Verkehr-Im-Ausland-Renault-Clio-Dacia-Sandero-Urlaub-2016-Rad-Ab (2)

Fahren und Fahren lassen: Verkehr im Ausland

Verkehr-Im-Ausland-Renault-Clio-Dacia-Sandero-Urlaub-2016-Rad-Ab (1)
Die Basis für den Renault Symbol Mietwagen: Der alte Renault Clio
googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1462978136638-0'); });

Der Urlaub ist vorbei und die Energiereserven wieder aufgeladen. Doch auch im Urlaub lässt mich das Thema Auto nicht los: Der Blick geht natürlich auch beim  Verkehr im Ausland immer auf die Straße und schaut, was sich so auf dem Weg tummelt. In diesem Jahr war es die Türkei – ja ja, jetzt werden manche aufschreien, wie man aktuell nur in dieses Land fahren kann. Aber darum geht es hier nicht. Sondern um Autos. Um das Fahren. Und um das Verhalten im Straßenverkehr. Denn wie so häufig gilt: Andere Länder, andere Sitten.

Die Türkei ist ein Land, in dem es heiß ist – das ist nicht neu. Und so verwundert es auch nicht, dass das Gros der Fahrzeuge mit weißem Lack überzogen ist. Klar, schließlich ziehen dunkle Farben besonders die Sonne an und lassen die Innenräume stärker heiß werden, als bei hellen Autos. So zumindest die Mär. Dass an diesem Punkt nicht viel dran ist, wurde schon mehrfach gezeigt. Und so liegt es auch nicht unbedingt am Klima, dass in der Türkei viele weiße Fahrzeuge unterwegs sind.

Weiterlesen

Citroen Berlingo Familientest – Teil 12: Test: Indoorspielplatz Herford: Springolino

citroen-berlingo-familien-test-springolino-herford-01
googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1462978136638-0'); });

Eigentlich, ja eigentlich wollte die komplette Familie in den Zoo nach Münster. Der als Allwetterzoo, über die Stadtgrenzen – ach was sag ich Landesgrenzen, bekannte Zoo steht schon länger auf der Liste der noch zu besuchenden Attraktionen 2013. Hättet ihr Lust bei strömenden Regen Tiere zu beobachten? Ne, im Zoo möchte ich auch mal die Seele baumeln lassen, dass kann ich nicht wenn stets das kühle Nass von oben auf mein Kopf (oder das Dach der Gehege) prasselt.

Gut, Zoo fiel also (mal wieder) ins Wasser. Alternative? Indoorspielplatz! Schnell konnte Kind 1.0 davon überzeugt werden, Kind 2.0 hat noch kein Stimmrecht und somit ging die Fahrt über die Autobahn A2 nach Herford. Nach dem Wechsel von Winter- und Sommerbereifung ist mir übrigens aufgefallen, dass der Citroen Berlingo nun 1-1,5 Liter weniger verbraucht. Stellt euch nur mal vor, ich hätte das Fahrzeug nun nur im Winter gefahren, ich hätte ihm vermutlich unterstellt etwas zu durstig zu sein. Nun pendelt er sich in einem Rahmen ein, den ich durchaus vertreten kann.

Weiterlesen

Citroen Berlingo Familientest – Teil 10: Safaripark Stukenbrock

Der Safaripark in Stukenbrock ist nicht wirklich weit von Bielefeld entfernt. Eigentlich hätten wir dort auch eine Fahrradtour hinmachen können, doch ohne schützende Karosserie wollte ich nicht (und man darf es auch nicht) durch das Löwengehege fahren. Meine kleine Tochter liebt Katzen, zuhause haben wir „nur“ einen Hund und beim letzten mal war sie ganz angetan von den Löwen und den Tigern die man im Safaripark bewundern kann (ohne durch Gitterstäbe zu blicken).

Am letzten Sonntag war es soweit, schnell noch einen Gutschein ausgedruckt (der Fahrer kommt damit kostenlos rein und spart 27 Euro) und ab ging die wilde Fahrt. Es kam wie es kommen musste: Kaum waren wir hinter dem ersten Tor schlief meine Tochter auch schon ein. Erst als wir bei den Zebras angekommen sind ist sie wieder aufgewacht und hat somit die Löwen, die Tiger und auch viele weitere Wildtiere verpasst. Dem sechsjährigen hat das gefallen, denn er war sowieso schon die ganze Zeit heiß auf die „sonstigen Attraktionen“.

Weiterlesen