2019 Mercedes-Benz CLA Fahrbericht – Test – Review – Video!

Das Design lässt Dich glänzen. Die Performance beschleunigt Dein Leben. Das Interface spricht Deine Sprache. Das verspricht Mercedes-Benz über den neuen CLA und ich bin nach München gereist um mich davon zu überzeugen: Der neue CLA Fahrbericht:

Denkt man im Ausland an München, dann fallen einem vor allem die Lederhosen, die Dirndl, das Bier oder das große Volksfest ein. Denkt man im Ausland an Deutschland, dann ist es vor allem die Autobahn woran man denkt und natürlich auch die Automobil-Marken aus Deutschland. Die kennt ja schließlich jedes Kind. Den ganzen Artikel lesen

2019 Mercedes-Benz Marco Polo Reisemobil – Kein Test Fahrbericht Review Sitzprobe Voice over Cars

Im Rahmen der Mercedes-Benz V-Klasse Facelift Fahrveranstaltung habe ich mir auch mal kurz den Marco Polo 2019 geschnappt. Der Marco Polo ist die V-Klasse als Reisemobil.

=&0=& spoods.de Den ganzen Artikel lesen

2019 Mercedes-Benz V-Klasse V300d 4MATIC Fahrbericht Test Review Kritik | Voice over Cars Deutsch

Heute gibt es mal V-Klasse Fahrbericht der etwas anderen Art, denn wir sitzen bereits drin. Ich hatte euch das Fahrzeug, also die Modellpflege der V-Klasse ja bereits vorgestellt, aus dem Grund dreht sich heute vieles um den Fahreindruck. Vorher noch schnell die acht wichtigsten Fakten zur neuen V-Klasse:

=&0=& spoods.de Den ganzen Artikel lesen

2019 Skoda Scala 1.5 TSI Style Fahrbericht

In dem nächsten Video dreht es sich um den Skoda Scala 1.5 TSI Style : Unter der Motorhaube von unserem Skoda Scala 1.5 TSI Style sitzt ein 1.5 Liter TSI. 150 PS, das sind 110 kW, stehen hier zur Verfügung. Damit “katapultiert” der Skoda Scala 1.5 TSI über das verbaute 7-Gang DSG innerhalb von 8.2 Sekunden von 0 auf 100 km/h und die Maximalgeschwindigkeit ist bei Tempo 219 km/h erreicht. Bleibt eigentlich bloß eine Frage zu beantworten, oder? Was kostet der Spaß? Los geht es ab 21.450 Euro, der von Jan gefahrene Testwagen hat einen Komplettpreis von ca. 34.185 Euro. Der 4.36 Meter lange und 1.99 Meter breite Skoda Scala 1.5 TSI wiegt unbeladen 1.265 kg. Dank der Zuladung von 582 kg, beträgt das max. Gewicht 1.750 kg. Ist der Kofferraum relevant? 467-1410 Liter Volumen stehen im Skoda Scala zur Beladung frei und nun Feuer frei. Hier ist das Ausfahrt.TV Review zum Skoda Scala!

=&0=& spoods.de Den ganzen Artikel lesen

2019 BMW 850i xDrive Cabriolet Fahrbericht

Die Zeit war kurz, die Zeit war knapp, aber ich konnte und wollte es mir dennoch nicht nehmen lassen ein BMW 850i Fahreindruck einzusprechen. Vorher zeige ich euch das Fahrzeug von vorne, wir werfen gemeinsam einen Blick unter die Haube, wir steigen vorne und hinten ein (hinten wird es witzig), werfen einen Blick in den Kofferraum und dann kommt der BMW 850i Cabriolet Fahrbericht.

=&0=& spoods.de Den ganzen Artikel lesen

2019 Peugeot Rifter Fahrbericht

Dieses Video wollte ich euch eigentlich gar nicht zeigen, denn bei sämtlichen Außenaufnahmen hat der Ton versagt. Aber was ich im Innenraum sage wollte ich euch nicht vorenthalten. Daher nun etwas kürzer in Sachen Exterieur, dafür umso mehr vom Innen- und Kofferraum vom Peugeot Rifter. Wie ihr sehen könnt war ich mit dem Fahrzeug am Bilster Berg. Ich kann den Hochdachkombi mit Schiebetüren von Peugeot ganz gut mit dem VW Caddy vergleichen und den Vergleich ziehe ich auch im Video. Viel Spaß als mit dem Peugeot Rifter Review, inkl. Sitzprobe vorne und hinten sowie den Blick in den Kofferraum. Der Fahreindruck fällt heute auch etwas kürzer aus.

