rad-ab.com

…das Auto-Blog für die ganze Familie!


1 Kommentar

Genf 2013: Fiat Abarth 695 Fuori Serie – 180 PS!

180 PS! Einhunderachtzig PS! Ja, wir reden hier über einen Fiat Abarth 695 der auf dem Automobilsalon in Genf 2013 gezeigt wird! Der 1.4 Liter Motor, der vorne quer eingebaut ist hat einen Garret Turbolader (Typ 1446) mit einem festen Schaufelrad. Wenn dieser Turbolader den T-Jet Reihenvierzylinder mit Luft versorgt galopieren die 180 Pferde los. Das maximale Drehmoment von 250 Nm liegt bei ca. 3000 U/min an der Kurbelwelle zur Abholung bereit. Die Kraft geht über ein automatisches 5-Gang Schaltgetriebe an die Vorderräder. Geschaltet wird über Schaltwippen am Lenkrad, es steht ein elektronisches Sperrdifferenzial zur Verfügung und gegen durchdrehende Reifen kümmert sich die Anti-Schlupf-Regelung.

abarth-695-fiat-500-tuning-180ps-genf-2013

Die Koni Stoßdämpfer und die Brembo Bremsen (vorne 305er Scheiben gelocht und innenbelüftet, hinten 240er Scheiben gelocht) brauchen sich nicht hinter den 7×17″ Alufelgen verstecken. Die Sportabgasanlage mit dem klangvollen Namen “Record Monza” verspricht sportlichen Sound und mit den Xenon-Scheinwerfern kann man es auch bei Dunkelheit krachen lassen.

Die Höchstgeschwindigkeit von dem kleinen italienischen Verführer liegt bei 225 km/h, der Sprint von 0 auf 100 km/h soll unter 7 Sekunden erledigt sein. Beim kombinierten Verbrauch spricht man von 6,5 Litern auf 100 km, doch da weiß man ja auch inzwischen das dieser NEFZ-Wert stark vom Fahrer und vom Gasfuß abhängig ist ;).