VW Golf GTI TCR = Der Sportwagen-Schreck – 24h Rennen Dubai 2018!

googletag.cmd.push(function() { googletag.display('div-gpt-ad-1462978136638-0'); });

Ich muss es nicht verschweigen, ich mag Benjamin Leuchter. Nicht nur als Rennfahrer, sondern auch als Mensch. Der sympathische Rennfahrer hat letztes Jahr viele Erfolge gefeiert und zusammen mit dem Liqui Moly Team Engstler startet das Jahr 2018 genauso wie das Jahr 2017 aufgehört hat: Erfolgreich! Zusammen mit den Fahrern Engstler, Thoma, Vernay und dem kompletten Team von Liqui Moly Engstler dominierten sie mit dem VW Golf GTI TCR das 24h Rennen in Dubai! Vom dritten Platz gestartet holten sie sich den Sieg in der Klasse. Herzlichen Glückwunsch!

Der Motor vom VW Golf GTI TCR basiert übrigens auf dem VW Golf 7 GTI Motor, leistungsgesteigert hat er nun 350 Pferdchen unter der Haube und wie man sieht, ist das Konzept durchaus haltbar, denn nach dem 24h Rennen am Nürburgring dominierte das Fahrzeug, welches als Sportwagen-Schreck gehandelt wird, auch in Dubai. Ein echter Langstreckenläufer halt. Glückwunsch Benny, Glückwünsche ans Team! Ich konnte das Rennen leider nicht verfolgen, habe mich über das Ergebnis aber sehr gefreut. Den ganzen Artikel lesen