=&0=& spoods.de Den ganzen Artikel lesen

2019 CUPRA Ateca Offroad vs Rennstrecke

Hätte, hätte, Fahradkette! Ich hätte ja auch nach Mallorca reisen können. Ich hätte auch mit dem CUPRA Ateca auf die Rennstrecke fahren könne. Ich hätte auch testen können wie sich der CUPRA Ateca im Gelände so schlägt auf einer kleinen Offroad-Strecke. Kann der CUPRA Ateca Offroad? Wie fährt sich ein 300 PS SUV auf der Rennstrecke?  Das erfahrt ihr alles in dem Ausfahrt.TV Video zum CUPRA Ateca:

Hier noch schnell ein paar technische Daten zum CUPRA Ateca:

Motor: 2.0 TSI 300 PS 7-Gang-DSG 4Drive
Hubraum: 2.0 Liter
Leistung: 300 PS (221 KW)
Maximales Drehmoment: 400 Nm zwischen 2000 und 5200 U/min
Antrieb: Allradantrieb
Getriebe: 7 Gang DSG-Getriebe
Beschleunigung von 0 auf 100 km/h: in 5.2 Sekunden
Höchstgeschwindigkeit: 247 km/h
Leergewicht: 1.615 kg
NEFZ-Verbrauch: 7.4 l/100 km
CO2-Ausstoss: 168 g/km Den ganzen Artikel lesen

2019 BMW 7er Fahrbericht

E23, E32, E38, E65, F01 oder G11 bzw. 12. Das sind nicht etwa Zusatzstoffe für Lebensmittel, sondern die internen Baureihen-Bezeichnungen für die 7er BMW Modelle. Wir bleiben bei G11 bzw. G12 und dennoch ist einiges anders, denn das hier – das ist der neue 7er! Das ist der 7er Fahrbericht!

BMW 7er Fahrbericht

An der Front erkennt man den neuen 7er unbestritten auf den ersten Blick. Selten war eine Modellpflege bzw. ein Facelift so omnipräsent. Der 7er verfügt nämlich über ein vergrößertes BMW Emblem. Okay, kleiner Scherz, neben dem neuen BMW Logo zieht ein 40% größerer Kühlergrill ein. Den ganzen Artikel lesen

Behind the Scenes: So entstehen die Voice over Cars Videos

Mein Konzept für die kommenden Voice over Cars Videos steht. Minimal-Maximal Prinzip. Minimaler Aufwand für mich, maximaler Output. Die Gründe hierfür sind klar: Wir haben immer weniger Produktionszeit bei den Fahrveranstaltungen zur Verfügung. In der Regel drehe ich auch ohne externen Kameramann. Sprich ich muss oft alleine drehen und versuche anschließend ein reproduzierbares Ergebnis online zu stellen.

Änderungen durch Artikel 13 / 17 am eigentlichen Format?

Im Hinblick auf Artikel 13, 14, 17, was auch immer, habe ich mich dazu entschlossen sobald es dort eine Gesetzesänderung gibt auf Footagematerial – das sind Filme vom Hersteller – komplett zu verzichten. Schon witzig, hatte ich Voice over Cars eigentlich ursprünglich darauf aufgebaut, nur meine Stimme zu nutzen und mich selber immer mehr aus den Videos rauszuhalten, dreht sich das nun komplett um und ihr müsst mich immer mehr im Bild sehen und somit ertragen. Den ganzen Artikel lesen

Daimler und Geely – ist das smart?

Der Markenname smart ist ein Kunstgebilde. Eine Zusammensetzung aus Swatch, Mercedes und Art. Das soll smart sein. Der Markenname wird klein geschrieben, übersetzt aus dem Englischen wäre smart also sowas wie pfiffig, modern, modisch, schick, clever oder aber auch klug.

Das war damals smart…

Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, es muss 1998 gewesen sein. Ich hatte gerade meinen Führerschein, in Münster entstand ein smart-Turm und somit ein smart-Autohaus. Die erste Generation vom smart stand in diesem gläsernen Turm und ich wollte ihn unbedingt einmal Probe fahren.
Der smart war anders, ganz und gar nicht artig. Ein Nicht-Auto. Ein Querdenker. Ein Auto gegen alle Konventionen. Zwei Sitzplätze, Motörchen im Heck, Hinterradantrieb. Fertig! Mit ihm hätte man quer zur Fahrbahn parken und somit Platz sparen können. Den ganzen Artikel lesen

2019 Fiat 500C Fahrbericht Test Review Kritik inkl. Video

Seit fast über 12 Jahren gibt es schon den Fiat 500, mit wenigen Veränderungen. Eine ganz schön lange Zeit für so ein Kleinwagen. Seit genau 10 Jahren gibt es auch schon die Cabrio-Version. Im letzten Jahr kam ein Sondermodell auf den Markt, nach dem zumindest ich mir wieder den Hals verdrehe. 1.958 Stück gibt es von dem Fiat 500 Spiaggina ’58er Sondermodell welches es auschschließlich als Cabriolet gibt. Die Karosserie ist in Volare Blau lackiert, das Stoffverdeck in Elfenbein gehalten, um die Karosserie verläuft eine weiße Zierlinie. Die 16″ Räder verfügen über ein Vintage-Design und am Heck sorgt nicht nur das “Spiaggina” Emblem für nostalgische Gefühle. Der Fiat 500C versprüht doch förmlich “ist der niedlich”-Gefühl, oder? Zeit für mein Fiat 500C Fahrbericht!

