2020 VW Caddy 5 Weltpremiere die ersten Infos Voice over Cars Auto News

Warum wir für die Caddy-Premiere nach Düsseldorf reisen mussten, verstehe ich natürlich nicht. Düsseldorf ist bekannt als Mode- und Kunststadt, aktuell eher für den Straßenkarneval und für das närrische Treiben, denn heute ist Altweiber. Da drehen hier alle am Rad, die Stadtverwaltung ist nur eingeschränkt erreichbar, mit einer Krawatte braucht man sich nicht mehr auf die Straße zu trauen und je oller je doller. Passt das auch zum VW Caddy 5? Meiner Meinung nach ja, fangen wir also kurz an mit etwas Geschichtsunterricht.

Die Geschichte vom VW Caddy ist eine Geschichte voller Missverständnisse! Fangen wir mal an mit dem ersten VW Caddy, welcher auf VW Golf 1 Basis von 1978 bis 1992 gefertigt wurde. 14D hieß der, in den USA Pickup, denn Caddy steht da für Caddilac! Der VW Rabbit Pickup war also gedacht für den nordamerikanischen Markt! Den ganzen Artikel lesen

VW Caddy Edition 35: Kontrastreiches Sondermodell

Der Caddy Edition 35 ist als Nutzfahrzeug und als Familien-Van erhältlich
Der Caddy Edition 35 ist als Nutzfahrzeug und als Familien-Van erhältlich

Ihr kennt ja Jens: Wenn jemand auf den Caddy steht, dann er! Und so kam es auch, dass er mich anrief und auf das Sondermodell VW Caddy Edition 35 aufmerksam machte. Es müsse unbedingt eine News dazu geben. Dabei hatte ich das Sondermodell des VW Caddy schon längst auf dem Schirm – ich muss Euch doch auf dem Laufenden halten. Hier kommen die wichtigsten Details.

Der Caddy Edition 35 feiert das Jubiläum der Baureihe

Den Caddy Edition 35 wird es sowohl als Kastenwagen, wie auch als Familien-Van geben. Die 35 steht dabei für das 35 jährige Bestehen des Modells und wird mit einem schwarz glänzenden Dach, glanzgedrehten 17-Zoll-Felgen, lackierten Anbauteilen, zahlreichen Schriftzügen und hübschen Einstiegsleisten gefeiert. Auf diese Weise wollen die Wolfsburger das funktionale Design in eine edel-dynamische Richtung rücken. Kombinieren kann man das stets schwarze Dach mit fünf Außenfarben. Man hat die Wahl zwischen Candy-Weiß, Kirschrot, Indiumgrau, Reflexsilber und Acapulcoblau. Mein Favorit wäre sicherlich das edle Grau. Den ganzen Artikel lesen