Archive for the Skoda Category

Warum macht Skoda die Fans so unglücklich? Skoda Octavia RS 230!

Skoda wird in Genf eine “neue” Version vom Skoda Octavia RS präsentieren. Man was haben wir geträumt von einen 265 oder gar 280 PS starken Octavia RS, schön mit Allradantrieb. Das wäre was gewesen. Doch was kommt nun in Genf? 10 PS mehr! 10! ZEHN! Warum? Die Technik ist da, die Technik funktioniert, werden da doch eventuell irgendwo noch die Fäden der Marionette gezogen? Während man beim Skoda Superb scheinbar machen darf, was gut und richtig ist, fühlt es sich so an als hätten man beim Skoda Octavia RS die Bremse getreten. Auch die Tatsache, dass es keinen neuen Skoda Fabia RS geben wird, kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Aber gut, es ist ja auch bekannt, dass nichts in Stein gemeisselt ist, denn schließlich wird es im neuen Skoda Fabia nun doch bald wieder ein Navi geben.

Gut, werfen wir dennoch ein Blick auf die Werte vom Skoda Octavia RS 230: Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h, von 0 auf 100 geht es in 6,7 Sekunden und das ganze wird immer noch durch einen 2.0 Liter Motor realisiert. Weitere Informationen folgen dann in Genf.

skoda-ovtavia-rs-230

Foto: © Skoda 2015

Fotos und technische Informationen: Neuer Skoda Superb 2015!

Die Weltpremiere des neuen Skoda Superb fand heute in Prag statt. Mit der dritten Superb-Generation will Skoda die Erfolgsgeschichte der Top-Modellreihe der Marke fortschreiben. Bis heute wurden mehr als 700.000 Skoda Superb der ersten und zweiten Generation ausgeliefert.

neuer-skoda-superb-2015-7

Continue reading Fotos und technische Informationen: Neuer Skoda Superb 2015!

2015 Skoda Superb III – Mit dem 3. fährt man besser?

Der Countdown läuft, Baby! Halt Dich fest wenn der Skoda Superb das Jahr verlässt. Der neue Skoda Superb steht schon seit mehreren Wochen in den Startlöchern und ich habe aus Konzernkreisen gehört: “Der ist Hammer!” – “Den musst du dir ansehen!” und einer sprach sogar von “Der ist richtig gut geworden!”. Diese Woche absolvierte das Skoda Flaggschiff das abschließende Testprogramm und fuhr dabei auch durch Südeuropa. Früher haben Erlkönig-Fotografen sich noch eine goldene Nase verdient, heute werden wir von den Herstellern direkt beliefert:

skoda-superb-3-2015-erlkoenig-foto-erste-informationen-front

Klar ist: Der neue Skoda Superb wird auch weiterhin an der Spitze der Skoda Modellpalette stehen. Nun soll er durch seine neue Designsprache, den neuen Proportionen, dem Raumangebot, der moderner Technik, der Fahrdynamik und der Verarbeitungsqualität noch weiter in die Luxusklasse rücken. Was soll ich sagen? Platz bot der Superb ja schon immer und auch der Rest hat sich nie so richtig verstecken müssen. Noch mehr Premium? Das macht Skoda doch richtig clever, oder?

Immer eine Schüppe drauf legen. Also wurde nun der Kofferraum und aber auch das Platzangebot in der Fahrgastzelle vergrößert. Man möchte in dem Segment gerne die Benchmark setzen.

Was sagt Prof. Dr. h.c. Winfried Vahland? “Der neue Skoda Superb ist der beste Skoda aller Zeiten. Die nächste Generation unseres Flaggschiffs wird neue Kundengruppen im Geschäfts- und Privatkundenbereich ansprechen. Die Qualitäten des Superb unterstreichen den Anspruch der Marke und weisen in die Zukunft von Skoda”. Er muss es wissen, er ist der Vorstandsvorsitzende der Marke. Skoda selbst ist inzwischen ein Selbstläufer.