Fiat 500C Fahrbericht

Es gibt für mich nur zwei Fahrzeuge auf dem Markt die eine Retro-Welle schieben dürfen, das ist der Fiat 500 – nicht als L oder was weiß ich, sondern nur der normale Fiat 500 und auch der normale Mini – auch hier bitte nicht als aufgeblasene Version. Den ganzen Artikel lesen

2019 VW T-Cross Fahrbericht | Test Review Meinung Kritik – Voice over Cars Video

Serienmäßig Halogen-Funzeln, keine Haltegriffe mehr im Innenraum, hartes Plastik überall wo man hin sieht. Ja, das ist der neue VW T-Cross. Warum ich den kleinen SUV trotzdem gut finde? Das erfahrt ihr in dem Voice over Cars Video, denn da habe ich mir das Exterieur angesehen, habe einen Blick unter die Motorhaube und in die Zukunft gewagt, habe vorne und hinten Platz genommen und zeige euch auch das Platzangebot im Kofferraum.

Den Beifahrersitz vom VW T-Cross habe ich ebenfalls flachgelegt, somit eine Ladelänge von 2,30 Meter realisiert. Dann sprechen wir in dem Video noch über das Infotainment-System, über die Assistenten, über die Rückfahrkamera und über die fehlende 360° Kamera. Den ganzen Artikel lesen

Podcast Empfehlung für Auto- und Motorradfahrer: Die Hupe von und mit Sebastian und Clemens!

Schon wieder ein neuer Podcast? Das war mein erster Gedanke! Schon wieder ein neuer Podcast mit Automobil-Inhalt? Nun hab ich doch schon diverse in meiner Liste, mein aktueller Lieblingspodcast (in Sachen Autos) ist ja das “Autotelefon” von Stefan Anker und Paul Janosch Ersing. Wusstet ihr eigentlich, dass Alex Kahl und ich auch mal einen Podcast hatten? Das ist ganz schön lange her… egal, nun wird gehupt, denn es kommt “Die Hupe”.

Ihr kennt mich: Konkurrenz-Gedanken habe ich nicht. Ich sehe das Netz immer noch als eine große Spielwiese an, wo man Sachen die man gut findet auch mal verlinken kann. Das tut nicht weh, es bringt andere weiter und ich verlasse mich ja auch auf Empfehlungen von anderen.  55 Minuten hab nun also die beiden Stimmen von Sebastian und Clemens im Ohr gehabt und dann hab ich mir direkt gedacht: Den Podcast empfehle ich euch! Den ganzen Artikel lesen

2019 Chevrolet Corvette Z06 Fahrbericht – Test – Review

Wenn die Neurotransmitter präsynaptisch freigesetzt und des Weiteren postsysnaptisch an spezifische Rezeptoren angedockt werden, dann sitzt man wahrscheinlich in einer Chevrolet Corvette! Wir spielen kurz eine Runde Autoquartett: 6.2 Liter V8! 659 PS, 881 Newtonmeter Drehmoment. Das sind die Werte bei denen nicht nur der Fahrer Glückgefühle und Schmetterlinge in der Magengegend bekommt. Unterstützt wird dieses Gefühl dann noch, wenn man innerhalb von 3,7 Sekunden auf Tempo 100 katapultiert.

Ein infernaler Klang!

Dabei sorgt die verbaute Abgasanlage im Zusammenwirken mit dem potenten V8 für eine infernale Klangkulisse. Das was andere als unsinnigen Lärm verurteilen würden, beschreibe ich mal als Symphonie der Kraftstoff-Vernichtung. Da bekomme ich sogar in der Tempo 30 Zone eine Piloarrektion. Noch nie gehört? So nennt man es in der Medizin, wenn sich die Körperbehaarung aufstellt. Im Volksmund wird das auch mit “Gänsehaut” umschrieben. Den ganzen Artikel lesen

“Speed Seekers” auf Insight TV gestartet!

