Auto News: Lada 4×4 Urban – Wenn weniger mehr ist

Rad-Ab-Lada-4x4 (1)
googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1462978136638-0'); });

Der Lada Niva bzw. Lada Taiga, wie der russische Ur-Kraxler umbenannt wurde, zählt seit 38 Jahren zu den geländegängigsten Alternativen, die man mit einem kleinen Budget realisieren kann. Nun wurde der kleine Geländewagen erneut umbenannt und bekam zugleich ein Facelift spendiert. Dennoch ist er sich treu geblieben: Der kastige Aufbau ist nach wie vor sein Aushängeschild.

Eckig ist er, der Niva…pardon: 4×4 Urban. Der Name ist stylischer geworden, geblieben ist aber der urtümliche Look. Die steil stehende Fahrzeugfront, die sehr aufrecht stehenden Scheiben, die nahezu horizontal geführte Motorhaube, die großen runden Scheinwerfer und die darüber angebrachten Blinker, die wie Augenbrauen wirken, charakterisieren den russischen Allradler.

Weiterlesen