GgxIM1BeoXg.jpg

Euro NCAP Seat Ateca Crash Test Video

googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1462978136638-0'); });

Seat Ateca Crash Test! An dem Seat Ateca habe ich ja bekanntlich einen Narren gefressen, hier auf rad-ab.com gibt es ja auch schon diverse Beiträge zu dem ersten SUV der Marke Seat und natürlich präsentiere ich euch auch das Euro NCAP Crash Test Video zum Seat Ateca. Wie erwartet hat der Seat Ateca dort ganz gut abgeschnitten. Weitere Informationen zum Testablauf und so weiter gibt es übrigens hier: klick

Meinen Seat Ateca Fahrbericht findet ihr bereits hier auf rad-ab.com, dazu gibt es auch das ausführliche Seat Ateca Video vom Ausfahrt.TV Kollegen Jan hier zu bewundern und mein kurzes Video ist hier zu finden:

Weiterlesen

jsCtipTI9AM.jpg

2016 SEAT Ateca 2.0 TDI 190 PS 4DRIVE Xcellence – Ausfahrt.TV Video

googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1462978136638-0'); });

Unter der Haube vom 2016 SEAT Ateca 2.0 TDI 190 PS 4DRIVE Xcellence findet man z.B. den 2.0 Liter 4-Zylinder TDI Motor mit einer Leistung von 190 PS (140 kw) und einem maximalen Drehmoment von 400 der bei bei 1750 Umdrehungen pro Minute zur Verfügung steht. Von 0 auf 100 km/h beschleunigt der SEAT Ateca 2.0 TDI 190 PS 4DRIVE Xcellence innerhalb von 7.5 Sekunden! Der Vortrieb endet bei 212 km/h. Der SEAT Ateca ist 4.36 m lang, 1.61 m hoch und von Aussenspiegel zu Aussenspiegel 2.08 Meter breit! Der Radstand beträgt 2.64 Meter und der Wendekreis liegt bei 10.8 Meter!

Die maximale Zuladung liegt bei 540 kg, das zulässige Gesamtgewicht beträgt 2130 kg. Die Dachlast wird vom Hersteller mit 75 kg angegeben. Werfen wir einen Blick in den Kofferraum. In den Kofferraum vom Seat Ateca passen 485 Liter (Bei umgeklappter Rückbank sind es 1579 Liter.), maximal zugeladen werden dürfen 540 kg – davon dürfen 75 kg auf das Dach geladen werden. Die maximale Anhängelast beträgt 2.1 Tonnen.

Weiterlesen

2016-seat-ateca-fahrbericht-test-review-suv-orange-rad-ab-com-2

2016 Seat Ateca Fahrbericht – Test – Meinung – Kritik

2016-seat-ateca-fahrbericht-test-review-suv-orange-rad-ab-com-1

Eigentlich hatte Seat die Zutaten die ganze Zeit schon zur Hand, denn die Konzernschwestern haben schließlich alle schon beliebte SUVs auf dem Markt. Also kombinierte man jetzt die bewährte Technik mit dem absolut stimmigen Design, der guten Haptik und der erhöhten Sitzposition und fertig ist der Seat Ateca. Natürlich gibt es die weiteren Vorzüge des SUVs gleich mit dazu, wie den Allradantrieb und eine Fahrdynamik-Regelung mit frei wählbaren Fahrprofilen. Als Option bekommt man noch so einiges dazu, was man sonst aus höheren Fahrzeugklassen kennt. Der Seat Ateca Fahrbericht:

Weiterlesen

Seat-Ateca-Praesentation-Berlin-2016-Rad-Ab-Com (3)

Seat Ateca – Präsentation in Barcelona

Seat-Ateca-Praesentation-Berlin-2016-Rad-Ab-Com (2)

Der geschäftige Hafen von Barcelona – könnte es einen besseren Ort für die Präsentation der neuen Unternehmensstrategie von Seat geben? Tausende Container, die wie die vielen einzelnen Elemente der Firmenpolitik aufeinander gestapelt werden und in aller Herren Länder gehen, knüpfen an das Portfolio der Spanier an. Viele erfolgreiche Modelle, nun ergänzt durch den neuen Seat Ateca, finden ihren Weg in die Showräume auf der ganzen Welt. Aber was kommt nach dem Ateca?

