cq5dam.web.1280.1280-7

Opel Ampera-e – Weltpremiere in Paris!

Opel-Ampera-E-2016-Rad-Ab-Com (1)
googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1462978136638-0'); });

Opel Ampera-e! Ein neuer Rüsselsheimer (naja, so fast halt) wird seine Premiere auf dem Pariser Automobilsalon feiern. Vom 1. bis 16. Oktober präsentiert Opel den neuen Ampera-e zum ersten Mal der Welt. Er soll zukunftsweisende Batterie-Technologie und lokal emissionsfreien Betrieb mit echtem Fahrspaß verbinden, seine Beschleunigungs- und Elastizitätswerte sind für ein Elektroauto beeindruckend, sogar mit einem Sportwagen vergleichbar – zumindest auf den ersten Metern…

Opel-Chef Dr. Karl-Thomas Neumann erklärte, dass mit dem Opel Ampera-e die Elektromobilität nun voll alltagstauglich und zukunftsfähig werden wird und der Ampera-e eindrucksvoll zeigt, wie gut Nachhaltigkeit und Fahrvergnügen eine Einheit bilden können und dass sein bärenstarker Elektromotor für puren Fahrspaß sorgt.

Weiterlesen

Opel Ampera E – bringt er die Elektromobilitätswende?

Opel Ampera E
googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1462978136638-0'); });

Alter Name, neues Auto – Opel Ampera E. Ok, ok. Der Name ist nicht gänzlich alt, er hat schließlich ein “E” angehängt bekommen. Aber dennoch verknüpft man, sofern man etwas autoaffin ist, den Namen Ampera grundsätzlich mit der Elektrifizierung bei Opel. Zurecht: Das neue Modell steht wieder unter Strom – allerdings ausschließlich. Verfügte der Vorgänger noch über ein Hybrid-Antriebs-Konzept, fährt der neue Opel Ampera E nur eingleisig. Deshalb passt der Namenszusatz durchaus.

Weiterlesen