Renault-Talisman-Grandtour-2016-Rad-Ab-Com (5)

Renault Talisman Grandtour – Erweiterung der französischen Mittelklasse

Renault-Talisman-Grandtour-2016-Rad-Ab-Com (1)
googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1462978136638-0'); });

Es ist nicht allzu lange her, da löste der Renault Talisman als Limousine den Laguna ab. Zwar gilt der neue Renault Talisman gar nicht als Nachfolger des Laguna, sondern will höher positioniert sein, doch ist der Franzose weiterhin in der automobilen Mittelklasse angesiedelt. Ab 11. Juli ist die Kombi-Version des Franzosen beim deutschen Händler erhältlich: Der Renault Talisman Grandtour. Zu einem Basispreis von 28.950 Euro will sich der Kombi funktional und gleichzeitig dynamisch geben.

Der Renault Talisman Grandtour will sich auf alte Renault-Tugenden zurückbesinnen und wieder mit einem erwähnenswerten Komfort punkten, während der Renault Laguna doch etwas stramm gefedert war. Ähnlich wie dieser ist der Talisman aber eher lifestylig und bietet nicht unbedingt einen maximalen Laderaum. Zwar ist die Ladekapazität von bis zu 1.681 Litern nicht gerade knapp bemessen, dennoch bieten Konkurrenten teilweile mehr. Sogar ein Skoda Yeti bietet über 1.700 Liter an maximalem Volumen – und dieser ist ein Kompakt-SUV, also eine Klasse niedriger angesiedelt. Wie bei diesem SUV lässt sich im Renault Talisman Grandtour der Beifahrersitz umklappen, sodass eine maximale Ladelänge von 2,01 Metern bereitsteht.

Weiterlesen