Saphe Drive Mini | Radarwarner erlaubt ? Car 2 X Kommunikation zum Nachrüsten | DAS gehört ins Auto

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

[Werbung]

Heute reden wir über das Thema Sicherheit und das liegt mir ganz besonders am Herzen und ich hab das heutige Gadget schon in der Hand! Das ist der Saphe Drive Mini Verkehrsalarm! Mehr als nur ein Radarwarner. Warum?

Kurzer Disclaimer:

Wer als Autofahrer, während der Fahrt, einen Radarwarner oder entsprechenden Apps nutzt, begeht eine Ordnungswidrigkeit. Diese wird mit 75 Euro und einem Punkt in Flensburg geahndet. Ganz genau heißt es in § 23 Absatz 1c StVO:

Wer ein Fahrzeug führt, darf ein technisches Gerät nicht betreiben oder betriebsbereit mitführen, das dafür bestimmt ist, Verkehrsüberwachungsmaßnahmen anzuzeigen oder zu stören. Das gilt insbesondere für Geräte zur Störung oder Anzeige von Geschwindigkeitsmessungen. Bei anderen technischen Geräten, die neben anderen Nutzungszwecken auch zur Anzeige oder Störung von Verkehrsüberwachungsmaßnahmen verwendet werden können, dürfen die entsprechenden Gerätefunktionen nicht verwendet werden.

Vor der Fahrt schauen? Vermutlich kein Problem! Das gilt vermutlich auch für den Beifahrer, aber das hier ist keine Rechtsberatung, sondern ein Video über den Saphe Drive Mini.

Saphe Drive Mini
Saphe Drive Mini

Was kann der Saphe Drive Mini?

Das System kann zum Beispiel vor Unfällen, Fahrzeugen auf der Standspur oder – wenn man das möchte – auch vor Geschwindigkeitskontrollen warnen und ist dabei auch noch recht smart! Wer beim Vorbeifahren an einem Blitzer das Geschwindigkeitslimit nicht überschreitet, der hört keinen Alarmton, sondern nur einen einzelnen Piepton – da kein Risiko für eine Geldstrafe besteht. Wer sich allerdings einem Blitzer nähert und das Geschwindigkeitslimit überschritten hat, dann könnte der Alarmton ganz normal ertönen. Der Datenpartner in Deutschland ist die App Blitzer.de mit der gesammten Community, es entstehen keine weiteren Abo-Kosten, der Saphe Drive Mini startet automatisch und erhält dank Bluetooth Verbindung zur passenden App die Verkehrsaktualisierung in Echtzeit. Für die Nutzung der App ist eine Registrierung erforderlich. Das kleine Farbdisplay warnt dann, wenn es darauf ankommt und sorgt für eine ablenkungsfreie und sicherere Fahrt.

Wie groß ist der Saphe Drive Mini?

Der Saphe Drive Mini ist ca. 59 mm breit, 35 mm hoch und 18 mm tief. Das Farbdisplay selbst misst 11 mm in der Breite und 23 mm in der Höhe. Der Saphe Drive Mini kommt mit zwei Halterungen und einem Klebepad. Zum Lieferumfang gehört eine kurze Bedienungsanleitung in Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch und Spanisch. Der integrierte Akku lässt sich über ein handelsübliches Micro USB-Kabel wieder aufladen, das Ladekabel gehört nicht zum Lieferumfang, dürfte aber sowieso in den meisten Haushalten zu finden sein.

Ist der Saphe Drive Mini Radarwarner erlaubt?
Ist der Saphe Drive Mini Radarwarner erlaubt?

Vor welchen Gefahren kann der Saphe Drive Mini warnen?

Der Saphe Drive Mini könnte zum Beispiel vor mobilen Blitzern oder Abstandsmessungen warnen, sofern die Community die schon erfasst und gemeldet hat. Auf Grund der guten Datenbasis könnte der Saphe Drive Mini auch vor stationären Blitzern, Ampelblitzern oder Streckenradar-Messungen warnen. Hier wird neben einem entsprechenden Symbol auch die aktuell zulässige Höchstgeschwindigkeit angezeigt. Hier übernimmt natürlich keiner die Gewähr.