Weiterlesen

enjoy-2-drive-seat-fahrsicherheitskurs

Fahrsicherheitskurs – Richtig Auto fahren bei Nässe – Seat Enjoy to Drive 2016

seat-enjoy-to-drive-fahrsicherheitskurs-2016

Fahren bei Nässe – nicht immer ein Vergnügen! Ich selber habe da ja schon recht schlechte Erfahrungen gemacht. Ich sag nur: A Q U A P L A N I N G! Hier habe ich ein paar Tipps und Tricks zum Thema Autofahren bei Nässe. Doch bevor ihr euch meine Punkte durchlest, empfehle ich euch das Video, welches ich im Anschluss zum Fahrsicherheitskurs von SEAT aufgenommen habe, denn da bekommt ihr auch ziemlich gute Ratschläge:

Weiterlesen

Seat-Geruch-Schnueffeln-Chemiker-Riechen-Matierialien-Test-2016-Rad-Ab-Com (1)

Seat: Der Neuwagengeruch macht´s!

Seat-Geruch-Schnueffeln-Chemiker-Riechen-Matierialien-Test-2016-Rad-Ab-Com (2)

Wenn man jemanden neu kennenlernt, dann zählt der erste Eindruck. Doch weit über die audio-visuelle Wahrnehmung hinaus, kommt ein weiterer Sinn hinzu, der uns mitunter mehr beeinflusst, als die bewusst wahrgenommenen Bilder und Töne: Der Geruchssinn. Nicht umsonst heißt es „jemanden gut riechen können“. Hier werden Duftstoffe freigesetzt, die den Gegenüber entweder attraktiv oder unangenehm für uns machen. Damit das nicht beim Neuwagenkauf geschieht, beschäftigt sich Seat stark mit diesem Thema und versucht diese typische Neuwagennote in all seinen Fahrzeugen möglichst neutral und gleich zu halten. Neuwagengeruch:

Weiterlesen

Seat-Alhambra-20-Jahre-2016-Rad-Ab-com (1)

Seat Alhambra – Das Raumschiff wird 20

Zwanzig Jahre ist es bereits her, da kam das Triumvirat aus Volkswagen Sharan, Seat Alhambra und Ford Galaxy auf den Markt. Die drei teilten sich nicht nur die Plattform, sondern auch große Teile der Technik – leider auch ihre schlechte Pannenbilanz. Seit es das neue Modell gibt, teilen sich nur noch Sharan und Alhambra ihre Teile und haben ihre Anfälligkeit damit ad acta gelegt. So feiert der spanische Maxivan seinen 20. Geburtstag und kombiniert, besser als je zuvor, Familie, Freizeit, Hobby und Geschäft miteinander. Natürlich hat Seat seinem Erfolgsmodell ein reichhaltiges Ausstattungspaket spendiert, mit dem er weiterhin attraktiv bleiben soll.

(mehr …)

Weiterlesen

Seat-Erlebnispakete-Leon-Ibiza-Mii-2016-Rad-Ab-Com (1)

Seat Mii, Ibiza und Leon: Mit neuen Ausstattungspaketen zum Erlebnis

Seat-Erlebnispakete-Leon-Ibiza-Mii-2016-Rad-Ab-Com (1)

Die spanische Volkswagentochter Seat spricht vor allem eine junge Käuferschaft an und die möchte natürlich möglichst ihre Individualität zum Ausdruck bringen. Dafür sollen nun die neuen Erlebnispakete „Emotion“ und „Faszination“ sorgen. Sie bieten mehr Vielfalt zu besonders attraktivem Preisen und sollen der Markenphilosophie – „Technology to Enjoy“ – entsprechen. So verkörpert das Paket „Emotion“ den Lifestyle, während „Faszination“ ganz in Richtung Technik zielt.

