Volvo 40.1 und 40.2: Ausblick auf die Kompaktklasse

Volvo Concept 40.1 rear three-quarters

Zurzeit sind sie noch Concept Cars und sollen einen Ausblick auf die CMA geben, die beiden Volvo 40.1 und 40.2. Das ist die „Compact Modular Architekture“, eine neue Plattform, die von mehreren Kompaktmodellen im gesamten Konzern als Grundstruktur genutzt werden soll. Genaue Daten zum Marktstart der beiden Modelle nennen die Schweden nicht, doch sollen die beiden innerhalb der nächsten vier Jahre ihre Marktreife erlangen.

=&0=& spoods.de Den ganzen Artikel lesen