Die Sicherheit erhöht das Gerät durch die Warnung vor Unfällen und Fahrzeugen auf der Standspur. Gerade in der Dämmerung oder in der Nacht können so weitere Unfälle vermieden werden. Auch für diese Warnung gibt es passende Piktogramme, damit die Warnung schnell erfasst werden kann. Steht ein Fahrzeug auf der Standspur und hat eine Panne, wird ein Warndreieck angezeigt. Ein Unfall zeigt ein typisches Crash-Symbol. Neben einem Fahrzeug auf der Standspur und einem Unfall kann auch noch vor weiteren Gefahren oder einem Stauende gewarnt werden.

Woher kommen die Daten?

In Deutschland und Österreich von Blitzer.de, in Dänemark und den anderen skandinavischen Ländern von Saphe selbst, in Belgien und den Niederlanden von Flitsmeister und in Spanien von Social Drive. Über 11 Millionen Autofahrer melden Unfälle, Verkehrshindernisse oder sonstige Gefahrenpunkte und sorgen somit für eine sicherere Fahrt.

Bußgeld Radarwarner in Deutschland?
Bußgeld Radarwarner in Deutschland?

Dank Saphe Drive Mini zum Lebensretter!

Mit nur 2 Tasten kann man andere Fahrer problemlos über Unfälle oder Straßengefahren informieren, wenn man an diesen vorbeifährt. Das gilt natürlich auch für Geschwindigkeitskontrollen.

Wie warnt man vor Gefahren?

Mit der roten Taste kann man eine Gefahr melden, also zum Beispiel einen Unfall. Hält man die rote Taste gedrückt, dann warnt man vor einem Fahrzeug auf einer Standspur. Mit der blauen Taste könnte man einen mobilen Blitzer melden, wird diese Taste gedrückt gehalten, kann ein stationärer Blitzer erfasst werden. Die Auswahl muss dann noch einmal bestätigt werden.

Unverhofft kommt oft!

Die integrierte Crash Detect-Funktion erkennt automatisch, wenn das Auto des Fahrers in einen Unfall verwickelt ist, und informiert andere Saphe-Benutzer darüber. Meldet das eigene – verunfallte Fahrzeug – also an eine große Community als Unfall und Straßengefahr. Car 2 X-Kommunikation zum günstigen Nachrüsten.

Das Firmware-Update kommt “over the air”, nach der ersten Verbindung via Bluetooth (hierfür nutzt man die Saphe-App) wurde bei mir innerhalb von wenigen Minuten vollautomatisch die Firmware geupdated. Über die App kann man auswählen, vor welchen Gefahrenstellen und vor allem auch in welchem Intervall gewarnt werden soll. So kann man zum Beispiel auch den Warnton verändern.

Car 2 X Kommunikation zum Nachrüsten: Saphe Drive Mini!
Car 2 X Kommunikation zum Nachrüsten: Saphe Drive Mini!

Wie schaltet man den Saphe Drive Mini aus?

Einfach die rote Taste für mehrere Sekunden drücken und anschließend den Ausschaltprozess mit der blauen Taste bestätigen.

Wie teuer ist der Saphe Drive Mini?

Aktuell kostet das Modell mit Farbdisplay 69,95 Euro auf Amazon und ist, wenn man Prime-Kunde ist, ohne Versandkosten lieferbar – der Link zum Produkt ist in der Videobeschreibung und weil das ein Ref-Link ist – habe ich dieses Video auch als Werbung gekennzeichnet – ihr zahlt wenn ihr über meinen Link etwas kauft keinen Cent mehr, ich bekomme dafür dann aber eine kleine Provision: klick

KLEINES UPDATE: MIT DEM GUTSCHEINCODE “stratmann20” gibt es 20% auf der Webseite von SAPHE und auch auf Amazon beim Kauf eines Saphe Drive Mini!