2020 Toyota GR Supra Fahrbericht

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Toyota verspricht: Die Legende kehrt zurück!Mit dem neuen Toyota GR Supra sei die fünfte Generation des legendären Toyota Sportwagen zurück! Inspiriert von über 50 Jahren reicher Geschichte, soll der Toyota Supra für ein Fahrerlebnis der reinsten Natur stehen und was sag ich dazu? Das erfahrt ihr in diesem Video-Fahrbericht zum Toyota GR Supra 2.0, denn ich bin das aktuelle Modell mit der Einstiegsmotorisierung gefahren. Überrascht war ich vom sparsamen Verbrauch, denn den kann man sehr sparsam von A nach B bewegen. Was der Supra sonst noch so kann? Das erfahrt ihr in diesem Video.

Bevor ich euch im Review etwas über den persönlichen Eindruck zum Toyota Supra GR 2.0 erzähle, gibt es zunächst einmal die Fakten:

Leistungsdaten vom Toyota Supra GR 2.0 – Toyota Supra GR 2.0 Fakten:

Unter der Haube von unserem Toyota Supra GR 2.0 versteckt sich ein 2.0 Liter 2,0L-Vierzylinder-Reihenmotor mit Twin-Scroll Turbolader. 258 PS, das sind 190 kW. Damit katapultiert der Toyota Supra GR 2.0 über das montierte 8-Stufen Automatikgetriebe innerhalb von 5.2 Sekunden von 0 auf 100 km/h und die Maximalgeschwindigkeit ist bei Tempo 250 km/h erreicht.

Abmessungen vom Toyota Supra GR 2.0 – Toyota Supra GR 2.0 Maße:

Der 4.38 Meter lange und 2.04 m breite Toyota Supra GR 2.0 wiegt unbeladen 1470 kg. Dank einer Zuladung von 240 kg, beträgt das maximale Gesamtgewicht 1710 kg.

Kofferraumvolumen vom Toyota Supra GR 2.0:

Ist der Kofferraum relevant? 290 Liter Rauminhalt stehen im Toyota GR Supra parat.

Bleibt ja nur eine Frage zu beantworten, oder? Was kostet das Auto?

Los geht es ab 48.900 Euro, der von uns getestete Toyota Supra GR 2.0 hat einen Komplettpreis von ca. 57.190 Euro.

Doch warum trage ich Handschuhe?

Dieses Video ist entstanden während der Corona-Pandemie im April 2020. Jan Gleitsmann von AusfahrtTV hat einige Kollegen eingeladen an den Bilster Berg zu kommen und die Fahrzeuge zu teilen. Nach jeder Benutzung werden die Fahrzeuge gereinigt und desinfiziert, dennoch wollen wir ein Zeichen setzen und tragen aus dem Grund während der Fahrt und im Fahrzeug Handschuhe.