Elektroautos – Zukunft oder nur teure Spielzeuge?

Hab mir heute mal den Nissan Leaf geschnappt! Der “Rad-ab.com-Leaf” steht ja bei Marco in Simmerath also hab ich mir den von Alex Kahl genommen. Der hat schließlich auch einen und so kam ich dann auch in den Genuss “mal wieder” elektrisch zu fahren.

20120414-182804.jpg

Wie seht ihr das eigentlich mit der Elektromobilität? Teures Spielzeug für Besserverdienende oder Fortbewegungsmittel der Zukunft? Ist die Mischung aus beiden Antriebsarten die Zukunft oder präsentieren uns die Hersteller demnächst ein ganz anderen Kraftstoff? Autogas ist bis 2018 noch Steuerbegünstigt… doch was kommt dann?

Heute fuhr ich mit dem Nissan Leaf und dem Junior zum Spielzeugladen.

20120414-183300.jpg

…und der Slogan passt! Spaß hat man mit einem Elektrofahrzeug, die Beschleunigung im Stadtverkehr ist wirklich nice. Doch man erwischt sich anders zu fahren… bewusster… Energie wird auf einmal gespart. Der Junior fand die Fahrt im Nissan Leaf übrigens Klasse: “Der ist viel leiser als ein normales Auto!” – Stimmt! Ist er wirklich, leider im Vergleich zu den Elektroautos im Spielzeugladen auch etwas teurer…

20120414-184555.jpg

Ich habe nachgerechnet! Bei 15.000 km im Jahr lohnt sich ein Kauf für mich momentan nicht… wie sieht es bei euch aus? l

Anzeige|Werbung