuning: Mercedes-AMG GT powered by Prior Design

mercedes-amg-gt-widebody-tuning-bodykit-by-prior-design

Ich komme gebürtig aus dem Ruhrgebiet. Mein Lieblingsfilm war in den 90er Jahren Manta Manta und ja, ich stehe auf Blondinen und Tuning. Wie gesagt, ich komme aus dem Ruhrgebiet. Da dürfen wir das. Soviel zur Einordnung und nun wisst ihr vermutlich auch warum ich das Widebody-Kit von Prior Design für den Mercedes-AMG GT fantastisch finde.

Mercedes-AMG GT Tuning? Ja, Mensch. Warum denn nicht? Klar, der Designer bzw. das Designer-Team von Mercedes-Benz bzw. Mercedes-AMG werden das ganz anders sehen, aber ich finde individuelle Fahrzeuge auf der Straße genauso gut wie die Vielfalt bei Menschen. Jeder Mensch hat doch ein anderen Geschmack und dank Unternehmen wie Prior kann man diesen Geschmack dann auch auf die Straße bringen:

Weiterlesen

2015 Mercedes-AMG C63 Coupé – Ein erstes Stimmungsbild!

Mercedes-AMG C 63 S Coupé (C 205) 2015

Vroooooom V8! Natürlich bekommt auch das Mercedes-AMG C63 Coupé den bekannten 4.0 BiTurbo V8 unter die Haube. Das Aggregat kennen wir bereits aus der Limousine, das Heck vom Coupé vom S-Klasse Coupé. Eine geschrumpfte S-Klasse? Das vermag ich nicht beurteilen, ich komme aus dem Ruhrgebiet, ich darf so ein Fahrzeug – sorry – geil finden!

Ich bin quasi mit dem D&W Katalog aufgewachsen, hab Tuning Hefte gesammelt und mein Zimmer zierten Poster von getunten Fahrzeugen. Ich kann nicht anders, das Tuning-Gen kommt entweder aus dem Ruhrpott oder ich habe es mit der Muttermilch inhaliert und auch wenn AMG kein Tuner sein will, finde ich die getunte Version vom C-Coupé wirklich gelungen. Die großen Lufteinlässe vorne, die breiten Backen und der – sorry – geile Arsch. Der Wagen wird seine Zielgruppe schneller finden als wir bis drei Zählen können, da bin ich mir ziemlich sicher und auf weiße Fahrzeuge mit schwarzen Felgen stehe ich ja sowieso, den Geschmack teile ich übrigens mit sehr erfolgreichen Designern.

Weiterlesen

2015 Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet – Das schönste Cabriolet auf der IAA 2015!

Das neue Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet ist das sechste Modell der aktuellen S-Klasse Familie und der erste offene Luxus-Viersitzer von Mercedes-Benz seit 1971. Das Fahrzeug wird auf der 66. Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) in Frankfurt gezeigt und ich habe heute für euch ein paar Gerüchte und eine offizielle Zeichnung:

Dem Mercedes-Benz S-Klasse Coupé wurde das Dach geraubt, ersetzt wurde das Dach durch eine Stoffmütze. Meine Meinung? Daraus wird das für mich formschönste Cabriolet, welches auf der IAA 2015 präsentiert wird. Bereits 2013 hatte ich über das Cabriolet sinniert, nun kommt es endlich auf den Messestand. Unter die Haube wird vermutlich der S 500, der S 63, der S 63 4MATIC und als S 65 kommen. Preise? Wird das S-Klasse Cabriolet bekommen, da bin ich mir sicher!

Weiterlesen

Meine Meinung zum: 2015 Mercedes-Benz C-Klasse Coupe (C205)

2015-mercedes-benz-c-klasse-coupe-c205-IAA-2015

Das Mercedes-Benz C-Klasse Coupé wird auf der IAA 2015 gezeigt und es ist genau so geworden, wie ich es mir vorgestellt habe. Eine Mischung aus C-Klasse und S-Klasse Coupé. Formschön und vollendet. Sicherlich nicht ganz so praktisch, wie Limousine oder T-Modell, doch dafür wunderschön. Hätte ich keine Familie und hätte ich kein Hund, dann würde ich jetzt auf das C-Klasse Cabriolet warten, denn das wird garantiert genauso ein Hingucker wie das Mercedes-Benz S-Klasse Cabriolet, welches ja auch auf der 66. IAA in Frankfurt enthüllt wird.