Weiterlesen

Neuigkeiten und neue Eindrücke vom Seat Ateca (Video)

Seat-Ateca-technische-Highlights-2016-Rad-Ab-Com (2)

Seat Ateca – der erste SUV von Seat in freier Wildbahn. Was haben wir nicht mit dem Ibero-SUV gehadert: Zu nah am Leon ST, zu sehr an das Design der Modellfamilie angepasst, gar zu langweilig. Aber letztendlich ist das erste SUV der Spanier von Seat ein ausgereifter Kamerad für viele Gelegenheiten. In Martorell hatte der Ingenieur Thomas Schauer nun Gelegenheit den Crossover nach jahrelanger Entwicklung endlich selbst über Stock und Stein zu scheuchen. Wir haben (dank dem Video) mit ihm zusammen einen Blick auf die Details des spanischen SUV geworfen. Thomas Schauer zeigt euch im Video nämlich seine Eindrücke vom Seat Ateca:

Fahreindruck Seat Ateca 2016 (Thomas Schauer – Seat):

Weiterlesen

Seat Cupra – Die spanischen Sportmodelle verlassen das Teenager-Alter

Seat Cupra

In diesem Jahr jährt sich die Erfolgsgeschichte der dynamischen Seat Cupra – Modellen zum zwanzigsten Mal. Das Kunstwort „Cupra“, das sich aus „Cup“ und „Racing“ zusammensetzt, stellte dabei zu Beginn eine Hommage an ein Rallye-Modell dar, vereint heute aber die Nachfrage nach Leistung bei gleichzeitiger Alltagstauglichkeit. Das verdeutlicht kaum ein sportlicher Seat so gut, wie der aktulle Seat Leon Cupra 290. Er kombiniert einen geringen Durst von 6,8 Litern laut Werksangabe mit einer großen Wandlungsfähigkeit durch seine Fahrprofilauswahl. Das wäre zu Beginn der Cupra-Geschichte nur in einem Video-Spiel denkbar gewesen.

Weiterlesen

Blick hinter die Kulissen: Das Seat Jahr 2016 wird digital!

Seat-Geschaeftsfuehrerkonferenz-2016-Rad-Ab-com

Der spanische Autokonzern hat die Geschäftsführer aller Seat-Partner Deutschlands eingeladen, um die aktuelle Entwicklung im Unternehmen zu besprechen. Was anfänglich dramatisch klingt und einen vielleicht an ein Personalgespräch mit Konsequenzen erinnert, ist eigentlich genau das Gegenteil von Drama. Seat blickt auf die nahe Zukunft und bietet mit der Geschäftsführerkonferenz die Möglichkeit für die Partner, up-to-date zu sein.

Weiterlesen

Seat Ateca 2016 – Fakten – Preise – Fotos – Interview

Seat Ateca SUV

Endlich ist es soweit, die Spanier geben Details zum neuen Kompakt-SUV bekannt. Ist das Design zwar attraktiv, doch wenig neu und deshalb hier und dort Diskussionsthema, waren es die Ausstattungsumfänge und Preise bislang nicht. Ich habe mal einen Blick auf die Listen geworfen und bin nicht schlecht erstaunt – Der Einstiegspreis von 19.990 Euro ist kein schlechtes Angebot. Wenn es aber etwas mehr sein darf, kann man den Basispreis durchaus verdoppeln.