[Anzeige|Werbung]

Im März 2019 starten auf Insight TV neue Staffeln von unterschiedlichen Motorsport Shows, da dürfte für jeden Geschmack das Richtige dabei sein. Die neuen Serien sind bereits online auf insight.tv und seit dem 04. März auf den UHD Kanälen Deutsche Telekom Kanal 199 sowie Video Kanal 51 zu finden und hier erfahrt ihr nun, was bei den sogenannten “Speed Seekers” zu sehen gibt. Den ganzen Artikel lesen

2019 Skoda Kamiq Sitzprobe – Review – Test – Vorstellung – inkl. Video!

Skoda bringt das dritte SUV-Modell in Europa auf die Straße. Darf ich vorstellen? Das ist der neue Skoda Kamiq! Das Fahrzeug stelle ich euch in dem knapp 15 Minuten langen Voice over Cars Video ausführlich vor, wir werfen einen Blick unter die Motorhaube, steigen vorne und hinten ein, sprechen über den Kofferraum und dann komme ich zu meinem Fazit. Hier könnt ihr euch das Video ansehen oder ganz einfach auch den Text dazu lesen. Was für ein Service, oder? Simply clever ;).

Skoda Kamiq Sitzprobe:

Den ganzen Artikel lesen

2019 Hyundai Nexo Fahrbericht – Test – Review – Probefahrt – Wasserstoffauto kaufen?

Wir schreiben das Jahr 2019 und ich darf mich fühlen wie ein Pionier auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer. Denn ich fahre heute ein Wasserstoff-Auto: Den Hyundai Nexo!

Wasserstoff gilt als Energieträger der Zukunft. Heute fahre ich also teilweise zurück in die Zukunft. Den ganzen Artikel lesen

2019 Suzuki Swift Sport Fahrbericht Test Review Meinung Kritik Deutsch German Voice over Cars

Ab 21.900 Euro bekommt man den neuen Suzuki Swift Sport. Unbestritten, eine Menge Geld für einen Kleinwagen, aber der hier hat es faustdick hinter den Ohren – was er so alles drauf hat, das erfahrt ihr jetzt.

Unter uns? Als ich im Jahre 1998 mein erstes eigenes Auto gekauft hatte, musste ich eine ganze Menge Geld reinstecken um auch nur den Hauch vom oft zitierten Go-Kart-Feeling zu spüren. Fahrwerk, Felgen, Domstreben und und und… hier bekommt man das alles schon ab Werk. Willkommen im Jahr 2019. Das ist der neue Suzuki Swift Sport. Den ganzen Artikel lesen

2019 VW Passat Variant R-Line Alltrack GTE Premiere Vorstellung Sitzprobe erste Infos Meinung Kritik

Der VW Passat ist einer der Stützpfeiler von Volkswagen und auch wenn dieser Pfeiler nun etwas bröckelt, ist und bleibt er ein Erfolgsmodell. Das erste Modell wurde 1973 vorgestellt. Der erste Kombi, sprich Variant, kam 1974 und nun sprechen wir inzwischen über acht VW Passat Generationen und schauen uns gemeinsam das Facelift an.

Ein VW Passat Variant gehörte damals in den 80ern übrigens einfach zur Grundausstattung jedes Lehrerparkplatzes. Inzwischen findet man diese eher als Geschäftswagen oder aber auch als Familientransporter für die Generation die mit einem SUV nichts anfangen kann aber über das notwendige Kleingeld verfügt.
Denn in den letzen 8 Generation ist der VW Passat nicht nur größer, sondern natürlich auch etwas teurer geworden. Allerdings bietet er nun auch mehr Luxus und Technik und genau darauf baut auch der neue Passat. Den ganzen Artikel lesen

2019 Mercedes-Benz V-Klasse V250d V300d Marco Polo Fakten Vorstellung Premiere Deutsch German

Die Mercedes V-Klasse hat ein Facelift erhalten. Neben ein paar Veränderungen am Exterieur sowie im Interieur befinden sich unter der Motorhaube neue Aggregate. Die Änderungen gelten für die Mercedes-Benz V-Klasse, aber auch für den Mercedes-Benz Marco Polo.

Auf dem ersten Blick erkennt man die neue V-Klasse am neuen Kühlergrill, sowie an der veränderten Frontverkleidung. Die Design-Linen heißen Avantgarde und Exclusive, für die V-Klasse gibt es auch eine AMG-Linie die mit einem besonderen Diamant-Kühlergrill aufwartet.
Neue Farben braucht das Land, neue Farben hat die V-Klasse an der Karosseriewand. Graphitgraumetallic, Selenitgraumetallic für diejenigen die es lieber etwas zurückhaltender mögen oder Stahlblau bzw. Hyazinthrotmetallic für den besonderen Auftritt. Den ganzen Artikel lesen