Liebe auf den ersten Blick? Gibt es! Vermutlich brauche ich Tabletten gegen Bluthochdruck, wenn in Frankfurt das C63 Coupé steht. Natürlich macht so ein Fahrzeug „keinen Sinn“, natürlich ist so ein Fahrzeug „schlecht für die Umwelt“ aber sorry, ich bin so aufgewachsen und sicherlich auch erzogen worden. Ein V8 ist geil. Punkt. Da lasse ich auch keine andere Meinung zu. Das C-Coupé kann sich nur durch das eigene AMG Modell schlagen, wenn das mal keine Vorab-Lobeshymne ist, dann weiß ich es auch nicht mehr.

Weiterlesen

Was zeigt Mercedes-Benz / Mercedes-AMG / smart auf der IAA 2015?

mercedes-amg-c63-amg-coupe-2015-iaa-3

Unter dem Motto „Die Zukunft des Automobils“ steht der Auftritt von Mercedes-Benz auf der diesjährigen IAA. Mercedes-Benz freut sich darauf, den Fans und Kunden die Türen zu einem emotional-visionären Markenerlebnis zu öffnen. Mercedes-Benz Cars präsentiert auf über 9.000 Quadratmetern eine Kollektion von über 70 Fahrzeugen. Auftakt zur diesjährigen IAA ist die Mercedes-Benz Media Night am 14.9.2015.

Hier sind die Highlights (weitere sollen wohl noch folgen):

Weiterlesen

BMW M3 versteck dich, das Mercedes-AMG C63 Coupé kommt!

mercedes-amg-c63-amg-coupe-2015-iaa-1

Auf der diesjährigen IAA, also auf der IAA 2015, wird er stehen. Der Mercedes-AMG C63 als Coupé! Unter uns? Ich will jetzt hier gar nicht unterschlagen, dass ich das Coupé vom Vorgänger sehr, sehr gelungen finde, also die C-Klasse als Coupé. Das wäre, wenn ich keine Familie hätte, definitiv auf der Liste der zu kaufenden Fahrzeuge. Nun kommt also die neue Version und die Fotos hier zeigen das Mercedes-AMG C63 Coupé bei den Testfahrten auf dem Hockenheimring.

Weiterlesen

#MBPolarSun Car-Check: Mercedes-Benz GLE 350 d 4MATIC

mercedes-benz-gle-350-d-4matic-2015-mbpolarsun-1

Weiter geht es im Sommer-Ferien-Programm von rad-ab.com! Im Rahmen des #MBPolarSun Roadtrips bin ich ja nun einige SUV-Modelle aus dem Hause Mercedes-Benz gefahren. In loser Reihenfolge möchte ich die Modelle hier einmal in Wort und Bild vorstellen. Fangen wir also an mit dem Mercedes-Benz GLE 350 d 4MATIC.

Der GLE 350 d 4MATIC nutzt als Antrieb einen 3,0-Liter V6-Dieselmotor mit 190 kW / 258 PS und 620 Nm Drehmoment von 1.600 bis 2.400 Umdrehungen pro Minute. Gekoppelt mit dem neuen 9-Gang-Automatikgetriebe gelingt ihm der Standardsprint in 7,1 Sekunden und schafft es bis maximal 225 km/h Höchstgeschwindigkeit.

Weiterlesen

Der unfaire Vergleichstest: VW Golf III GTI (1996) vs. Mercedes-Benz GLC (2015)

vw-golf-3-gti-vs-mercedes-benz-glc-vergleich-fahrbericht-test

Herzlich Willkommen im Sommer-Ferien-Programm von rad-ab.com – ich weile nun in meiner ganz persönlichen Sommerpause, für euch gibt es zwischendurch aber natürlich unterhaltsames. Ich habe mir dafür den unfairen Vergleichstest ausgedacht, bei dem ich aktuelle Fahrzeuge mit meinem, inzwischen etwas in die Jahre gekommenen, VW Golf GTI vergleichen werden. Wichtig ist nur, dass es mindestens eine Gemeinsamkeit gibt. In den meisten Fällen wird das wohl der Hubraum sein.

Weiterlesen