Bevor wir nun aber gleich auf die Details eingehen, hier ein Interview mit Bernhard Bauer, dem Geschäftsführer von SEAT Deutschland, welches wir auf dem Genfer Automobil-Salon 2016 geführt haben:

Weiterlesen

Seat Leon Cupra 290 – Volle Kraft voraus

Seat-Leon-Cupra-290-2016-Rad-Ab-Com (1)

Cupra – eine Verknüpfung der Worte Cup und Racing – zeichnet immer die besonders sportlichen Modelle des spanischen Herstellers aus. Bekommen sie dann noch einen Namenszusatz, kann man von einer besonderen Rakete ausgehen. Beim Vorgänger des aktuellen Leon war das der Cupra R, der 265 PS aus einem 2.0 TFSI holte. Das R nutzt man beim aktuellen Modell noch nicht, denn die derzeitige Speerspitze hört auf den Namen Seat Leon Cupra 290. Diese Zahl nennt die PS-Leistung des spanischen Kompakt-Sportlers, die er – wie sein Vorgänger – aus 2.0 Litern Hubraum holt. Was die Rennsemmel sonst noch auszeichnet lest ihr in den folgenden Zeilen.

Weiterlesen

Auto-News: Seat Mii Mango – Autos und Früchte?

2015, barcelona, lifestyle, Mii, Seat, spain, transportation, Mango, alba

Wo ist das Problem? Autos und Früchte passen doch bestens zusammen! Infotainment-Systeme und das Car-Play von Apple funktionieren prächtig. Eine andere Form haben die Spanier nun mit dem Seat Mii Mango auf die Beine gestellt: Der Kleinstwagen kommt als Sondermodell im Trimm des spanischen Modelabels Mango. Damit arbeiten gleich zwei Marken aus Barcelona zusammen und versuchen den kleinsten Seat an den Mann oder die Frau zu bringen. Doch man muss schnell sein, um noch einen der kleinen Charmeure zu bekommen: Der Seat Mii Mango ist auf 750 Exemplare limitiert.

Der Seat Mii als Sondermodell könnte tatsächlich zum Lieblingsaccessoire werden, da er sich durchaus von der Masse grauer oder silberner Einheits-Autos abhebt. Er zeigt sich von der exklusive Welt der Mode beeinflusst und fährt mit einem Innenraum Im Aubergine-Ton namens „Velvet“ vor. Das kontrastiert angenehm mit der Perleffekt-Lackierung in Oryxweiß, die wiederum von den Leichtmetallrädern und Außenspiegelgehäuse in „Velvet“ betont wird.

Weiterlesen

Auto News: Goldene Kamera 2016 – Was macht dort SEAT?

Seat-Goldene-Kamera-2016-Rad-Ab-com

Am 6. Februar ist es wieder so weit: Im noblen Hamburg wird, wie in jedem Jahr, die Goldene Kamera verliehen. In diesem Jahr fungiert Seat als Partner der Preisverleihung und kann seine Modellpalette geschickt in Szene setzen. Eine riesige Flotte von insgesamt 60 Fahrzeugen soll treue Dienste leisten und die mehr oder minder wichtigen Promis shuttlen.

Weiterlesen

Auto News: Der Seat Leon X-Perience – für alles Wetter gerüstet.

Seat-Allrad-2016-Rad-Ab-Com

Mit Allrad, Assistenz und Konnektivität gegen die kalte Jahreszeit, damit will sich der Seat Leon X-Perience aus der Masse hervorheben. Gerade im Winter – wir haben ihn letztens erst in voller „Blüte“ erleben müssen – kann der spanische Kompakte glänzen. Wenn der Winter also wieder zurückkehren sollte, und wir wissen alle, dass das schneller als es uns allen lieb ist, der Fall sein kann, können die Räumdienste ruhig wieder verschlafen.

Weiterlesen

IAA 2015: Seat Ibiza Cupra (2015)

IAA-2015-Autos-Highlights-Fotos-Bilder-225

Die IAA 2015 gleicht ja sowieso schon einem Fitness-Studio. An jeder Ecke stehen sportliche Modelle. Auf dem Stand von SEAT habe ich allerdings das Gefühl, dass es nur sportliche Modelle sind. So gibt es zum Beispiel den neuen Seat Ibiza Cupra zu sehen, der ist meiner Meinung nach optisch ziemlich gelungen und schreit förmlich nach einer Probefahrt.

Weiterlesen