Electric Drive Podcast - Folge 1

Electric Drive Podcast – Folge 1

LeasingMarkt.de

In der ersten Folge vom Electric Drive Podcast sprechen wir z.B. über den Citroen Ami, über den Opel Mokka-E, über den DS3 Crossback oder aber auch den VW ID.4. Dazu brandheiß, den ersten Eindruck vom Mercedes-Benz EQV. Wir erzählen euch warum ein neues Elektroauto gar nicht so leise sein darf, werfen einen Blick in die Glaskugel und ganz zum Ende gibt es noch eine Vorschau auf die nächste Folge. Doch wer sind wir? Frank Kreif (Chefredakteur vom Electric Drive Magazin) und meine Wenigkeit werden ab sofort die elektrifizierte Mobilität besprechen, zwischendurch werden wir uns immer mal wieder Gäste einladen.

Electric Drive Podcast : Citroen Ami

Fakten-Check: Der Citroen Ami ist 2,41 Meter lang, 1,52 Meter hoch und inkl. Außenspiegel 1,54 Meter breit. Er müsste eigentlich Anna heißen, denn er ist rein von den Bauteilen her von vorne – wie von hinten – gleich. Der kurze Radstand von 1,73 Meter täuscht etwas, denn der Wendekreis liegt bei 7,2 Meter. Doch was treibt ihn an? Ein 6 kW starker Elektromotor gibt die Kraft zunächst über eine 1-Gang Automatik und anschließend über die Vorderräder auf die Fahrbahn. Der Citroen Ami ist bis zu 45 km/h schnell und soll vor allem Heranwachsende für das Thema urbane Elektromobilität begeistern, denn in einigen Bundesländern darf man dieses Fahrzeug bereits ab 15 Jahren fahren. Den ganzen Artikel lesen

Podcast Empfehlung für Auto- und Motorradfahrer: Die Hupe von und mit Sebastian und Clemens!

Schon wieder ein neuer Podcast? Das war mein erster Gedanke! Schon wieder ein neuer Podcast mit Automobil-Inhalt? Nun hab ich doch schon diverse in meiner Liste, mein aktueller Lieblingspodcast (in Sachen Autos) ist ja das “Autotelefon” von Stefan Anker und Paul Janosch Ersing. Wusstet ihr eigentlich, dass Alex Kahl und ich auch mal einen Podcast hatten? Das ist ganz schön lange her… egal, nun wird gehupt, denn es kommt “Die Hupe”.

Ihr kennt mich: Konkurrenz-Gedanken habe ich nicht. Ich sehe das Netz immer noch als eine große Spielwiese an, wo man Sachen die man gut findet auch mal verlinken kann. Das tut nicht weh, es bringt andere weiter und ich verlasse mich ja auch auf Empfehlungen von anderen.  55 Minuten hab nun also die beiden Stimmen von Sebastian und Clemens im Ohr gehabt und dann hab ich mir direkt gedacht: Den Podcast empfehle ich euch! Den ganzen Artikel lesen

Autopodcast Empfehlungen 2018 – Diese Automobilen Podcasts muss man kennen!

LeasingMarkt.de

[Anzeige|Werbung]

Ich bin 1979 geboren, wuchs mit Hörspielkassetten auf und auch heute noch höre ich vor dem Einschlafen hin und wieder eine “gute alte Folge” TKKG oder die drei Fragezeichen. Während der Fahrt zum Flughafen, entweder von Bielefeld nach Hannover oder von Bielefeld nach Paderborn und retour höre ich gerne Podcasts. Vor einigen Jahren habe ich mit Alex Kahl selbst mal einige Folgen aufgenommen, da war ich aber wohl der Zeit voraus, denn erst jetzt feiern die Podcasts, vor allem im Automobil-Bereich, eine Art Revival. Aus dem Grund gibt es heute in Zusammenarbeit mit mobile.de gleich fünf Podcasts, die ihr euch ruhig mal anhören solltet, dabei haben wir ganz unterschiedliche deutschsprachige Automobilpodcasts ausgesucht. Mal kurz, mal etwas länger, mal etwas allgemeiner, mal etwas detaillierter, mal etwas für Elektrofahrer oder diejenigen die es werden wollen und dann noch für diejenigen, die mal zwei Journalisten beim Lästern hören wollen. Doch bevor es gleich die Tipps gibt, klären wir nun mal direkt die wichtigste Frage: Den ganzen Artikel lesen