In Deutschland die Importmarke Nr. 1 und da müsste schon einiges passieren, dass sich das ändert. Klar: Durch den MQB und die enge Zusammenarbeit mit Volkswagen wird es der Marke durchaus leicht gemacht hier in Deutschland Fuß zu machen. Die Marke zeigt sich meiner Meinung nach aber in allen Fahrzeugklassen “simple clever” und wenn mich mein bester Freund heute fragen würde, welches Fahrzeug er sich leasen soll. Ein Skoda Octavia (RS?) wäre da z.B. auch auf der Liste.

Premiere feiert der Skoda Superb übrigens nicht in Genf. Nein die Weltpremiere feiert er in Prag. Die Publikumspremiere, die findet dann in Genf auf dem Automobil-Salon statt. Die Markteinführung ist für Mitte 2015 geplant, Preise wird es wohl erst in Genf geben, wenn überhaupt, ich habe aber Gerüchte gehört die ich ungefiltert weiter geben möchte, da möchte man sich selbstverständlich am Markt, aber auch am erfolgreichen Skoda Superb II orientieren. Macht Sinn. Finde ich Clever! Simply Clever!

der-neue-skoda-superb-2015-erlkoenig-foto-heck-testfahrt-probefahrt

Was kann ich noch über den neuen Skoda Superb verraten? Momentan noch nicht viel. Bei den Rückleuchten vom Skoda Superb wird man wohl wieder das dreigestrichene C sehen. Im Fußraum der Fondpassagiere wird man vermutlich Tango tanzen können und das Design? Das wird geprägt durch das gute Design Team in Mlada Boleslav die meiner Meinung nach derzeitig den besten Job im Konzern machen. Aus dem Grund sehe ich ja nach wie vor den Chefdesigner von Skoda in ein paar Jahren bei Volkswagen sitzen.  Tom Schwede hat auch über den neuen Superb gebloggt: klick.

Quelle: Skoda Pressemitteilung / Fotos © Skoda 2014

Messe-Highlights: Fotos Motorshow Essen 2014 #02

Am Stand von Skoda Auto Deutschland steht der Skoda Fabia R 5. R 5? RS? Skoda wird vom neuen Skoda Fabia vermutlich keine RS Version anbieten, wir sprechen hier also nicht von einem Serienfahrzeug, sondern von dem zukünftigen Rallye-Fahrzeug. Unter der Haube? Da wird dann wohl der 1,6 Liter Turbo-Benziner zum Einsatz kommen. Schaut euch mal diese rattenscharfen Lufteinlässe / Luftauslässe auf der Haube an:

Skoda-Fabia-R-5-Motorshow-Essen-2015-2

Die Leistung? Ich tippe auf etwas über 300 PS! In den Radkästen? Auf Schotter 7 x 15″ und auf der Straße vermutlich 8 x 18″ Felgen, so wie in diesem Jahr auch. Gefahren wird auf Michelin, so schreibt das Reglement vor.

Skoda-Fabia-R-5-Motorshow-Essen-2015-4

Dazu? Scharfe Optik! Der macht richtig breite Backen der Skoda Fabia R 5 und ich sehe da durchaus Potenzial für eine kleine zivile Serienfertigung, im Baukasten ist doch schließlich alles vorhanden was man dafür benötigt.

Skoda-Fabia-R-5-Motorshow-Essen-2015-1

Toll, oder? Endschalldämpfer mit mittigen Endrohr! Wie damals bei VW Lupo GTI, aber irgendwie noch schöner in die Heckstoßstange integriert. Noch ist der Skoda Fabia R 5 nicht homologiert, aber das wird schon noch. Ich freu mich den neuen Fabia demnächst auch bei der Rallye zu sehen, der sieht meiner Meinung nach nämlich richtig Klasse aus. In Essen kann man ihn bestaunen, noch bis zum 07.12.2014.

Skoda-Fabia-R-5-Motorshow-Essen-2015-7